Wise GeekWise Geek: Beste Handyspiele → Cosmic Wars: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

Cosmic Wars WiKi: Tipps und Tricks zum Bestehen des Spiels

COSMIC WARS: THE GALACTIC BATTLE ist ein Android-Spiel mit dem Erscheinungsdatum 12/02/2019 von UTPlus Interactive. Spielgenre: Strategie. In dem Artikel haben wir Tipps zum Leveln von TOP-Spielern, Antworten von Entwicklern auf Spielerfragen, Anleitungen für Anfänger von der offiziellen Website und unsere Geheimnisse des Passierens des Spiels zusammengefasst. Achtung, die Wise Geek-Website wird ständig aktualisiert, besuchen Sie uns öfter.

Inhaltsverzeichnis

  1. Hauptleitfaden - auf Schiffsmodulen.
  2. Geheimnisse der besten Kampfausrüstung des Schiffes
  3. Themenführer. Installation und Deaktivierung von Geräten
  4. Crafting und Crafting Basics
  5. Höhepunkte der Interceptor Factory
  6. Ein Leitfaden für die Kolonien. Wie kann man erobern und herrschen?
  7. PvP-Leitfaden
  8. Geheimnisse des Empfangens von Geschenken
  9. Überblick über das Universum, Ressourcen und Schiffe
  10. Höhepunkte zu Lagerservice und Schiffsbildung
  11. Schwarzmarktführer
  12. Flight Magazine Review
  13. Fazit zum Spiel

Cosmic Wars: Hauptleitfaden - auf Schiffsmodulen.

Modultypen. Es gibt vier Kategorien von Modulen auf dem Schiff:

  1. Funktionalität. Module, die für die Lebensfähigkeit des Schiffes und die Herstellung wesentlicher Komponenten für seinen Betrieb verantwortlich sind;
  2. Attacke. Angriffsmodule. Bestimmen Sie die Kampfkraft des Schiffes;
  3. Schutz. Verteidigungsmodule. Sie erfüllen die Funktion des Schutzes vor feindlichen Angriffen.
  4. Fertigkeit. Ausrüstung, die die Fähigkeiten Ihres Schiffes im Kampf bestimmt. Seine Anwendung ist mit dem Einsatz besonderer Fähigkeiten verbunden.

Slots und Gebäudelimits. Das gesamte Schiff besteht aus Steckplätzen, in denen Module platziert sind. Die Anzahl der Steckplätze hängt von der Nivellierung des Command Centers ab. Je höher diese, desto mehr Steckplätze stehen für die Installation zur Verfügung. Die zulässige Anzahl von Steckplätzen finden Sie in der Gebäudetechnik.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle verfügbaren Plätze ausfüllen! Wenn Sie nicht genügend Angriffsmodule haben, füllen Sie die Slots mit Bäckereien und Gießereien. Ein solches Manöver hilft, den Kampf zu gewinnen, da es dazu dient, Feinde von anderen wichtigen Modulen abzulenken.

Module verbessern. Zum Pumpen von Modulen benötigen Sie Lebensmittel, Eisen und Kerne. Um ein Modul zu verbessern, wählen Sie das gewünschte aus und bestätigen Sie die Verbesserung. Vergessen Sie nicht, dass die maximale Pumpstufe eines Moduls von der Pumpstufe im Command Center abhängt.

Ein wenig über die Bauleistung. Der Baudienst ist für den Bau neuer Module und die Reparatur beschädigter Module verantwortlich. Sie ist immer in der Nähe Ihres Schiffes, unabhängig davon, in welchem ​​Sektor Sie unterwegs sind. Durch Klicken auf das gelbe Bauschiff oder durch Drücken der entsprechenden Menüschaltfläche werden zwei Registerkarten angezeigt: Konstruktion und Reparatur. Jeder von ihnen hat mehrere Warteschlangen der entsprechenden Funktion. Die Anzahl der freigeschalteten Warteschlangen hängt vom Grad der Verbesserung des Baudienstes ab.

Verbesserung der Bauleistung. Insgesamt kann der Bauservice auf die vierte Ebene verbessert und dementsprechend in 4 Stufen für den gleichzeitigen Bau und die Reparatur von Modulen geöffnet werden. Um den Service zu verbessern, klicken Sie auf die Schaltfläche "Verbessern" und bezahlen Sie mit Uran. Je höher der Verbesserungsgrad, desto höher ist die Gebühr.

Es lohnt sich nicht, die Bauleistung auf die vierte Ebene zu verbessern. Stufe drei ist völlig ausreichend für seine volle Funktion. Das Uran für Verbesserungen ist ziemlich mühsam, daher kann es sich herausstellen, dass die Verbesserung des Service mehr kostet als die direkte Verbesserung der Module selbst!

Kommandozentrale

Wert. Das Command Center ist das Hauptmodul des Schiffes. Liefert seine Energieversorgung. Die Leistung des Command Centers wirkt sich auf die Anzahl der Module aus, die installiert werden können. Durch die Verbesserung können Sie andere Module verbessern und die Kapazität des Ressourcenlagers erhöhen. Mit anderen Worten, wenn Ihr Command Center nicht ausreichend gepumpt ist, können Sie keine anderen Module pumpen.

Angrenzendes Modul. Ein an das Command Center angeschlossenes Modul liefert die empfangene Energie an die daran angeschlossenen Module. Es ist wichtig zu wissen, dass durch Deaktivieren eines benachbarten Moduls sofort diejenigen deaktiviert werden, die daran angeschlossen waren! Hier funktioniert das sogenannte Prinzip der "Kettenreaktion" - wenn Sie eines ausschalten, werden die anderen sofort deaktiviert.

Eigenschaften der Kommandozentrale. Je höher die Ebene der Kommandozentrale, desto mehr wachsen die folgenden Indikatoren:

Folgen der Deaktivierung des Command Centers und der Bereitstellungstaktik. Das Command Center ist das erste Ziel Ihrer Gegner. Sie werden es zuerst brechen wollen, obwohl eine solche Taktik keinen Sinn macht. Tatsache ist, dass selbst wenn die Kommandozentrale deaktiviert ist, das Schiff selbst nicht abschaltet und den Kampf aufgrund der Stromversorgung fortsetzt.

Versuchen Sie beim Platzieren des Command Centers, es außerhalb des Hauptkörpers des Schiffes zu bewegen. Diese Taktik hilft dabei, andere wichtige Module beim Beschuss nicht zu verletzen.

Folgen der Verbesserung der Kommandozentrale. Denken Sie daran, dass Sie mit zunehmendem Level des Kommandozentrums im PvP automatisch stärkere Feinde aufnehmen. Dies ist nicht in den Regeln festgelegt, es ist nur eine Tatsache. Diese Spielentscheidung ist sehr zweifelhaft, da sie die Bedeutung des Pumpens des Hauptmoduls abwertet und das Kräfteverhältnis stört.

Entwickeln Sie das Command Center nach Möglichkeit nur, wenn die anderen Module maximal gepumpt wurden. Bisher ist dies der einzige Weg, um das Matchmaking-System im Gleichgewicht zu halten.

Funktionsmodule

Weltraumbäckerei. Die Raumbäckerei ist für die Herstellung von Brot verantwortlich. Seine Verbesserungen erhöhen die Produktivität und Kapazität des Lebensmittellagers. 1 Bäckerei nimmt 1 Platz ein. Je höher die Ebene des Command Centers, desto mehr Bäckereien können Sie bauen.

Sie müssen mindestens eine Bäckerei platzieren - diese wird vom Spielsystem bereitgestellt. Lassen Sie sich jedoch nicht mitreißen: Es wird auch überflüssig sein, ständig viele Bäckereien auf dem Schiff zu halten, da Sie in Schlachten und Kolonien immer noch den größten Teil des Essens erhalten.

Wenn Sie das Spiel beenden, können Sie mehrere Bäckereien installieren und verlassen. Dies wird dazu beitragen, die Versorgung mit Lebensmitteln auf dem Schiff offline zu erhöhen.

Gießerei. Die Gießerei produziert Eisen. Mit der Verbesserung erhöht die Gießerei die Produktivität und die Lagerkapazität. Das Schiff benötigt eine Gießerei, und das wird ausreichen. 1 Gießerei nimmt 1 Platz ein. Je höher die Ebene des Command Centers, desto mehr Gießereien können Sie bauen.

Denken Sie daran, dass Sie den größten Teil Ihres Eisens in Schlachten und in Kolonien erhalten. Eine große Anzahl von Gießereien wirkt sich auf die Kampffähigkeiten des Schiffes aus, da diese Module Steckplätze belegen, in denen Kampfmodule installiert werden können! Überladen Sie das Schiff also nicht wie bei Bäckereien mit Gießereien.

Um die Eisenversorgung offline zu erhöhen, können Sie beim Beenden des Spiels mehrere Gießereien installieren und betreiben.

Netzteil. Modul, das für die Energieversorgung anderer Module verantwortlich ist. Die von ihm angetriebenen Elemente funktionieren zu 100%. Selbst wenn Ihr Command Center bombardiert wird und das Schiff nicht mehr mit Strom versorgt, funktionieren die an das Netzteil angeschlossenen Module weiterhin. Das Netzteil ist eine unverzichtbare alternative Stromquelle auf einem Schiff. Das maximale Niveau ist 1. Eine weitere Verbesserung ist nicht möglich.

Oft versuchen feindliche Schiffe, Ihr Command Center zu beschädigen, wodurch die angrenzenden Module deaktiviert werden. Deshalb ist der Bau eines Netzteils auf einem Schiff so notwendig. Im Falle des Verlusts der Kommandozentrale ist dieser Block für die Lebensfähigkeit des gesamten Schiffes verantwortlich, und die angrenzenden Verteidigungs- und Angriffsmodule werden den Feind weiterhin abwehren.

Schließen Sie mehr Verteidigungs- und Angriffsmodule an das Netzteil als an das Command Center an. Dadurch wird der kontinuierliche Betrieb weiterer Module sichergestellt, wenn das Command Center zerstört wird.

Abfanganlage. Ermöglicht den Bau von Abfangjägern - Raketen, die den Feind vorzeitig angreifen, bevor er mit dem Schiff kollidiert. 1 Pflanze nimmt 2 Slots ein. Ein Schiff kann 1 Fabrik aufnehmen. Die Fabrik wird nicht im Kampf eingesetzt und kann daher an der Peripherie des Schiffes installiert werden. Wenn die Abfanganlage zu einem feindlichen Angriff wird, werden andere Module in keiner Weise beeinflusst und ihre Kampfeffektivität geht nicht verloren. Durch ein Upgrade der Fabrik können Sie die Anzahl der produzierten Abfangjäger, die Produktionsgeschwindigkeit und die Gesundheitspunkte erhöhen.

Abfanghangar. Der Hangar enthält Abfangjäger für Schlachten. Durch die Aufrüstung des Hangars wird die Anzahl der freien Plätze für Abfangjäger erhöht und entsprechend die Gesamtzahl auf dem Schiff beeinflusst. Der Hangar nimmt 2 Plätze ein. Insgesamt kann nur 1 Hangar auf einem Schiff installiert werden.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Anlage und den Abfanghangar pumpen. Die Anzahl der Abfangjäger und Ihre Fähigkeit, Kolonien zu erobern, hängen von ihrer Arbeit ab. Je mehr Abfangjäger du hast, desto mehr Kolonien kannst du erobern.

Laboratorien "Viper", "Marceline", "Schwertfisch". Jedes Labor benötigt 1 Steckplatz. Ein Schiff kann 1 Labor jedes Typs haben. Sie sind für die Produktion der Abfangjäger Viper, Marceline und Swordfish verantwortlich. Durch das Aktualisieren von Labs können Sie ihre Angriffe verstärken.

Angriffsmodule

Arten von einfachen Modulen. Das Schiff kann bis zu tausend gängige Angriffsmodule verschiedener Typen aufnehmen. Diese beinhalten:

Legendäre Module. Zusätzlich zu den üblichen gibt es auch legendäre Angriffsmodule, die mächtigsten, die Ihr Schiff in eine echte Maschine zur Zerstörung von Feinden verwandeln. Um legendäre Module zu bauen, benötigen Sie spezielle Blaupausen, die Sie in Schlachten und Quests erhalten. Sie können auch auf dem Schwarzmarkt für Uran gekauft werden. Zu den legendären Modulen gehören:

Schutzmodule

Arten. Es gibt zwei Arten von Schutzmodulen:

  1. Induktionsabschirmung. Teilschutz. Platziert eine Barriere um den Induktionsschild, um vor feindlichen Angriffen zu schützen.
  2. Schild der Ägide. Vollständiger Schutz. Errichtet eine Barriere um das gesamte Schiff und schützt vor feindlichen Angriffen, unabhängig davon, wo feindliche Granaten treffen.

Die Gebäudegrenzen für beide Schildtypen sind großzügig genug - 1000 Einheiten.

Durch einen Schild geschützte Module sind von den Auswirkungen von Waffen wie Ice Flare, flüssiger Säure, versteinertem Virus und dem Schlangenabsorptionsmodul nicht betroffen.

Welche Module sollten im Kampf nicht geschützt werden? Dies gilt für jene Module, die im Kampf keine Rolle spielen: Bäckerei, Gießerei, Abfanghangar, Laboratorien usw. verlieren.

Die bevorzugte Schutzoption. Das Beste ist, beide Arten von Schilden in ihrer Interaktion zu verwenden. Der Schutz von Angriffsmodulen und Fertigkeitsausrüstung sollte durch Induktionsschilde verstärkt werden, und das Schiff selbst sollte vollständig unter den Schilden der Aegis "platziert" werden. In diesem Fall können Sie das gesamte Schiff schützen und zusätzlich Sektoren stärken, die eine längere Lebensdauer benötigen (diejenigen, von denen Ihr Kampf abhängt).

Wenn Ihr Schiff angegriffen wird, wird es 6 Stunden lang geschützt, unabhängig vom Ausgang des Kampfes.

Ausrüstungsfähigkeiten

Konzept. Die Fähigkeitsausrüstung unterscheidet sich von allen anderen Waffen darin, dass sie spezielle Fähigkeiten in Schlachten einsetzt. Wenn Sie diese Ausrüstung auf ein Schiff setzen, können Sie sich im Kampf einen Vorteil verschaffen und einen schnellen Sieg erringen, wenn eine Reihe von Bedingungen erfüllt sind.

Arten. Insgesamt gibt es vier Arten von Geräten:

  1. Befehlen;
  2. Der Kuss des Todes;
  3. Liechtenstein;
  4. Schlechte Reise.

Jeder der vorgestellten Typen kann in einer einzigen Kopie auf einem Schiff installiert werden.

Kommandieren. Für die Commander-Ausrüstung können Sie die Bullseye-Fertigkeit verwenden. Es ermöglicht Angriffsmodulen, Feuer zu zielen und zu korrigieren. Mit anderen Worten, wenn Sie den "Commander" verwenden, können Sie auf feindliche Schiffe wie ein Scharfschütze schießen - dh. speziell für ein bestimmtes Ziel. Durch die Verbesserung der Ausrüstung können Sie die Dauer des Feuers und die HP erhöhen.

Der Kuss des Todes. Für die Ausrüstung "Kiss of Death" kannst du die Fertigkeit "Wasserstoffbombe" verwenden. Die Wasserstoffbombe fügt feindlichen Zielen großen Schaden zu. Das spezifische Ziel des Angriffs wird ebenfalls von Ihnen festgelegt und angepasst. Die "Kiss of Death" -Upgrades erhöhen die HP- und Schadensindikatoren und verkürzen die Vorbereitungszeit für einen Schuss.

Liechtenstein. Der Liechtenstein kann die Fähigkeit Langstreckenradar verwenden. Mit dem Fernradar können Module, die feindliche Abfangjäger angreifen, auch feindliche Schiffe angreifen. Ein Upgrade dieser Ausrüstung erhöht die Angriffsdauer der Module.

Wenn Sie ein Schiff bauen, das auf schnelle Angriffe ausgerichtet ist, dh nur mit Modulen, die Abfangjäger und Liechtenstein angreifen, denken Sie daran: Es ist die am stärksten gefährdete Stelle auf dem Schiff. Wenn Liechtenstein zerstört wird, bleiben Ihnen Module übrig, die dem Ansturm eines feindlichen Schiffes standhalten können. Versuchen Sie, Waffen zu kombinieren, ohne sich auf nur eine zu verlassen.

Schlechte Reise. Für die Ausrüstung von Unlucky Trip können Sie die Fertigkeit Rückenwind verwenden. Rückenwind verzerrt Raum und Zeit, verlangsamt die Geschwindigkeit feindlicher Raketen und beschleunigt Ihre Geschwindigkeit. Durch das Aufrüsten der Ausrüstung werden Raketengeschwindigkeit, HP und Angriffsdauer erhöht.

Unserer Meinung nach hat "Unlucky Journey" wenig Einfluss auf den Ausgang von Schlachten. Darüber hinaus nimmt das Gerät selbst viele Steckplätze ein und ist sperrig. Nicht zur Verwendung und Verbesserung empfohlen.

Aufladen. Sollten Sie die Hardware verwenden? Das Aufladen von Fertigkeitsausrüstung braucht Zeit, daher hängt alles davon ab, welches Ziel Sie verfolgen. Wenn die Hauptsache für Sie schnelle Mehrfachsiege sind, verwenden Sie die üblichen Angriffs- und Verteidigungsmodule. Wenn Sie das Schiff leistungsfähiger und technisch komplexer machen möchten, müssen Sie zwischen den Angriffen warten, um Ihre Fähigkeiten wieder aufzuladen. Außerdem kannst du mit Geschicklichkeitsausrüstung stärkere Gegner besiegen.

Cosmic Wars: Geheimnisse der besten Kampfausrüstung des Schiffes

Welche Waffe ist besser zu benutzen?

Die besten Waffen sind natürlich legendäre Angriffsmodule. Sie müssen jedoch immer noch versuchen, sie zu erhalten, sodass Sie immer noch die üblichen verwenden müssen. Aber keine Sorge - selbst mit Hilfe gewöhnlicher Module kann Ihr Schiff in eine tödliche Kriegsmaschine verwandelt werden. Wir haben die Meinungen der besten Cosmic Wars-Spieler zu den besten Kampflösungen für das Spiel gesammelt.

1. Bundle: normales Modul + Ausrüstung. Für herkömmliche Module wird eine spezielle Ausrüstung bereitgestellt, dh was speziell darauf installiert werden soll. Dies sind verschiedene Waffen, Raketen, Schildverstärker usw. Die Verwendung von Ausrüstung erhöht die Kampfeigenschaften des Moduls selbst erheblich, selbst wenn es bis zur Spielmitte veraltet ist.

Vergessen Sie nicht, Kampfausrüstung an den Modulen anzubringen und den von ihnen verursachten Schaden zu erhöhen. Verwenden Sie verschiedene Waffentypen für verschiedene Module.

2. Bundle: "Bambi" + "Liechtenstein". Vielen Spielern zufolge ist das starke und schnelle "Bambi" das beste Modul zur Zerstörung feindlicher Abfangjäger. Durch die Verwendung in Verbindung mit der Fertigkeit "Liechtenstein" werden in den ersten Sekunden des Kampfes 50% der HP deines Gegners entfernt.

3. Bundle: "Gnadenlos" + Spezialausrüstung. Das Angriffsmodul "Gnadenlos" wird aufgrund seiner Schadensart und hohen Werte häufig von Spielern in der mittleren und späten Phase des Spiels verwendet. "Gnadenlos" schießt durch feindliche Schiffe. Laut Top-Spielern sollte die folgende Ausrüstung auf "Merciless" installiert sein:

Mit einer solchen Zusammensetzung der Ausrüstung fügt nur ein Schuss der "Gnadenlosen" dem feindlichen Schiff großen Schaden zu, schaltet es gleichzeitig ab und macht es bewegungsunfähig. Ein besonders großer Effekt wird bei horizontal ausgerichteten Schiffen erzielt - in diesem Fall kann die "Gnadenlose" die Hälfte des Schiffes gleichzeitig zerstören. Verwenden Sie "Gnadenlos" zu Beginn des Kampfes - und 50% des Sieges werden bereits Ihnen gehören.

4. Bündeln Sie "Winged Hunter" + Spezialausrüstung. "Winged Hunter" ist gut für doppelte Funktionalität. Zuerst werden Abfangjäger behandelt und dann das feindliche Schiff getroffen. Durch die Installation von Spezialausrüstung werden beide Angriffe viel stärker und schneller.

Richtige Platzierung der Module

Der Vorteil eines vertikal ausgerichteten Schiffes. Indem Sie ein vertikal ausgerichtetes Schiff bauen, bieten Sie im Voraus Widerstand gegen die Angriffe der "Gnadenlosen", die häufig von Spielern eingesetzt werden. Wenn Ihr Schiff in der Länge zusammengebaut ist, wird es sehr schnell zum Ziel dieses leistungsstarken Moduls, das in Kombination mit der richtigen Ausrüstung die Hälfte des Schiffes auf einen Schlag abschneiden kann.

Es ist das vertikale Schiff, das am wenigsten unter den "Gnadenlosen" und anderen mächtigen Angriffsmodulen leiden wird, einschließlich der legendären. Wenn der Schuss des Feindes das Ziel auf einem solchen Schiff trifft, berührt er nur mehrere Module, die nacheinander folgen, und nicht alle Stapel wie auf einem horizontalen Schiff.

Für interessante Build-Layouts können Sie die Schiffe der erfolgreichsten Cosmic Wars-Spieler besuchen. Klicken Sie dazu links auf die Gesamtbewertungstabelle und dann auf "Schiff besuchen".

Was ist mit der Kommandozentrale? Installieren Sie das Command Center nicht tief. Nehmen Sie es so weit wie möglich von den Hauptangriffsmodulen nach draußen. Tatsache ist, dass er zuerst angegriffen wird. Durch Deaktivieren des Command Centers wird das Schiff selbst jedoch nicht abgeschaltet! Es funktioniert weiterhin mit Strom aus dem Netzteil.

Bezugspunkt zum Netzteil. Im Gegensatz zum Command Center sollte es tief platziert, gut verteidigt und so viele Module wie möglich nacheinander verbunden sein. In diesem Fall ist das Netzteil für die Fortsetzung des Feuers verantwortlich, wenn das Command Center den Treffer erhält.

Cosmic Wars: Themenführer. Installation und Deaktivierung von Geräten

Wert. Gegenstände sind alles, was Sie im Spiel haben können, um Module zu pumpen und zu stärken. Zu den Gegenständen gehören auch verschiedene Geschenke (mit ausreichend guten Preisen), Dinge, die nach Abschluss von Quests übrig bleiben usw. Um zu Gegenständen zu gelangen, klicken Sie im Menü auf die Schaltfläche "Gegenstände".

Vielzahl von Objekten. Es gibt drei Arten von Gegenständen:

  1. Material;
  2. Ausrüstung;
  3. Andere (Questgegenstände und Geschenke).

Artikel verkaufen. Sie können einige Artikel verkaufen. Wählen Sie dazu die gewünschte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Verkaufen". Je nach Wert des Artikels kann er für Lebensmittel, Eisen oder sogar Uran verkauft werden.

Material. Artikel, die zum Pumpen von Modulen benötigt werden. Beispiele: Strahltriebwerke für Abfangjäger, Impulsantriebe für Schilde, Fahrzeugkomponenten verschiedener Klassen für Waffen. Zu den Materialien gehören auch Blaupausen für legendäre Angriffsmodule. Materialien können hergestellt und in sehr seltenen Fällen als Belohnung für Quests erhalten werden.

Ausrüstung. Spezielle Ausrüstung, die auf Modulen installiert ist, um deren Leistung zu verbessern. Spezielle Ausrüstung umfasst verschiedene Raketen, Bomben, Triebwerke usw. Es gibt auch Geräte, die nur für einen Modultyp ausgelegt sind. Alle Geräte sind in Klassen unterteilt: S, A, B und C. Die leistungsstärkste Ausrüstung ist die Klasse S. Dementsprechend ist die Grundausstattung die Klasse C.

Installation und Deaktivierung von Geräten. Die Module verfügen über drei freie Steckplätze für drei Gerätetypen. Installieren:

  1. Wählen Sie ein Modul auf dem Spielbildschirm aus oder verwenden Sie die Funktion "Gerätesteuerung" im Menü.
  2. Klicken Sie auf einen der Slots. Wenn Sie über die erforderliche Ausrüstung verfügen, werden das Bild und die Eigenschaften rechts auf dem Bildschirm angezeigt.
  3. Klicken Sie auf Installieren.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Gerät zu deaktivieren, indem Sie am Ende auf "Gerät deaktivieren" klicken.

Cosmic Wars: Crafting und Crafting Basics

Geräteerstellung

Zu erstellende Slots. Öffnen Sie die Registerkarte "Gegenstände" und gehen Sie zum Abschnitt "Basteln". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen". Vor Ihnen werden fünf Steckplätze für Handwerksausrüstung geöffnet. Zunächst wird nur ein Steckplatz freigeschaltet. Die restlichen vier werden für Uran freigeschaltet und wenn das Command Center das erforderliche Niveau erreicht.

Hinzufügen von Komponenten zum Erstellen. Die Ausrüstung wird durch Verbinden von zwei erforderlichen Komponenten erstellt. Das:

Optionale Komponente - eines der Materialien zur Auswahl. Sie können es auswählen, indem Sie auf die Zelle mit der Bezeichnung "optional" klicken.

Es ist besser, beim Herstellen von Ausrüstung keine Materialien hinzuzufügen. Lassen Sie sie bestimmte Module pumpen.

Wenn alle erforderlichen Komponenten in Zellen gesammelt sind, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Erstellen. Ein Timer startet mit einer Zeit, nach der Sie neue Ausrüstung erhalten. Sie können den Herstellungsprozess sofort abschließen, indem Sie jedoch für Uran bezahlen.

Schaffung hochwertiger Geräte. Zu Beginn des Spiels können Sie nur Geräte der Klasse C erstellen. Wenn Sie in Zukunft das Level des Command Centers erhöhen, die Platzierung von Modulen einschränken und dementsprechend Ressourcen produzieren, werden Sie schrittweise Geräte hoher Klassen erstellen. Außerdem gibt es immer eine Chance, leistungsstarke Ausrüstung als Belohnung für jede Promotion zu erhalten.

Geräteherstellung

Prozess. Die Herstellung unterscheidet sich von der Erstellung darin, dass der Prozess keine Ressourcen, sondern Geräte umfasst. Durch die Kombination von zwei bestimmten Gerätetypen erhalten Sie eine neue. Öffnen Sie dazu die Registerkarte Fertigung und wählen Sie die Geräte aus, die an der Verbindung teilnehmen sollen. Einmal ausgewählt, klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertigung".

Als Ergebnis der Verbindung erhalten Sie neue zufällige Geräte. Das gleiche Verfahren gilt für die Blaupausen legendärer Module: Wenn Sie zwei Module verbinden, erhalten Sie ein neues. Beachten Sie jedoch, dass der Verkauf auf dem Schwarzmarkt noch rentabler ist.

Herstellungsmaterialien

Konzept. Wenn Sie bei der Herstellung und Erstellung von Geräten eine zufällige Sache bekommen, ist die Situation bei Materialien anders - hier wissen Sie im Voraus, was Sie am Ausgang bekommen können. Zur Verbesserung der Module werden handgefertigte Materialien benötigt.

Was brauchst du? Es ist möglich, Maschinenteile einer bestimmten Klasse herzustellen. Was Sie basteln können, wird auf der linken Seite der Registerkarte Materialien des Abschnitts Basteln angezeigt. Auf der rechten Seite befinden sich fünf freie Steckplätze, die Sie mit den erforderlichen Materialien füllen müssen. Drücken Sie nach dem Befüllen die Taste "Produzieren" und bezahlen Sie den Vorgang mit der erforderlichen Menge an Lebensmitteln.

Cosmic Wars: Höhepunkte der Interceptor Factory

Was sind Abfangjäger und warum werden sie benötigt? Abfangjäger sind dafür verantwortlich, sich dem Feind vor dem entscheidenden Kampf zu stellen und beeinflussen oft den Siegesvorteil. Ihr Ziel: feindliche Abfangjäger und Module. Abfangjäger werden von der Luftverteidigung schnell niedergeschlagen. Wenn das feindliche Schiff jedoch keine Luftverteidigung hat, erhöhen sich Ihre Siegchancen erheblich. Der wichtigste Wert von Abfangjägern ist, dass Sie nur mit ihrer Hilfe neue Kolonien erobern können.

Abfangjäger werden in einer Anlage hergestellt, die drei Laboratorien umfasst, von denen jedes einen bestimmten Abfangtyp entwickelt. Sie können zur Fabrik gelangen, indem Sie die entsprechende Menütaste oder das Modul selbst auf dem Schiff drücken.

Arten von Abfangjägern hergestellt. Insgesamt kann die Anlage drei Arten von Abfangjägern produzieren:

  1. Viper;
  2. Marceline;
  3. Schwertfisch.

Der effektivste Abfangjäger der vorgestellten ist der Schwertfisch aufgrund seiner hohen Schadens- und Gesundheitspunkte. Es nimmt den meisten Platz im Hangar ein, zeigt aber auch die besten Ergebnisse im Kampf.

Organisieren Sie zunächst die Produktion des Schwertfisch-Abfangjägers und platzieren Sie die resultierenden Einheiten im Hangar. Verwenden Sie dann den verbleibenden freien Speicherplatz, um Abfangjäger anderer Typen aufzunehmen.

Das Produktionsvolumen und wovon es abhängt. Es gibt zwei Hauptfaktoren, die die zulässige Produktion einer Abfanganlage beeinflussen:

  1. Upgrade-Level für den Interceptor-Hangar. Die Kapazität des Hangars zur Herstellung hergestellter Produkte wirkt sich auf die zulässige Menge aus. Je größer Ihr Hangar ist, desto mehr Abfangjäger kann die Anlage herstellen. Ohne einen übergepumpten Hangar sind die Aktivitäten der Anlage unwirksam.
  2. Upgrade-Level der Interceptor-Anlage. Insgesamt kann die Anlage 4 Produktionslinien gleichzeitig betreiben. Ihre Freischaltung hängt vom Entwicklungsstand der Anlage ab. Die leistungsstarke Pflanze produziert viermal mehr Abfangjäger.

Durch gleichzeitiges Pumpen der Anlage und des Abfanghangars können Sie eine Linie für die kontinuierliche Produktion von Abfangjägern in großen Mengen aufbauen.

Laboratorien. Jeder Abfangtyp wird in einem eigenen Modul hergestellt - spezielle Labors:

  1. Viper Labor;
  2. Labor "Marceline";
  3. Schwertfischlabor.

Durch Verbesserungen an Labors können Sie den Angriff von Abfangjägern, deren Schadensindikatoren und HP verstärken.

Spezialmodule für Laboratorien. Eine Besonderheit jedes Labors ist, dass spezielle Module darauf installiert werden können - Rettungsgeräte. Wenn ein Labor zerstört wird, werden spezielle Raketen darauf eingesetzt:

So können Ihre Labors im Falle eines Angriffs zu einer mächtigen Waffe werden, die den Feind treffen und eine entscheidende Rolle im Kampf spielen kann.

Stellen Sie sicher, dass drei betriebsbereite Abfanglabors auf dem Schiff installiert sind, auch wenn Sie sie nicht bauen werden! Denken Sie daran, dass Sie durch die Anwesenheit von Labors mit den entsprechenden Modulen zusätzliche Raketen in Schlachten erhalten.

Cosmic Wars: Ein Leitfaden für die Kolonien. Wie kann man erobern und herrschen?

Wofür sind Kolonien und wie bekommt man sie? Kolonien können massiv Eisen und Lebensmittel produzieren und sind daher eine wichtige Quelle für die Wiederauffüllung der Ressourcen. Kolonien müssen erobert werden. Der einzige Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von Abfangjägern. Eine große Anzahl gepumpter Abfangjäger garantiert Ihnen neue Kolonien, was eine Menge Nahrung und Eisen bedeutet, die Sie nicht selbst auf Modulen produzieren müssen. Sie können insgesamt fünf Kolonien besitzen. Kolonien können nicht gepumpt werden.

Kolonieeigenschaften. Jede Kolonie ist durch Indikatoren gekennzeichnet, die ihre Stärke und Nützlichkeit bestimmen. Diese beinhalten:

Auswahl einer Kolonie zum Angriff. Alle Kolonien können auf der allgemeinen Sektorkarte angezeigt werden. Wenn Sie auf den bevorzugten klicken, sehen Sie dessen Indikatoren und die Anzahl der daran angeschlossenen Abfangjäger. Die Eigenschaften der Abfangjäger und ihr Pumpniveau können ebenfalls angezeigt werden. Um anzugreifen, drücken Sie die "Attack" -Taste.

Nicht alle Kolonien können angegriffen werden. Wenn jemand anderes sie vor Ihnen angegriffen und den Verteidigungsschild aktiviert hat, kann sich niemand ihr für die vom Schild festgelegte Zeit nähern.

Senden von Abfangjägern zum Schutz. Feinde greifen ständig Ihre eroberten Kolonien an. Um die Verteidigung zu stärken und ihre Kolonien zu schützen, müssen unbedingt Abfangjäger zu ihnen geschickt werden. Sie sind es, die im Falle eines Angriffs die erste Angriffswelle treffen. So senden Sie Abfangjäger:

  1. Gehen Sie zu Colony Management (Schaltfläche auf der rechten Seite des Bildschirms in der Mitte).
  2. Wählen Sie die gewünschte Kolonie aus;
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden" und bestätigen Sie die Aktion.

Die Anzahl der Abfangjäger zur Verteidigung der Kolonien hängt von der Anzahl der Abfangjäger ab, die in den Hangar des Schiffes passen.

Sammeln von Ressourcen, die von der Kolonie produziert wurden. Um Ressourcen zu sammeln, klicken Sie einfach auf das Bild der entsprechenden Ressource in der Kolonie. Die produzierten Ressourcen gehen automatisch in das entsprechende Lager. Beachten Sie, dass die von den Kolonien erhaltenen Ressourcen nirgendwo hingehen können, wenn die Grenzwerte für die Lagerfüllung erreicht sind. In diesem Fall brennen sie einfach aus.

Wenn die Lager voll sind, nimm keine Questbelohnungen an. Dank der Black-Box-Speicherfunktion brennen Ihre Belohnungen nicht.

Cosmic Wars: PvP-Leitfaden

Vorbereitung auf den Kampf. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Bildschirms auf "Abenteuer". Der Sternenraum des Sektors mit vielen feindlichen Schiffen wird vor Ihnen erscheinen. Neben jedem Schiff befindet sich die Ebene seiner Kommandozentrale. Je höher es ist, desto stärker und mächtiger ist der Feind. Wenn Sie auf ein Schiff klicken, werden detaillierte Daten angezeigt, darunter:

  1. Die erwartete Belohnung im Falle eines Sieges über diesen Gegner und der Bonus für die Wertung, abhängig von der besetzten Liga;
  2. Bewertungspunkte, die beim Sieg gewonnen und bei der Niederlage weggenommen wurden;
  3. Kampfparameter des Feindes (HP, Schild, Schaden);
  4. Die Anzahl seiner Abfangjäger.

Vergiss nicht, deine Kampfparameter mit denen des Feindes zu vergleichen. Wenn sie höher sind, ist es riskant, ein solches Schiff anzugreifen. Beachten Sie auch, dass HP und Schäden an Abfangjägern separat angezeigt werden und nicht in HP und Schäden am Schiff selbst enthalten sind.

Durch Klicken auf die Schaltfläche "i" des Detailbildschirms können Sie sich zusätzlich mit allen feindlichen Modulen vertraut machen, deren Level und installierte Ausrüstung anzeigen. Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Angriff. Für den Angriff nimmst du eine bestimmte Menge an Essen.

Bewertungspunkte (Medaillen). Sie erhalten Bewertungspunkte, wenn Sie an PvP-Schlachten teilnehmen. Mit jedem Sieg erhöht sich die Anzahl Ihrer Punkte und beeinflusst die Bewertung und Bewertung der Liga.

Liga. Es gibt 6 Ligen im Spiel, deren Einstieg von der Anzahl der Bewertungspunkte (Medaillen) abhängt:

  1. Bronze - ab 400 Medaillen;
  2. Silber - ab 800 Medaillen;
  3. Gold - ab 1400 Medaillen;
  4. Platin - ab 2000 Medaillen;
  5. Diamant - ab 2600 Medaillen;
  6. Meister - ab 3200 Medaillen.

PvP-Bewertung. Das Kriterium für die Erstellung einer PvP-Bewertung ist die Anzahl der Bewertungspunkte (Medaillen). Die Bewertungsschaltfläche befindet sich auf der linken Seite des Bildschirms neben Ihrer Medaillenanzahl. Hier können Sie sehen, welchen Platz Sie in der Bewertung einnehmen und auf welche Art von Bewertungsbonus Sie Anspruch haben (eine bestimmte Menge an Ressourcen). Es gibt auch 4 Registerkarten im Bewertungsbereich:

  1. Gesamtwertung. Bewertung aller Spieler im PvP-Modus;
  2. Liga-Wertung. Separate Rangfolge der Spieler in Ihrer Liga;
  3. Liga. Informationen über die Anzahl der Medaillen, die für eine bestimmte Liga erforderlich sind;
  4. Belohnung. Informationen über die Belohnungen für die Teilnahme an der Liga und die Rangliste.

Auszeichnungen

Uranprämien werden donnerstags um 00:00 Uhr (UTC) gemäß den Bewertungen ausgegeben. Wöchentliche Belohnungen erhalten Sie in der Log-Mailbox.

Liga Belohnungen. Die Größe hängt von der Liga ab, in der Sie spielen:

Liga-Ranglisten-Belohnungen. Hängt von Ihrem Platz in der Liga ab:

Kosmische Kriege: Geheimnisse des Empfangens von Geschenken

Cosmic Wars ist großzügig genug, um seinen Spielern Geschenke zu machen. Um sich über die erforderlichen Auszeichnungen zu informieren, klicken Sie auf das farbig blinkende Schiff mit den Worten "News", das sich in der Nähe Ihres Schiffes befindet.

Ein besonderes Ereignis für Neulinge. Ermöglicht die Ausgabe von Geschenken an Anfänger für die ersten sieben Tage nach Spielbeginn. Jeder Tag ist ein neues Geschenk:

Eintrittsbelohnung für Neulinge. Die Login-Belohnung hängt von der Zeit ab, die Sie online im Spiel verbracht haben. Sie können spielen oder einfach das Telefon eingeschaltet lassen. Die Hauptsache ist, für die angegebene Zeit im Spiel zu sein. Die Aktion wird täglich um 00.00 UTC aktualisiert.

Wachstumsunterstützungsveranstaltung für Anfänger. Ein zusätzlicher Anreiz für Anfänger, ihr Command Center zu pumpen und zu verbessern. Die Belohnung für das Erreichen der Entwicklungsstufen wird von der Kommandozentrale vergeben:

Monatliche Login-Belohnung. Eine Belohnung, die Spieler für die Teilnahme am Spiel belohnt. Klicken Sie auf das Schiff mit den Worten "News" und prüfen Sie, ob Sie alle monatlichen Login-Prämien erhalten haben. Die erhaltene Belohnung und der Tag sind auf der Registerkarte Monatliche Anmeldung mit einem Häkchen markiert.

Ressourcen zur Unterstützung von Sarahs Wachstum. Sie haben die Möglichkeit, die Uranmenge zu erhöhen, um das Niveau des Command Centers zu erhöhen. Dazu müssen Sie die "Ressourcen zur Unterstützung des Wachstums von Sarah" kaufen. Der Kauf kann für jedes Konto einmal getätigt werden. Mit der Erhöhung des Levels des Command Centers erhalten Sie eine Belohnung für eingehende E-Mails.

Dieses Angebot ist das rentabelste und gerechtfertigtste für die Spielspende.

Wie sammle ich Geschenke? Das Spiel benachrichtigt über die verfügbaren Belohnungen per Push-Benachrichtigung. Es ist zu beachten, dass Geschenke im Postfach des Logbuchs eingehen und eine Bestätigung der zu empfangenden Aktion erfordern.

Stellen Sie sicher, dass Sie Push-Benachrichtigungen aktivieren, damit Sie Ihre Geschenke nicht verpassen. Vergessen Sie nicht, Ihren Posteingang zu überprüfen, um sie zu erhalten.

Auszeichnungen für die Anzeige von Anzeigen. Auf der Karte des Universums befindet sich ein Schiff namens "Billboard". Klick es an. Hier können Sie eine der zufälligen Belohnungen für das Ansehen von Anzeigen erhalten. Insgesamt stehen 20 Aufrufe pro Tag zur Verfügung.

Cosmic Wars: Überblick über das Universum, Ressourcen und Schiffe

Worum geht es in Cosmic Wars? In diesem Spiel geht es um die Wanderung eines Raumschiffs durch das riesige Universum. Du musst dein Schiff bauen und im PvP-Modus gegen Gegner kämpfen. Treffen Sie alle Charaktere und lernen Sie ihre Geschichten. Rüste Schiffsmodule auf, gewinne und gehe weiter.

Universum. Das Cosmic Wars-Universum besteht aus vielen Sektoren. Sie können von einem Sektor in einen anderen wechseln, indem Sie für die Nahrungsressourcen bezahlen. Je höher dein Level, desto mehr Ressourcen musst du bezahlen, um durch das Universum zu reisen. Im Laufe des Spiels werden neue Sektoren mit neuen Gegnern und Story-Quests freigeschaltet.

Einige Sektoren auf der Übersichtskarte des Universums sind mit einem "Q" -Symbol gekennzeichnet. Dies bedeutet, dass Sie hier Questaufgaben erledigen müssen. Außerdem sind bestimmte Sektoren mit den Namen von Spezialschiffen gekennzeichnet - die mächtigsten in diesem Sektor. Diese Schiffe werden dich nicht angreifen, aber du kannst dein Glück versuchen und sie angreifen.

Handlung. Die Entwicklung des Plots hängt von der Ebene Ihres Command Centers ab. Pump es vorbei und schalte neue Handlungskapitel des Spiels frei. Verschiedene Aufgaben und Dialoge von Charakteren können in verschiedenen Modulen ausgeblendet werden. Vergessen Sie also nicht, regelmäßig darauf zu klicken und zu überprüfen, was dort passiert.

Ressourcen. Es gibt 4 Haupttypen von Ressourcen im Spiel. Ihre Nummer wird immer oben im Hauptbildschirm angezeigt. Zu den Ressourcen gehören:

Schiffe. Wenn Sie auf "Abenteuer" klicken, öffnet sich Ihre Galaxie vor Ihnen, in der viele Schiffe fliegen - Ihre potenziellen Gegner im PvP. Schiffe gibt es in verschiedenen Varianten:

Cosmic Wars: Höhepunkte zu Lagerservice und Schiffsbildung

Wofür ist ein Lagerservice? Der Lagerservice führt die Lagerfunktion aus. Hier platzieren Sie Module, die Sie noch nicht verwenden möchten. Später können Sie sie abholen und auf Ihrem Schiff installieren.

Verkauf von Modulen. Der Lagerservice bietet Zugang zum Verkauf von Modulen. Geben Sie dazu den Service ein und wählen Sie das Modul auf dem Schiff aus, das Sie nicht benötigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verkaufen. Wenn Sie ein Modul verkaufen, erhalten Sie 50% der Ressourcen, die für dessen Bau und Verbesserung aufgewendet werden.

Lagerservice-Limit. Insgesamt können Sie 100 Module an den Lagerservice übertragen. Die Servicekapazität kann um 5 Vorratsbehälter für Uran erhöht werden.

Änderung der Formation des Schiffes. Das Spiel hat die Fähigkeit, mehrere Schiffsformationen zu speichern und jede bei ihrem eigenen Namen zu nennen. Öffnen Sie dazu die Registerkarte "Warehouse Service" und wählen Sie die neue Formation auf der rechten Seite des Bildschirms aus. Insgesamt können drei Formationen gespeichert werden. Speicherplätze werden freigeschaltet, wenn die Ebene des Command Centers des Schiffes und die Anzahl der darauf installierten Module zunimmt.

Um die Module mit dem Formationssystem zu verwenden, müssen alle Module gebaut, verbessert und repariert werden.

Cosmic Wars: Schwarzmarktführer

Konzept und Struktur. Der Schwarzmarkt ist ein unersetzlicher Assistent und Leitfaden für das Spiel. Hier können Sie die Dienste des In-Game-Stores nutzen, sich mit den legendären Schiffen des Spiels vertraut machen, die Handlung in Ihrem Gedächtnis auffrischen und interessante Aufgaben finden. Der Schwarzmarkt wird durch vier Hauptregisterkarten dargestellt:

  1. Schwarzmarkt. Kauf von Ressourcen und Komponenten;
  2. Legendäre Schiffe. Die besten Schiffe des Universums;
  3. Gerüchte. Dialoge und Geschichten im Zusammenhang mit der Handlung des Spiels. Gerüchte werden sich öffnen, wenn Sie die Story-Missionen durchlaufen und das Schiff aufrüsten.
  4. Gesucht. Spielmissionen mit tollen Belohnungen.

Schwarzmarkt Tab

Hier ist der Cosmic Wars In-Game-Store mit einer Vielzahl von Angeboten. Es ist nicht nur möglich, unnötige und unnötige Module und Geräte zu kaufen, sondern auch zu verkaufen. Insgesamt gibt es auf dem Schwarzmarkt fünf Bereiche:

  1. Sets. Verkauf verschiedener Sets für echtes Geld. Die Zusammensetzung der Kits selbst variiert und wird sowohl durch Uran als auch durch Uran in Kombination mit Ausrüstung und Materialien dargestellt. Ein System von Rabatten ist verfügbar;
  2. Blaupausen. Kauf und Verkauf von Bauplänen für legendäre Angriffsmodule für Uran. Es ist auch möglich, eine zufällige Blaupause zu kaufen - mit der Wahrscheinlichkeit, eine Blaupause zu erhalten;
  3. Komponenten. Kauf und Verkauf von Materialien und Ausrüstungen für Uran.
  4. Ressourcen. Kauf von Lebensmitteln und Eisen für Uran.
  5. Uranus. Erwerb von Uran für echtes Geld.

Wie verkauft man? Gehen Sie zum Abschnitt "Zeichnungen" oder "Komponenten" des Schwarzmarkts und klicken Sie auf die Schaltfläche "Verkaufen". Beachten Sie, dass der Verkaufspreis der Blaupausen zehnmal niedriger ist als der Preis, für den Sie sie gekauft haben. Zum Beispiel, wenn Sie eine Blaupause für 500 Einheiten gekauft haben. Uran, dann für nur 50 Einheiten verkaufen.

Was sind die profitabelsten und unrentabelsten Einkäufe? Wenn Sie investieren möchten, ist es besser, Sets zu kaufen. Sie sind kostengünstig und mit einer großzügigen Menge an Ressourcen ausgestattet. Außerdem erhalten Sie sehr gute Rabatt-Sets - seien Sie gespannt auf Angebote. Die unrentabelsten Einkäufe sind der Kauf von Uran für echtes Geld und der Kauf von Ressourcen für Uran. Das erste wird am besten in Bündeln gekauft, während das zweite Sie in Schlachten bekommen können.

Registerkarte "Legendäre Schiffe"

Beschreibung. Hier sind die besten Cosmic Wars-Schiffe. Dies sind großartige Tipps für neue Spieler, um richtig zu bauen. Der Abschnitt besteht aus drei Unterabschnitten:

Gesucht Tab

Beschreibung. "Gesucht" ist eine Registerkarte mit verschiedenen Aufgaben, deren Abschluss Ihnen eine zusätzliche Möglichkeit bietet, viel Uran, Kerne und wertvolle Materialien für Module zu erhalten.

Grenze. Die Anzahl der Aufgaben, die Sie auf der Registerkarte "Gesucht" ausführen können, ist begrenzt. Der Timer und die Anzahl der darüber liegenden Aufgaben bestimmen Ihre Fähigkeiten. Wenn Sie dieses Limit erreichen und alle Aufgaben zum angegebenen Zeitpunkt erledigen, wird die Anzahl der für Sie verfügbaren Aufgaben erhöht.

Benachrichtigungen und Sammeln von Belohnungen. Missionsbenachrichtigungen werden an die Blackbox des Logbuchs gesendet. Hier werden auch Auszeichnungen vergeben.

Stellen Sie sicher, dass Sie neue Aufgaben auf der Registerkarte "Gesucht" übernehmen. Dies ist eine gute Gelegenheit, um Uranreserven aufzufüllen und wertvolle Materialien zu erhalten.

Cosmic Wars: Flight Magazine Review

Finden. Alle Nachrichten im Spiel, das Ereignisprotokoll und Informationen zu abgeschlossenen Quests werden im Logbuch angezeigt. Sie finden es, indem Sie auf die Schaltfläche "Logbuch" auf der rechten Seite des Bildschirms klicken.

Struktur. Das Logbuch hat 3 Registerkarten:

  1. Schwarze Box. Liste deiner Quests. Auch Belohnungen für das Abschließen kommen hierher;
  2. Kampfprotokoll. Statistiken Ihrer Schlachten und der Eroberung von Kolonien. Hier sehen Sie das Ergebnis des Kampfes, den Spitznamen und das Level des Gegners. Es ist möglich, das feindliche Schiff zu besuchen (die Schaltfläche "Das Schiff besuchen") oder sich an dem siegreichen Sie zu rächen (die Schaltfläche "Rache").
  3. Briefkasten. Hier kommen Nachrichten im Spiel ins Spiel, einschließlich Login-Belohnungen, Errungenschaften auf Schiffsebene während eines Events usw.

Registerkarte mit aktiven Aufgaben von Quests. Bezieht sich auch auf das Logbuch, da es kurz die aktiven Aufgaben von unerfüllten (eingefrorenen) Quests zeigt. Ein Hinweis für den Spieler. Es wird als Popup-Registerkarte auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt.

Cosmic Wars: Fazit zum Spiel

Das Spiel ist sehr interessant, mit gut entwickelten Charakteren, Welt und Handlung. Zweifellos kann es für eine lange Zeit fesseln und Sie so weit wie möglich bewegen. Wenn Sie weltraumbezogene Themen und PvP-Schlachten lieben, dann ist Cosmic Wars genau das Richtige für Sie!

Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass Ihnen zu einem bestimmten Zeitpunkt die Ressourcen für weitere Pumpmodule und das Command Center drastisch ausgehen. Infolgedessen müssen Sie aktiv auf den In-Game-Store zurückgreifen und Ihr hart verdientes Geld ausgeben. Ob es sich lohnt oder nicht, liegt bei Ihnen.

Autoren des Artikels: Nadezhda D., Yaroslav I.