Wise GeekWise Geek: Spielanleitungen → Nuclear Day Survival: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

Nuclear Day Survival WiKi: Tipps und Tricks zur Komplettlösung des Spiels

Nuclear Day Survival ist ein Überlebenssimulator mit einer einzigartigen Handlung und einer faszinierenden Atmosphäre von Spieleentwickler Evgeny Grishakov und Somnium Fabri. Tauchen Sie ein in die Welt der Postapokalypse, steuern Sie die Hauptfigur, suchen Sie nach Überlebenden, helfen Sie ihnen und erledigen Sie verschiedene Aufgaben. Der Held wird von Hunger, Strahlung, Krankheit und purem Leid umgeben sein. Können Sie ihm helfen, nach einer Katastrophe in einer kleinen russischen Stadt zu überleben?

Inhaltsverzeichnis

  1. Tipps von erfahrenen Spielern
  2. Leitfaden für Anfänger
  3. Wie kontrolliere ich deinen Charakter?
  4. Helden-Überlebenstipps
  5. Wie passiert man Orte?
  6. Leitfaden für Ausrüstung und Waffen
  7. Wo kann man nach Materialien suchen?
  8. Wie kann man an Faustkämpfen teilnehmen?
  9. Alles über den Abschluss der Story-Kampagne
  10. Tipps für einen erfolgreichen Start ins Spiel
  11. Komplettlösung für das Krankenhaus
  12. Wie räumt man die Deserteursbasis?
  13. Tipps zum Bestehen der Schule
  14. Leitfaden zum Abschluss der Mission in Anthill
  15. Wie kann man die Aufgaben der Bewohner von Anthill erledigen?
  16. Tipps zum Überleben im Wald
  17. Leitfaden für Spender
  18. Lohnt es sich zu spielen?

Nuclear Day Survival: Tipps von erfahrenen Spielern

1. Sammeln Sie Materialien. Alle Materialien, die Sie vor Ort finden, müssen eingesammelt und zum Tierheim gebracht werden. Dies sind zunächst Nahrung, Wasser und Medikamente, dann Materialien zur Herstellung von Ausrüstung und Waffen. Wenn Ihr Rucksack voll ist, gehen Sie zum Tierheim, legen Sie alle Ihre Fundstücke in den Schrank und gehen Sie dann erneut zum Standort. Räumen Sie den Ort vollständig ab, bevor Sie sich entscheiden, zum nächsten Bereich zu gehen, da der Ort im Verlauf der Geschichte möglicherweise blockiert ist und Sie nicht dorthin zurückkehren können.

2. Bereiten Sie sich auf die Expedition vor. An den Orten erwarten Sie verschiedene Gefahren: Fallen, wilde Tiere, bewaffnete Deserteure. Bereiten Sie im Voraus Ausrüstung und Waffen vor, mit denen Sie die Hauptfigur schützen können. Wenn Sie eine Schusswaffe haben, vergessen Sie nicht, Munition in Ihren Rucksack zu stecken. Stellen Sie vor Reiseantritt Ihre Vitalfunktionen wieder her und nehmen Sie Medikamente mit, um im Falle einer Verletzung Ihre Gesundheit wiederherzustellen.

3. Sparen Sie oft. Das Spiel sieht keine Auferstehung des Helden vor, ein Leben, das im Falle einer schweren Verletzung einfach endet. Es ist wichtig, rechtzeitig Zeit zu sparen, damit Sie im Falle des Todes des Helden einen Teil des Fortschritts wiederherstellen können. Speichern Sie so oft wie möglich und nutzen Sie alle verfügbaren Zellen. Das Speichern ist praktisch, wenn Sie sich irgendwann dazu entschließen, die Aufgabe zu wiederholen und Ihre Entscheidung zu ändern, um ein anderes Ergebnis zu erzielen.

4. Bringen Sie Ihr Werkzeug mit. Beim Erkunden von Orten stoßen Sie auf Hindernisse, die es Ihnen nicht ermöglichen, die Räumlichkeiten zu erkunden oder wertvolle Materialien zu erhalten. In den folgenden Abschnitten verraten wir Ihnen, welche Tools Ihnen an den jeweiligen Standorten nützlich sein werden. Bereiten Sie die erforderliche Anzahl an Gegenständen im Voraus auf der Werkbank vor und nehmen Sie diese mit, um nicht wieder zum Standort zurückzukehren, Energie zu verschwenden und den Helden nicht zu gefährden.

5. Studieren Sie die Standorte sorgfältig. Materialien können überall versteckt werden, daher ist es wichtig, alle Bereiche sorgfältig zu untersuchen, um nichts zu übersehen. Achten Sie auf verschlossene oder blockierte Türen, Einrichtungsgegenstände zur Aufbewahrung von Gegenständen und Leichen von Menschen. Neben der Suche nach Materialien beim Erkunden von Orten ist es wichtig, sich den Standort der Schlüsselfiguren zu merken, da viele Aufgaben mit der Erfüllung ihrer Wünsche zusammenhängen.

Nuclear Day Survival: Leitfaden für Anfänger

Schauen Sie sich den Ladebildschirm an. Der Bildschirm zeigt die Stadt, in der die Ereignisse des Spiels stattfinden, die nach einer Atomexplosion zerstört wurde. In der unteren rechten Ecke befinden sich Schaltflächen zum Starten eines Spiels, zum Starten eines neuen Spiels oder zum Laden eines Speicherstands. In der oberen linken Ecke befindet sich die Schaltfläche "Sprache", mit der Sie die Spielsprache auswählen können: Russisch oder Englisch. In der unteren linken Ecke befinden sich Schaltflächen zum Aufrufen der offiziellen Spiele-Communitys in sozialen Netzwerken.

Wie starte ich das Spiel? Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neues Spiel", woraufhin ein Video über die Ereignisse erzählt, die die Hauptfigur Andrey zum Ausgangspunkt des Spiels führten. Nachdem Sie Andrey getroffen haben, speichern Sie das Spiel, damit Sie das Video nicht erneut ansehen müssen, wenn der Held beim Erledigen der ersten Aufgabe stirbt. Schließe die Mission "Find the Path" ab, mache dich mit dem Spiel vertraut, meistere die Kontrolle über den Helden und beginne zu überleben.

Wir empfehlen, mit eingeschaltetem Ton zu spielen, um vollständig in die Atmosphäre der Postapokalypse einzutauchen.

Entdecken Sie die Benutzeroberfläche. Während des Spiels wird auf dem Hauptbildschirm der Ort angezeigt, an dem sich die Hauptfigur befindet. Die aktuelle Aufgabe wird in der oberen linken Ecke angezeigt, die Vitalfunktionen des Helden werden im mittleren Teil angezeigt und die Schaltflächen zum Gehen in den Laden, zum Tagebuch des Helden, zum Speichern und Verlassen des Spiels befinden sich in der oberen rechten Ecke. Das Helden-Bedienfeld wird auch auf dem Hauptbildschirm angezeigt.

Nutzen Sie einen Unterschlupf. Nach Abschluss der ersten Mission können Sie den Tresorstandort nutzen. Hier können Sie sich ausruhen, Vorräte aufbewahren und neue Gegenstände herstellen, die für das Überleben des Helden notwendig sind. Öffnen Sie zunächst den Schrank mit einem Hauptschlüssel und ordnen Sie die gefundenen Materialien neu an, zünden Sie dann den Ofen an und stellen Sie die Werkbank für die weitere Herstellung von Gegenständen wieder her.

Chatten Sie mit anderen Spielern. Das Spiel entwickelt sich ständig weiter, die Entwickler arbeiten ständig an neuen Ergänzungen und Updates des Spiels. Manchmal treten Fehler auf, die andere Spieler oder die Entwickler selbst Ihnen helfen, herauszufinden. Nuclear Day Survival wird in sozialen Netzwerken aktiv diskutiert, findet Gleichgesinnte und lernt aus den Erfahrungen anderer Spieler. Wenn Sie nicht weiterkommen und nicht wissen, wie Sie eine Aufgabe erledigen sollen, helfen Ihnen auch soziale Netzwerke dabei, die richtigen Tipps zu finden.

Nuclear Day Survival: Wie kontrolliere ich deinen Charakter?

Wie bewegt man den Helden? Auf der linken Seite des Bildschirms befindet sich ein Joystick; verwenden Sie ihn, um eine Richtung auszuwählen und den Helden durch den Ort zu bewegen. Klicken Sie auf den Joystick oder auf den Bildschirm in dessen Bereich, um die Bewegung in die gewünschte Richtung zu starten. Verwenden Sie die spezielle Schaltfläche auf der rechten Seite des Bildschirms, um die Lauffunktion zu aktivieren. Der Held wird schnell müde. Um sich schnell zu bewegen, müssen Sie warten, bis seine Energie wiederhergestellt ist.

Laufen Sie nur dann, wenn Sie sicher sind, dass der Standort sicher ist.

Wähle deine Waffe. Das Spiel bietet verschiedene Arten von Nahkampf- und Fernkampfwaffen. Um von der Schule aus durch Orte zu gehen, nehmen Sie unbedingt eine Waffe mit, sonst können Sie nicht überleben. Alle dem Inventar hinzugefügten Waffen werden auf dem Bedienfeld in Form spezieller Schaltflächen angezeigt. Klicken Sie darauf, um zu treffen oder zu schießen.

Wie schießt man? Das Spiel verfügt über mehrere Arten von Schusswaffen, die sich perfekt dazu eignen, Feinde aus der Ferne zu vernichten. Laden Sie Ihre Waffe und halten Sie den Punkt auf dem Bildschirm, an dem Sie schießen möchten. Die Nachladezeit ist sehr lang, daher im Nahkampf eine andere Waffe verwenden.

Vergessen Sie nicht, Ihre Waffe nachzuladen, um immer zum Angriff bereit zu sein.

Seien Sie vorsichtig. Stealth ist Ihre Hauptwaffe. Verwenden Sie die Hock-Taste auf dem Bedienfeld, um Andrey dazu zu bringen, sich langsamer zu bewegen und weniger Lärm zu machen. Beim Erledigen von Aufgaben triffst du auf verschiedene Gegner; mit ihnen in der Anfangsphase der Entwicklung in den Kampf zu ziehen, kommt Selbstmord gleich. Versuchen Sie, wenn möglich, den Feind zu umgehen, ohne aufzufallen.

Benutzen Sie Mülleimer. Die Behälter sind geräumig genug, um sich darin zu verstecken. Klicken Sie auf den Panzer, damit Andrei schnell hineinklettert und sich versteckt. Sobald die Bedrohung vorüber ist, klicken Sie erneut auf den Container und bewegen Sie sich weiter durch den Ort. Mülleimer gibt es zum Beispiel an der Deserter Base.

Sammle Ressourcen. Um in einer postapokalyptischen Umgebung zu überleben, ist die Suche nach Ressourcen von großer Bedeutung. Erkunden Sie Orte und suchen Sie nach beleuchteten Objekten. Hier erhalten Sie Lebensmittel und Materialien. Bringen Sie den Helden zum Objekt und klicken Sie darauf. Das Inhaltsmenü öffnet sich. Wählen Sie alles aus, was Sie brauchen, und legen Sie es in Ihren Rucksack.

Nuclear Day Survival: Helden-Überlebenstipps

Überwachen Sie die Vitalfunktionen. Der Hauptcharakter verfügt über 5 wichtige Indikatoren, die sein Verhalten und seine Fähigkeiten im Spiel beeinflussen. Um das Spiel fortzusetzen, stellen Sie sicher, dass alle Indikatoren auf dem richtigen Niveau bleiben. Zu Beginn des Spiels erhältst du folgende Statistikwerte:

Pass auf deine Gesundheit auf. Wenn ein Held während eines Kampfes mit wilden Tieren oder Soldaten in eine Falle gerät oder verletzt wird, werden Gesundheitspunkte entfernt. Um die Gesundheit wiederherzustellen, verwenden Sie Medikamente, Bandagen und Erste-Hilfe-Sets. Medikamente können an Orten gefunden oder unabhängig an einer Werkbank hergestellt werden.

Medikamente.Genesung der Gesundheit.Materialien zur Schöpfung.
Bandage.5 PS1 Antiseptikum, 4 Taschentücher.
Erste-Hilfe-Kasten.50 PS3 Bandagen, 15 Taschentücher, 1 Antiseptikum.
Wenn der Gesundheitsbalken 0 erreicht, stirbt Andrey und Sie kehren zum vorherigen Speicherort zurück.

Essen Sie pünktlich. Verwenden Sie Nahrung, um den Hunger und Durst des Helden zu reduzieren. Öffnen Sie Ihren Rucksack oder Schrank, wählen Sie den gewünschten Artikel aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Verwenden", um die Ressource zu nutzen und Ihre Leistung wiederherzustellen. Verwenden Sie Lebensmittel nur bei Bedarf, da diese nicht an allen Orten zu finden sind.

Hunger stillen:

Lösche deinen Durst:

Vorsicht vor Infektionen. Dieser Indikator wird durch ein gelbes Symbol angezeigt; es ist sichtbar, wenn Sie alle Indikatoren des Helden erweitern. Da das Spiel nach einer Atomexplosion stattfindet, kommt es auf der Straße und in Innenräumen zu einer erhöhten Hintergrundstrahlung. Bereiten Sie den Helden auf die Reise vor und wählen Sie die entsprechende Ausrüstung aus, die Andrey vor Infektionen schützen kann.

Ausrüstungsgegenstand.Schutz vor Radioaktivität.
Medizinische Maske.1
Selbstgemachte Handschuhe.1
Selbstgemachtes Atemschutzgerät.2
Selbstgemachte Hosen.3
Selbstgemachte modifizierte Jacke.5
Modifiziertes Atemschutzgerät.7
Überholte Tarnjacke.7
Überholte Tarnhose.7
Überholte Gasmaske.9

Ausruhen. Die maximale Heldenenergie beträgt 100, es ist notwendig, sich zwischen und über Standorte zu bewegen. Um neue Energie zu tanken, nutzen Sie das Bett im Unterschlupf; 1 Stunde Schlaf füllt 5 Energiepunkte auf. Sehen Sie sich den Werbespot an, um den Prozess der Energierückgewinnung zu starten. Suchen Sie vor Ort nach Energy-Drinks und füllen Sie damit 20 Energieeinheiten und 20 Durstpunkte auf.

Nuclear Day Survival: Wie passiert man Orte?

Studieren Sie die Karte. Bevor Sie die Reise antreten und nach Überlebenden suchen, studieren Sie die Karte des Gebiets; sie öffnet sich, wenn Sie den Ort verlassen. Die Karte enthält Bilder von Orten, die Sie bereits kennen. Zur Besichtigung stehen nur offene graue Standorte zur Verfügung. Die Entwickler arbeiten ständig an der Verbesserung des Spiels und es wird erwartet, dass 5 zusätzliche Orte erscheinen.

Wie navigiere ich durch Orte? Damit Andrey sich von Ort zu Ort bewegen kann, müssen Sie 20 Energiepunkte ausgeben. Öffnen Sie eine Karte des Gebiets, wählen Sie ein Foto des gewünschten Ortes aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Los". Danach befindet sich der Held am Anfang des ausgewählten Ortes und Sie können die zugewiesenen Aufgaben erledigen.

Bereiten Sie sich im Voraus auf die Reise vor, um nicht noch einmal in die Unterkunft zurückzukehren und Energie zu verschwenden.

Wie navigiere ich in Anthill? Im Ameisenhaufen finden Sie mehrere Schilder, die eine schnelle Fortbewegung an diesem Ort ermöglichen. Um Zugang zu erhalten, reparieren Sie die Schilder mit den angegebenen Materialien. Für jedes Schild werden 3 Holzstücke, 1 Isolierband und 3 Nägel benötigt. Um zu einem anderen Standortpunkt zu gelangen, müssen Sie eine bestimmte Energiemenge verbrauchen.

Reisegebiet Haupttor:

Bereichsleiste verschieben:

Bewegungszone Totzone:

Umzugszone Stalker-Basis:

Beachten Sie die Hinweise. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie durch Orte gehen und Räume erkunden. Nicht selten findet man Zeichnungen mit Hinweisen an Gebäudewänden. Zum Beispiel die Bewegungsrichtung oder die Notwendigkeit, sich zu ducken, um weiterzukommen oder sich vor einer vorrückenden Bedrohung zu verstecken.

Vorsicht vor Fallen. An einigen Orten gibt es Fallen, die Andrey großen Schaden zufügen und Blutungen verursachen können. Der Erhalt von Schäden wirkt sich immer negativ auf die weitere Möglichkeit aus, den Standort erfolgreich abzuschließen. Seien Sie beim ersten Durchqueren des Ortes vorsichtig, achten Sie genau auf Ihren Schritt und deaktivieren Sie die Fallen rechtzeitig. Dadurch können Sie die Gesundheit Ihrer Helden länger auf einem hohen Niveau halten.

Vorsicht vor Fallen. An manchen Orten findet man Deserteurfallen, die das Erscheinen eines Fremden melden. In der Bank gibt es beispielsweise Alarme aus Glasflaschen. Seien Sie vorsichtig, schneiden Sie die Flaschen vorsichtig mit einem Messer ab und deaktivieren Sie die Falle.

Nuclear Day Survival: Leitfaden für Ausrüstung und Waffen

Rüste deinen Helden aus. Ausrüstung und Waffen sind der Schlüssel zum Überleben in der Postapokalypse. Mit der Ausrüstung können Sie den physischen Schutz und den Strahlenschutz erhöhen, und mit Waffen können Sie sich verteidigen und Gegnern Schaden zufügen. Der Held benötigt außerdem Spezialwerkzeuge und Spezialmaterialien, die bei der Forschung nicht gefunden werden können.

Benutzen Sie die Werkbank. Sie haben großes Glück, denn in der Schutzhütte finden Sie eine Metallbearbeitungsbank. Verwenden Sie es, um Ausrüstung herzustellen und Andreys Lebensqualität zu verbessern. Stellen Sie zunächst die zerstörte Werkbank mit den folgenden Materialien wieder her: 2 Holzstücke und 1 Isolierband. Bringen Sie den Helden zur Werkbank, klicken Sie darauf, wählen Sie einen Gegenstand zum Erstellen aus, stellen Sie sicher, dass Sie über die erforderlichen Materialien verfügen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen".

Um Ausrüstung herzustellen, können Materialien im Lager sein, und um Werkzeuge und Materialien herzustellen, legen Sie die Ressourcen in Andreys Rucksack.

Werten Sie Ihre Werkbank auf. Um hochwertige Ausrüstung herzustellen, die die Leistung des Helden maximiert, erhöhen Sie die Stufe Ihrer Werkbank. Die maximale Ausbaustufe einer Metallbearbeitungswerkbank beträgt 3. Sie benötigen folgende Materialien:

Erstellen Sie Waffen und Ausrüstung. Andreys Erstausrüstung - eine medizinische Maske, die 1 Schutz vor Strahlung bietet, und der Hut, den er gefunden hat (1 physischer Schutz), werden nicht ausreichen, um schwierige Orte zu passieren. Der Held benötigt außerdem Waffen, um Angriffe wilder Tiere und Angriffe bewaffneter Soldaten abzuwehren. Finden Sie die notwendigen Materialien, verbessern Sie Ihre Werkbank und schaffen Sie bessere Geräte.

Waffe.Beschreibung.Werkbankebene.Materialien zur Schöpfung.
Küchenmesser.Der Gegenstand ist gut für die Küche, aber nicht für die Verteidigung.13 Klingen, 1 Kleber, 3 Stoffe, 2 Steine, 2 Nägel.
Armeemesser.Ein starkes und scharfes Kampfmesser.23 Klingen, 1 Kleber, 3 Stoffe, 2 Steine, 2 Nägel.
Axt.Robustes Arbeitsgerät.28 Klingen, 1 Kleber, 3 Stoffe, 2 Steine, 2 Nägel, 2 Holz.
Samopal.Aus zufälligen Dingen zusammengesetzte Waffen schneiden nicht einmal viel.22 Teile Pistole. 6 Nägel, 4 Metall, 1 Klinge, 4 Isolierband, 2 Holz.
Selbstgemachte Patrone.Bei der Herstellung und Verwendung von Munition für selbstgebaute Waffen ist Vorsicht geboten.21 Stein, 1 Metall, 1 Nagel.
Ausrüstungsgegenstand.Beschreibung.Werkbankebene.Materialien zur Schöpfung.
Selbstgemachte Handschuhe.Die Hände sind geschützt und warm.13 Stoffe, 1 Knäuel Garn.
Selbstgemachte modifizierte Jacke.Diese Jacke ist sicherer als die blaue Jacke.18 Stoffe, 3 Kleber, 1 Fadenstrang, 3 Isolierband, 1 Stahlblech.
Selbstgemachte Hosen.Enge und zuverlässige Hose.16 Stoffe, 2 Garnstränge, 1 Isolierband, 1 Stahlblech.
Selbstgemachtes Atemschutzgerät.Bietet für einige Zeit Schutz vor Strahlung.12 Taschentücher, 1 leere Flasche, 1 Isolierband.
Modifiziertes Atemschutzgerät.Das Atmen wird viel einfacher und der Schutz vor Strahlung ist zuverlässig.11 selbstgemachte Atemschutzmaske, 4 Stoffe, 1 Fadenstrang, 3 Kleber, 2 Antiseptika.
Hut aus Wolfsfell.Eine isolierte Mütze, die nicht nur vor Kälte schützt.22 Wolfsfelle, 1 Garnstrang, 12 Stoffe.
Umhang aus Wolfsfell.Ein warmer Umhang aus Wolfsfell, der gut vor Bissen wilder Tiere schützt.28 Wolfsfelle, 3 Garnstränge, 24 Stoffe.
Überholte Tarnjacke.Eine ausgezeichnete Soldatenuniform, die die Tarnung verbessert.21 zerrissene Tarnjacke, 8 Garnstränge, 1 Antiseptikum, 16 Stoff, 3 Kleber.
Überholte Tarnhose.Gute Militärkleidung, die die Tarnung erhöht.21 zerrissene Tarnhose, 7 Garnstränge, 1 Antiseptikum, 12 Stoffe, 2 Kleber.
Überholte Gasmaske.Eine gute Militärgasmaske mit hohem Strahlenschutz.21 Gasmaske, 1 Antiseptikum, 3 Isolierband, 5 Fadenstränge, 3 Kleber, 6 Stoff.

Erstellen Sie Werkzeuge. Um Zugang zu Räumen und geschlossenen Gegenständen mit Materialien zu erhalten, sind Spezialwerkzeuge erforderlich. Es ist ziemlich problematisch, sie beim Erkunden von Orten zu finden. Erstellen Sie daher mithilfe einer Werkbank aus den erhaltenen Materialien selbst Werkzeuge.

Werkzeug.Materialien zur Schöpfung.
Hammer.1 Metall, 1 Nagel, 1 Stock.
Hauptschlüssel.1 Metall
Schrott.1 Hammer, 4 Metalle.
Schraubendreher.1 Metall, 1 Nagel, 1 Klinge.
Rasierer.3 Klingen, 1 Metall.
Schaufel.3 Holz, 2 Stöcke, 1 Metall.
Bitte beachten Sie, dass Werkzeuge einen Sicherheitsspielraum haben; wenn Sie sie verwenden, gehen sie nach und nach kaputt.

Materialien herstellen. Einige der Gegenstände, die für die Herstellung von Ausrüstung notwendig sind, können bei der Erkundung von Orten nicht gefunden werden. Nutzen Sie die Bastelmöglichkeit mithilfe einer Metallbearbeitungsbank. Die Erstellung einiger Gegenstände ist erforderlich, um Story-Missionen abzuschließen und im Spiel weiter voranzukommen.

Ressource.Materialien zur Schöpfung.
Mondschein.1 Flasche Wasser, 1 Antiseptikum.
Stock.1 Holz.
Holz.4 Holzbretter.
Holzbrett.2 Holz.
Antiseptikum.1 Flasche Wodka, 1 Flasche Wasser.

Nuclear Day Survival: Wo kann man nach Materialien suchen?

Materialien sind Ressourcen und Gegenstände, die zum Überleben der Hauptfigur in einer postapokalyptischen Welt beitragen können. Andere Überlebende sind auf der Suche nach allem, was sie finden können, also musst du dich bemühen, Nahrung und Materialien für die Herstellung von Ausrüstung zu besorgen. Wir geben Ihnen einige Tipps, damit Sie sich schnell in die Welt von Nuclear Day Survival einarbeiten können.

Die meisten Standorte bieten keine Möglichkeit zur Ressourcenrückgewinnung; sie können nur einmal gefunden werden, also gehen Sie mit Materialien mit Bedacht um.

Benutzen Sie einen großen Rucksack. In der Anfangsphase beträgt die Ausrüstungskapazität von Andrey 12 Artikel. Dies reicht nicht aus, um bei der Erkundung von Orten schnell Materialien zu sammeln. Sie benötigen einen größeren Rucksack mit 20 Positionen. Erkunden Sie sorgfältig den Standort des Krankenhauses. Sie können einen großen Rucksack von einem der Toten abholen.

Gehen Sie nicht am Müll vorbei. Die meisten Gebäude wurden während des Bombenangriffs zerstört; die erhaltenen Gebäude weisen Schäden und Zerstörungen innerhalb des Geländes auf. Durchsuchen Sie Müllhaufen, da diese möglicherweise Baumaterialien enthalten: Bretter, Metall, Nägel usw. Diese Gegenstände werden für die Aufrüstung Ihrer Werkbank und Ihrer Handwerkswerkzeuge nützlich sein.

Offene Schränke und Schubladen. Die meisten Materialien finden Sie in Schränken, Tischen, auf Regalen und in Nachttischen. Achten Sie auf Möbelstücke in Räumen, insbesondere auf die auf der linken Seite des Raumes, da diese sehr leicht zu übersehen sind.

Untersuche die Leichen. Diese Jungs hatten weniger Glück als die Hauptfigur. Einige von ihnen starben an Krankheiten, andere wurden von wilden Tieren zerfleischt und einige wurden von Soldaten getötet. In jedem Fall lohnt es sich, den Geldbeutel nach nützlichen Ressourcen zu durchsuchen. Sie können nur die markierten Leichen durchsuchen. Bringen Sie Andrei in die Nähe der Leiche, klicken Sie auf das Objekt und nehmen Sie die wertvollsten Dinge mit.

Benutzen Sie die Werkzeuge. Bei der Erkundung von Standorten werden Sie auf das Problem stoßen, auf einige Räumlichkeiten zuzugreifen; diese könnten blockiert sein. Um Ihre Reise fortzusetzen, Materialien zu finden und Aufgaben zu erledigen, nehmen Sie die folgenden Werkzeuge mit und verwenden Sie sie:

Suchen Sie nach den Schlüsseln. Ein Raum, der für die Mission von besonderer Bedeutung ist und Teil der Aufgabe ist, kann nur mit dem richtigen Schlüssel geöffnet werden. Um diesen Schlüssel zu erhalten, müssen Sie ein Rätsel lösen, einem Charakter helfen, ein Problem zu lösen, oder einen anderen Raum durchsuchen. Nach Erhalt wandert der Schlüssel in den Rucksack im Abschnitt "Questgegenstände" und nimmt keinen Platz ein. Nähern Sie sich einem geschlossenen Bereich, klicken Sie auf die Tür und der Schlüssel wird automatisch verwendet.

Sehen Sie sich die Werbung an. Besuchen Sie den Bereich "Spenderangebote", um die Möglichkeit zu nutzen, kostenlose Ressourcen zu erhalten. Schauen Sie sich den Werbespot an und erhalten Sie 2 Flaschen Wasser, 2 Würstchen, 1 Eintopf, 6 Holz und 1 Messer. Der tägliche Erhalt dieser Ressourcen gewährleistet einen stabilen Zustand der Vitalfunktionen der Hauptfigur.

Überprüfen Sie das Kästchen neben dem Ausgang des Tierheims, um zu sehen, ob es mit Werbemitteln aufgefüllt ist.

Nuclear Day Survival: Wie kann man an Faustkämpfen teilnehmen?

Nimm an einem Faustkampf teil. Nachdem Sie einige Missionen im Ameisenhaufen abgeschlossen haben, erhalten Sie Zugang zu Faustkämpfen in der Bar. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Medikamente zu besorgen und sich auf Andreis gefährliche Streifzüge vorzubereiten. Wenn der Kampf also erfolgreich zu Ihren Gunsten ausgeht, können Sie von Prokhor 2 Antiseptika und 1 Erste-Hilfe-Kasten erhalten.

Spielweise. Gehen Sie zur Bar und sprechen Sie mit Prokhor. Bestätigen Sie Ihre Bereitschaft, an Schlachten teilzunehmen, woraufhin einer der Barbesucher gegen Sie antritt. Am oberen Bildschirmrand werden 2 Skalen angezeigt, die die Gesundheit der Kämpfer anzeigen. Um zu gewinnen, reduzieren Sie die Gesundheit Ihres Feindes auf 0.

Während des Kampfes werden die Vitalfunktionen Ihres Charakters nicht verbraucht, aber wenn Sie verlieren, verlieren Sie einen Teil Ihrer Gesundheit.

Wie man kämpft? Benutze den Joystick auf der linken Seite des Bildschirms und das Bedienfeld auf der rechten Seite, um gegen deinen Gegner zu kämpfen. Andrey kann 4 Aktionen verwenden, um einen zweiten Schlag auszuführen. Warten Sie, bis das Nachladen abgeschlossen ist und die Aktionstaste aktiviert wird. Um Schaden durch einen Tritt zu vermeiden, entfernen Sie sich einfach rechtzeitig von Ihrem Gegner. Nutzen Sie bei Bedarf die Pause-Taste in der oberen rechten Ecke, um durchzuatmen und die Situation einzuschätzen.

Mögliche Aktionen von Kämpfern:

Nuclear Day Survival: Alles über den Abschluss der Story-Kampagne

Worum geht es in der Geschichte? Dennoch wurde der rote Knopf gedrückt und Atombomben auf Großstädte abgeworfen. Während die Megastädte von gestern zu Staub zerfielen, erhielten Hunderte kleiner Siedlungen eine Chance zum Überleben. Die Hauptfigur versteckte sich mehrere Monate lang vor der verrückten Welt, während das Militär die Stadt teilte. Er erkannte, dass er nicht länger allein bleiben und untätig daneben sitzen konnte, es war Zeit, etwas zu tun.

Chatten Sie mit Überlebenden. Auf deiner Reise triffst du andere Überlebende, mit denen du interagieren kannst. Manchmal werden Ihnen während der Kommunikation mehrere Antwortmöglichkeiten angeboten; wählen Sie die Ihrer Meinung nach am besten geeignete aus. Es reicht nicht aus, diese schwierigen Tage zu überleben. Vergessen Sie nicht, menschlich zu bleiben.

Erledige Aufgaben. Andrey ist ein zuverlässiger Typ und hilft jedem, der ihn fragt. Leider werden andere Charaktere dies ausnutzen. Aber je mehr Sie helfen, desto besser werden sie Sie behandeln und Ihnen zur richtigen Zeit bei verschiedenen Aufgaben helfen.

Studieren Sie Informationen zu aktuellen Aufgaben in Andreys Tagebuch. Um zu gelangen, verwenden Sie die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke.

Spielfigur.Grundinformation.
Andrey Shilin.Der Hauptcharakter des Spiels, der seinen Freund Zhenya finden und diesem schrecklichen Ort entkommen möchte.
Evgenia Shakhovskaya.Der Freund des Protagonisten, der nach der Katastrophe als Freiwilliger arbeitete. Andrei begab sich auf eine Reise, um Spuren von ihr zu finden und sich wieder zu vereinen.
Jakow.Ein ausgezeichneter Schlosser, dessen Zuflucht Sie mit Glück gefunden haben. Lebt in Anthill, andere halten ihn für seltsam und ungesellig, aber er kann für alle Überlebenden von großem Nutzen sein.
Davydych.Der letzte überlebende Arzt dieser Stadt. Vor der Katastrophe arbeitete er im Krankenhaus. Pirogov, wo Andrei ihn finden wird. Ein eigenartiger älterer Mann, aber bereit, weiterhin Menschen zu helfen.
Irina.Einer der Überlebenden, die sich im linken Flügel des Krankenhauses niederließen. Eine gefährliche und misstrauische Frau, die Sie leicht erschießen kann. Irina kann gegen einen Gefallen seltene Gegenstände erhalten.
Dmitriy.Der Kopf des Ameisenhaufens, der glaubt, in allem immer Recht zu haben. Es wird für Sie schwierig sein, ihn zu überzeugen, aber ein solches Verhalten ist verständlich. Dmitry glaubt, dass er für alle Bewohner von Anthill verantwortlich ist und sie nicht im Stich lassen kann.
Bella.Lehrerin in einem improvisierten Kindergarten in Anthill. Sie hat ein sehr romantisches und optimistisches Wesen und ist bereit, jedem zu helfen.
Prochor.Barkeeper in einem der Räumlichkeiten des Anthill. Freundlicher und fairer Mensch. Dank seiner Position kennt er viele nützliche Informationen und ist bereit, diese zum Wohle der Überlebenden weiterzugeben.
Jack.Einer der Anführer einer Plündererbande. Trotz der Tatsache, dass Jack einmal eine Strafe abgesessen hat, ist er ein Mann mit hohen moralischen Grundsätzen. Sein Ziel ist es, alles zu tun, um sicherzustellen, dass sein Volk weiterhin in Anthill lebt.
Timur.Ehemaliger Soldat und Anführer einer Stalker-Gruppe. Trainiert Freiwillige im Umgang mit Waffen und im Überleben außerhalb des Ameisenhaufens. Im Einvernehmen mit Dmitry engagiert er sich für den Schutz des Ameisenhaufens vor Deserteuren und wilden Tieren.
Sanych.Einer von Timurs Stalkern und ein örtlicher Mechaniker. Er ist ein willensstarker Mann, aber aufgrund der Katastrophe und der Schocks, die er erlebt hat, begann er, Alkohol zu missbrauchen und ist immer noch nicht in der Lage, mit seiner Sucht klarzukommen.
Sergej.Andreys Klassenkamerad, den Sie beim Erkunden der Schule treffen werden. Er wird eine Gasmaske tragen, sodass Andrei ihn nicht sofort erkennt. Ihre weitere Kommunikation hängt von den getroffenen Entscheidungen ab.

Lerngruppen. Alle Charaktere im Spiel können in mehrere Gruppen eingeteilt werden. Die meisten von ihnen sind Ihnen gegenüber freundlich gesinnt, aber einer von ihnen wird zu Ihrem Hauptfeind. Wir sprechen von Deserteuren, die besser bewaffnet sind als alle anderen. Es ist schwer, ihnen zu widerstehen, aber wenn Sie Ihre Ausrüstung schrittweise weiterentwickeln und mächtige Waffen herstellen, haben Sie eine Chance.

Gruppe von Überlebenden.Grundinformation.
Deserteure.Zum Zeitpunkt der Katastrophe wurden alle Offiziere der Militäreinheit in die Stadt gerufen. Unteroffiziere und Wehrpflichtige beschlagnahmten Waffen und Lebensmittelvorräte. Jetzt glauben sie, dass die Macht in ihren Händen liegt. Sie betrachten den Rest der Überlebenden als Plünderer und werden daher ohne Zweifel auf Sie schießen.
Valeta-Gruppe.Zuvor suchten die Plünderer Zuflucht in der Bank, doch Deserteure machten sie ausfindig und zerstörten fast alle von ihnen. Jetzt sind diejenigen, die überlebt haben, gezwungen, in Anthill und Umgebung zu leben und sich Dmitrys Regeln zu unterwerfen.
Timurs Gruppe.Stalker, die in der Nähe des Ameisenhaufens leben. Sie sind gut bewaffnet, aber die Gruppe ist zahlenmäßig klein, so dass sie den Deserteuren nicht vollständig widerstehen kann.
Bewohner von Anthill.Nach der Katastrophe beschlossen die Bewohner von Hochhäusern, sich zusammenzuschließen und eine Gemeinschaft zu gründen. Der Rest der Überlebenden bemüht sich, dorthin zu gelangen und Hilfe zu holen, da es fast unmöglich ist, allein in der Postapokalypse zu überleben.

Such nach Hinweisen. Suchen Sie bei der Erkundung der Orte nach Notizen von Opfern und Dokumenten von Mitarbeitern, die das Geheimnis der Katastrophe lüften können. Der gefundene Eintrag wandert in den Rucksack, wo Sie ihn lesen können. Studieren Sie die gefundenen Dokumente sorgfältig, da die Notiz nach dem Lesen verschwindet. Nutzen Sie das Tagebuch, in das Andrey alle erhaltenen Informationen einträgt, um die Lücken in der Spielhandlung zu schließen.

Nuclear Day Survival: Tipps für einen erfolgreichen Start ins Spiel

Einen Weg finden. Die erste Mission beginnt damit, dass Andrey seinen gewohnten Lebensraum verlässt und sich auf die Suche nach einem neuen Zufluchtsort macht. Der Held hat mehrere Tage lang nichts gegessen und ist fast erschöpft. Gehen Sie einfach weiter, vielleicht können Sie wenigstens etwas tun. Um sich vor dem Regen zu schützen, gehen Sie in das Gebäude, auf das Sie unterwegs stoßen.

Wie kommt man an Deserteuren vorbei? Sie haben es geschafft, dem Regen zu entkommen und die Gefahr einer Ansteckung durch gefährliche Niederschläge zu vermeiden, aber hier gibt es Deserteure. Wenn sie Andrei finden, werden sie ihn erschießen, ohne dass ihm Fragen gestellt werden. Verstecken Sie sich im Mülleimer, um nicht entdeckt zu werden, und gehen Sie dann vorsichtig zum nächsten Raum. Erkunden Sie alle Objekte und besorgen Sie sich Ihre ersten Vorräte. Verlassen Sie das Gebäude, bevor die Deserteure Sie bemerken.

Rette Andrey. Auf der Flucht vor der Gefahr tappt die Hauptfigur in eine Falle und wird schwer verletzt. Die Blutung stellt eine ernsthafte Bedrohung dar. Gehen Sie weiter und durchsuchen Sie die Leiche des Arztes neben dem verlassenen Krankenwagen. Verwenden Sie den gefundenen Verband, um Gesundheitspunkte wiederherzustellen, und setzen Sie Ihren Weg fort, bis Sie Unterschlupf finden.

Erkunden Sie den Laden. Es gibt nicht viele Vorräte im Tierheim und Nahrung ist einfach zum Überleben notwendig. Gehen Sie also zum ersten Ort, dem Laden, und versuchen Sie, etwas zu finden. Hier müssen Sie ein Rätsel lösen, woraufhin ein unfassbares Erdbeben beginnt. Laufen Sie zum Tierheim, kehren Sie dann zum Laden zurück und untersuchen Sie die Leiche der Frau. Nehmen Sie ihr das Radio ab und installieren Sie es dann im Tierheim, vielleicht melden sich andere Überlebende bei Ihnen.

An diesem Ort finden mehrere Story-Events statt. Die Hauptsache besteht darin, alle Vorräte einzusammeln und zu den Notunterkünften zu bringen, bevor es zum nächsten Ort, dem Krankenhaus, geht.

Wie repariert man den Schild? Es gibt einen Schild im Laden. Repariere ihn, um den Schlüssel zu bekommen und das Lebensmittellager zu öffnen. Es gibt 8 Schalter im Bedienfeld. Finden Sie im Laden einen Hinweis, um das Rätsel zu lösen. Die Schalter 1, 3, 4, 6 und 7 sollten angehoben bzw. die Schalter 2, 5 und 8 abgesenkt werden.

Nuclear Day Survival: Komplettlösung für das Krankenhaus

Das Krankenhaus ist der zweite Spielort. Der Zugang wird nach Lösen des Rätsels im Store freigeschaltet. Machen Sie sich auf die Suche nach Jacob, dessen Versteck Sie entdeckt haben. Im Krankenhaus hat er einen Generator für Windkraftanlagen installiert, vielleicht können Sie etwas herausfinden. Für die Erkundung des Krankenhauses benötigen Sie Generalschlüssel, ein Brecheisen und eine Schaufel. Sie benötigen außerdem Bretter, um die Lücke im Boden abzudecken.

Suchen Sie einen Arzt. Im Gebäude kam es zu einer Explosion, viele kamen ums Leben. Finden Sie den einzigen überlebenden Arzt Davydych und versuchen Sie, sich mit ihm anzufreunden. Die erste Aufgabe ist ganz einfach zu erledigen: Gehen Sie zur HNO-Praxis und finden Sie den Schlüssel zum Safe. Davydych selbst hat Angst, dorthin zu gehen, weil er glaubt, dass sich im Krankenhaus ein Geist befindet. Später stellt sich heraus, dass es sich nur um einen im Wind flatternden Arztkittel handelt.

Wie öffnet man einen Safe in einem Krankenhaus? Während Sie das Büro erkunden, finden Sie ein Blatt Papier, auf dem drei Werte geschrieben werden: +60, -20, +40. Indem Sie diese Schritte nacheinander ausführen, können Sie die gewünschte Kombination erhalten und das Zahlenschloss öffnen. Geben Sie 60 ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Ausprobieren". Das grüne Licht leuchtet auf. Geben Sie dann auf die gleiche Weise 40 und 80 ein, um 3 grüne Lichter zu erhalten.

Finden Sie einen Generator. Es stellte sich heraus, dass Jakow im Keller Generatoren für Windmühlen installierte. Helfen Sie Davydych und schließen Sie die Mission "Es werde Licht" ab. Bevor Sie sich auf die Suche nach einem Generator machen, stellen Sie sicher, dass Sie über eine gute Ausrüstung verfügen. Durchsuchen Sie das Krankenhaus gründlich, um alle notwendigen Materialien für die Herstellung von Ausrüstung zu erhalten. Gehen Sie dann in den Keller und bewegen Sie sich vorsichtig, damit das von der Decke fallende Rohr nicht auf Sie fällt. Gehen Sie bis zum Ende und finden Sie den Generator.

Finden Sie beim Erkunden des Kellers 10 Bleibögen, um Davydychs nächste Aufgabe, Lead Screen, abzuschließen.

Wie starte ich den Generator? Um das Krankenhaus mit Strom zu versorgen, reparieren Sie den Generator. Entwirren Sie die Drähte und verbinden Sie sie mit den entsprechenden farbigen Anschlüssen. 1 Draht - grüner Stecker, 2 Draht - schwarzer Stecker, 3 Draht - blauer Stecker, 4 Draht - roter Stecker, 5 Draht - oranger Stecker. Nachdem der Generator eingeschaltet ist und Sie den Keller verlassen, treffen Sie Irina.

Nuclear Day Survival: Wie räumt man die Deserteursbasis?

Informieren Sie sich bei der Bank. Irina wird Ihnen von der Geschichte der Plünderer und dem perfekten Angriff der Deserteure auf das Tierheim erzählen. Da die Bank nun ein Stützpunkt für Deserteure ist, ist es äußerst schwierig, an den Patrouillen vorbeizukommen und am Leben zu bleiben. Irina wird Ihnen den Dienstplan der Soldaten mitteilen, wenn Sie versprechen, ihr Medikamente mitzubringen. Beginnen Sie mit der Erledigung der Aufgabe "Hinter der Steinmauer" und machen Sie sich mit dem neuen Standort vertraut.

Grundprinzipien der Passage:

Wie räumt man die Deserteur-Basis? Nachdem Sie die Mission "Hinter der Steinmauer" abgeschlossen haben, wird die Bank als unabhängiger Standort gesperrt und der Standort der Deserteursbasis wird angezeigt. Die Situation ist die gleiche wie in der Bank, aber jetzt können nicht alle Wachen umgangen werden, also seien Sie auf einen Kampf vorbereitet. Der Standort steht alle 12 Stunden zur Erkundung zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation am Standort und der Standort der Ressourcen mit jedem neuen Eingang ändern wird.

Was können Sie bekommen? Untersuchen Sie sorgfältig die Schränke, die überall am Standort aufgestellt sind. Dort finden Sie Bastelmaterialien und Lebensmittel. Wenn Sie von Ihren Fähigkeiten überzeugt sind, verwenden Sie Waffen und kämpfen Sie gegen Deserteure. Nachdem Sie den Deserteur vernichtet haben, durchsuchen Sie seine Taschen nach wertvollen Gegenständen. Meistens können Sie dort Medikamente finden. Hier finden Sie an der Werkbank im Tierheim Munition und einen Körper, um eine selbstgemachte Pistole herzustellen.

Nuclear Day Survival: Tipps zum Bestehen der Schule

Die Schule ist der vierte Spielort, der Zugang wird nach Abschluss der Mission "Hinter der Steinmauer" eröffnet. Das Gebäude ist eine reguläre städtische Schule für Kinder aus umliegenden Häusern. Der Haupteingang ist blockiert. Gehen Sie also in den Hinterhof und betreten Sie das Gebäude durch den Keller. Sobald Sie den Schutt im Inneren der Schule beseitigt haben, wird der Zugang zum Gelände einfacher.

Worauf muss man sich vorbereiten? Um den Ort zu erkunden, benötigen Sie zunächst ein Messer. Zum ersten Mal werden Sie einer solchen Bedrohung wie Wildhunden begegnen; mit Hilfe eines Messers können Sie den Feind mit 2 Schlägen besiegen. Bringen Sie eine Schaufel und einen Hauptschlüssel mit, um Zutritt zu allen Räumen zu erhalten. Hüten Sie sich vor Fallen, von denen es hier viele gibt, und deaktivieren Sie die Fallen rechtzeitig.

Finden Sie Spuren von Jacob. Erkunden Sie sorgfältig die Klassenzimmer der Schule, um alle Hinweise zu sammeln und herauszufinden, was mit Jacob passiert ist. Sie werden erfahren, dass es ihm gelungen ist, eine Gruppe von Plünderern zu finden, die von mehreren Umwegen zum Ameisenhaufen erzählten - einem Treffpunkt für Überlebende. Jetzt muss Andrei herausfinden, wie er sicher zu Jakow gelangt.

Um Ihre Reise fortzusetzen und Zugang zum nächsten Ameisenhaufen-Standort zu erhalten, stellen Sie Ausrüstung mit einer allgemeinen Strahlenschutzstufe von 24 her.

Helfen Sie dem Stalker. In einem der Klassenzimmer der Schule triffst du auf einen Stalker, der in eine Falle getappt ist und aus eigener Kraft nicht mehr herauskommt. Sie haben die Wahl, ihm zu helfen oder ihn sterben zu lassen. Um die Handlung weiterzuentwickeln, empfehlen wir Ihnen, einer Person in Schwierigkeiten zu helfen. Der Stalker wird Andrei auf den Kopf schlagen und er wird das Bewusstsein verlieren. Wenn Sie jedoch in Anthill ankommen, werden Sie feststellen, dass Sie Sergei, Andreis Klassenkameraden, gerettet haben. Aus Dankbarkeit wird er Ihnen bei der Erfüllung einer weiteren Aufgabe helfen: "Der Weg zum Doktor".

Sammle die Karte ein. Finden Sie in dem Büro, in dem Sie den Stalker getroffen haben, eine zerrissene Karte der Gegend, die Yakov angeblich verwendet hat, um einen Ausflug zum Ameisenhaufen zu planen. Verbinde 6 Kartenteile, um eine sichere Route zu finden. Verschieben Sie Puzzleteile, die bei Bedarf gedreht werden können. Sobald die Karte gesammelt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Erkunden".

Nuclear Day Survival: Leitfaden zum Abschluss der Mission in Anthill

Der Ameisenhaufen ist derzeit der größte Ort im Spiel, dessen Durchquerung viel Zeit und Mühe kosten wird. Die Hälfte der Stadt lebte in diesem riesigen Mikrobezirk; jetzt ist der Weg dorthin schwierig und gefährlich, aber mit Hilfe von Yakovs Karte können Sie jederzeit hierher kommen.

Merkmale des Standorts. Das Territorium des Ameisenhaufens ist in mehrere Zonen unterteilt. Wohngebiete stellen für Sie keine Gefahr dar, die tote Zone mit verlassenen Gebäuden birgt jedoch eine Gefahr: Dort tummeln sich wilde Hunde. Um Zugang zu den Räumlichkeiten zu erhalten, benötigen Sie mehrere Hauptschlüssel. Vergessen Sie nicht, Materialien zur Reparatur der Schilder mitzubringen.

Schließe die Hauptaufgabe ab. Die Mission des Thorny Path besteht darin, Yakov dabei zu helfen, sein zukünftiges Leben in Anthill zu gestalten. Zunächst müssen Sie Jacob selbst finden; dazu müssen Sie in das Wohngebiet gelangen. Um durch den Kontrollpunkt zu gelangen, sprechen Sie mit dem Wachmann und beantworten Sie seine Fragen. Finden Sie dann das Zimmer, in dem sich Yakov niedergelassen hat, und helfen Sie ihm, im Ameisenhaufen zu bleiben. Die Hauptaufgabe kann in folgende Phasen unterteilt werden:

1. Einen Wasserfilter finden. Dmitry stellt Bedingungen für Yakovs weiteren Aufenthalt in Anthill - die Anschaffung eines Wasserfilters. Gehen Sie in den Keller des Krankenhauses, gehen Sie zum Generator und entfernen Sie den Filter.

2. Reparatur des Wasserfilters. Zur Reparatur benötigen Sie einen Filteraufsatz, der aus 3 Stoffen und 1 Antiseptikum hergestellt werden kann. Sämtliche Materialien finden Sie auf dem Klinikgelände. Nehmen Sie die Zeichnung von Yakov und gehen Sie zum Tierheim, um auf der Werkbank die notwendigen Teile herzustellen.

3. Gespräch mit Dmitry. Wenn der Wasserfilter fertig ist, gehen Sie zum Ameisenhaufen zu Dmitry. Geben Sie ihm den Filter und überzeugen Sie ihn davon, dass Yakov ein nützliches Mitglied der Gesellschaft ist, das Anthill beim Überleben helfen wird. Sie werden Erfolg haben und Jakow darf bleiben.

4. Suchen Sie nach einem Kinderwagen. Yakov erlitt eine Beinverletzung und braucht einen Rollstuhl. Gehen Sie zunächst zu Bella, um ihr den Kinderwagen abzuholen. Helfen Sie ihr dazu, die von den Kindern verstreuten Spielsachen zu finden: einen Bären, eine Puppe, ein Boot und einen Kreisel. Sie müssen nicht weit gehen, alle Spielsachen finden Sie auf der Straße in der Nähe des Gebäudeeingangs.

5. Gespräch mit Jack. Bella wird dir einen Kinderwagen ohne Räder geben, geh zum Parkservice, um Hilfe zu holen. Er wird Ihnen anbieten, die Räder des Wagens abzuschneiden; dazu benötigen Sie eine Metallsäge. Jack, wir raten dir, mit einer Gruppe Stalker zur Autowaschanlage zu gehen.

6. Eine Bügelsäge besorgen. Treffen Sie den Stalker Sanych, bringen Sie ihm dazu eine Flasche Bier von der Bar. Bringen Sie 2 Flaschen Wasser zu Prokhor und tauschen Sie es aus. Nachdem Sie Sanych ein Geschenk gebracht haben, wird er Sie als neuen Freund akzeptieren und Ihnen eine Metallsäge schenken.

7. Empfang des Motors. Sanych hat auch einen Motor, den er aber nur im Tausch gegen seinen Lieblingsschraubendreher hergeben will, den er irgendwo verloren hat. Gehen Sie zum Tierheim und basteln Sie einen Schraubenzieher für Ihren neuen Freund. Bring es zu Sanych und besorge einen Motor.

8. Aufnahmeräder. Gehen Sie nun zu Valet, um die Räder von einem der Wagen abzusägen und sie für Jacobs neuen Kinderwagen anzupassen. Nachdem Sie alle Materialien erhalten haben, gehen Sie zu Yakov und erhalten Sie eine neue Aufgabe - die Suche nach einer Schweißmaschine.

9. Reparatur von Wettersensoren. Bella hat Sanychs Schweißgerät gestohlen und ist bereit, es nur gegen eine Sturmvorhersage zurückzugeben, die für die Planung von Kinderausflügen notwendig ist. Gehen Sie zu Timur, der Ihnen sagen wird, dass es unmöglich ist, eine Prognose zu erstellen, da die Sensoren defekt sind. Es gibt niemanden, der die neuen Sensoren platzieren kann, daher wird diese Mission Andrey anvertraut. Platzieren Sie die Geräte auf dem Nebengebäude in der Nähe der Windkraftanlagen und auf dem Nebengebäude neben der Autowaschanlage.

10. Anschaffung eines Schweißgeräts. Gehen Sie nach Abschluss der Reparaturarbeiten zu Timur und holen Sie sich eine Sturmvorhersage für Bella. Gehen Sie in den Kindergarten und machen Sie einen Austausch. Nehmen Sie eine Schweißmaschine und bauen Sie zusammen mit Yakov einen Rollstuhl. Anschließend lädt er Sie zu einem Drink und einem persönlichen Gespräch ein.

Nuclear Day Survival: Wie kann man die Aufgaben der Bewohner von Anthill erledigen?

Erledige zusätzliche Aufgaben. Nach Abschluss der Hauptgeschichte stehen Ihnen zusätzliche Aufgaben zur Verfügung. In Anthill leben viele Menschen, reden Sie mit jedem, vielleicht braucht einer von ihnen Hilfe, Rat oder einfach nur ein freundliches Gespräch. Alle erhaltenen Aufgaben werden in Andreys Tagebuch angezeigt, wo Sie sie verfolgen können.

Mondscheinaufgabe. Sprechen Sie mit Prokhor, ihm gefällt die Tatsache nicht, dass Sanych eine Mondscheindestille zusammengebaut hat, helfen Sie ihm, diese Situation zu klären. Gehen Sie zu Sanych und versuchen Sie ihn davon zu überzeugen, dass Alkoholkonsum gesundheitsschädlich ist. Dann besprechen Sie die Situation noch einmal mit Prokhor. Wählen Sie eine der vorgeschlagenen Optionen: Bestehen Sie darauf und zerlegen Sie die Mondscheindestille oder vereinen Sie Prokhor und Sanych bei der Herstellung von Mondschein. Da es unwahrscheinlich ist, dass Sanych mit dem Trinken aufhört, empfehlen wir Ihnen, Option 2 zu wählen und Sanych darüber zu informieren, dass Sie die Destille mit Mondschein in die Bar verlegen.

Aufgabe Aus der Welt per Thread. Dmitry wird Sie bitten, mehrere Caches mit vermissten Stalkern zu finden. Sie sind im Ameisenhaufen, im Krankenhaus und in der Schule versteckt. Suchen Sie nacheinander nach Caches, kehren Sie dann zu Dmitry zurück und melden Sie den Abschluss der Aufgabe. Er wird Sie bitten, den Cache eines anderen Stalkers abzuholen, der sich in der Autowaschanlage befindet, in der sich die Basis der Stalker befindet.

Standorte der Caches:

Quest Hinter der gelben Jacke. In einem Gespräch mit Bella erfährst du, dass einer ihrer Schützlinge verschwunden ist. Helfen Sie mit, Spuren des vermissten Mädchens oder sich selbst zu finden. Der erste Hinweis findet sich in einem Haus außerhalb des Ameisenhaufens - das Mädchen ging zu den Stalkern, um sich über ihr Spielzeug zu informieren, und versprach, ihnen ein Foto aus dem Auto neben dem Ameisenhaufen mitzubringen. Wenn Sie im grauen Auto einen Zettel finden, erfahren Sie, dass das Mädchen in der 3. Klasse einer örtlichen Schule war. Gehen Sie zur Schule, dort gibt es wilde Hunde, die eine Gefahr für das Mädchen darstellen können. Leider haben Sie keine Zeit, dem Mädchen zu helfen und finden nur eine zerrissene gelbe Jacke. Geh zu Bella und erzähle ihr die traurige Nachricht.

Auftrag: Freispruch. Sprechen Sie mit Prokhor, er wird Ihnen sagen, dass er Zeuge der Ungerechtigkeit gegenüber dem jungen Stalker Artem geworden ist; Dmitrys Leute nahmen ihn in Gewahrsam und entschieden, dass er ein Deserteur sei. Da es keine Beweise gibt, beschließt Andrei, sich über die Situation zu informieren und etwas zu unternehmen. Sprechen Sie mit Sanych, er wird Ihnen sagen, dass er und Timur Artyom gut kennen und er definitiv kein Deserteur ist. Dmitry ist nur dann bereit, Ihnen zuzuhören, wenn Sie ihm aussagekräftige Beweise vorlegen.

Wo finde ich Beweise? Gehen Sie zu einem verlassenen Haus in der Todeszone, nehmen Sie die Schultergurte mit dem Buchstaben K und das Tagebuch des Oberstleutnants aus der Schreibtischschublade. Gehen Sie dann zur Basis der Deserteure, führen Sie eine Aufräumaktion durch und erhalten Sie Schultergurte vom getöteten Feind. Sprechen Sie mit Sanych, er wird Ihnen sagen, was die verschiedenen Symbole auf den Schultergurten bedeuten. Gehen Sie zu Dmitry und erzählen Sie ihm von den Ermittlungen. Er wird der Schlussfolgerung über Artems Unschuld zustimmen. Melden Sie Prokhor, dass die Aufgabe abgeschlossen ist.

Quest Herzensangelegenheiten. Helfen Sie Timur, Bellas Herz zu gewinnen. Er möchte ein Date vereinbaren, weiß aber nicht, wie er das am besten machen soll. Sprechen Sie mit Prokhor, er wird Ihnen sagen, was das Mädchen mag und wie Sie sie beeindrucken können. Besuchen Sie Irina und sie verspricht Ihnen eine Tafel Schokolade im Tausch gegen ein Märchenbuch. Sie benötigen auch farbiges Papier, um Origami-Blumen herzustellen, da es in einer postapokalyptischen Umgebung unmöglich ist, echte Blumen zu bekommen. Ein Märchenbuch und eine Zeitung finden Sie im Büro des Schulleiters.

Vereinbaren Sie einen Termin. Bringt die Schokolade von Irina zu Timur. Dann bitten Sie Jack um Hilfe, er verspricht, dass die Kinder der Plünderer einen Strauß Papierblumen für Bella basteln können. Sprechen Sie mit Prokhor über die Organisation eines Dates in einer Bar. Nimm die Blumen von Jack, informiere Timur über alle Vorbereitungen und nimm die Einladung zu Bella an. Kehren Sie zur Basis zurück, schlafen Sie etwas und gehen Sie zu Timur, um herauszufinden, wie das Date verlaufen ist.

Auftrag Weg zum Arzt. Sprechen Sie mit Dmitry über die Bedürfnisse von Anthill und schlagen Sie einen guten Arzt für die Überlebenden vor. Gehen Sie ins Krankenhaus und überreden Sie Davydych, nach Anthill zu ziehen. Ohne Irina ist er jedoch nicht damit einverstanden, umzuziehen. Sie verspricht, Ihnen im Austausch gegen eine Handtasche zu helfen, die sich im Handschuhfach des blauen Niva im Ameisenhaufen befindet. Gehen Sie in die Totzone von Ant Hill, kümmern Sie sich um wilde Hunde und durchsuchen Sie das Auto. Gehen Sie erneut ins Krankenhaus und sprechen Sie mit Ira und Davydych, die nur dann zustimmen, zum Ameisenhaufen zu gehen, wenn er gut begleitet wird.

Organisieren Sie eine Begleitung. Sprechen Sie mit Dmitry über die Möglichkeit, Davydych nach Anthill zu transportieren. Da ihm keine freien Leute zur Verfügung stehen, bitten Sie Timur um Hilfe. Hier hilft Ihnen Sergei, wenn Sie ihn beim Erkunden des Schulstandorts gerettet haben. Gehen Sie zusammen mit den Soldaten ins Krankenhaus und holen Sie Davydach ab. Machen Sie sich bereit, Deserteure werden im 1. Stock auf Sie warten. Zerstöre den Feind, gehe zu Yakov und sprich dann mit Dmitry, um die Aufgabe abzuschließen.

Überleben am nuklearen Tag: Tipps zum Überleben im Wald

Der Wald ist ein zusätzlicher Ort, bei dessen Erkundung Sie zusätzliche Materialien für die Entwicklung der Ausrüstung der Hauptfigur erhalten können. Um Zugang zum Ort zu erhalten, sprechen Sie mit dem Anführer der Stalker und erhalten Sie von ihm den ersten Auftrag, den Wald zu räumen.

Schließe Timurs Aufgabe ab. Die Mission "Dorfpromenade" beinhaltet die Erkundung von 5 Siedlungen. Ihre Aufgabe ist es, die Orte zu durchsuchen, an denen Deserteure plünderten und ihre Verstecke zurückließen. Nachdem Sie jeden Standort abgeschlossen haben, melden Sie den Standort, um eine neue Aufgabe zu erhalten. Reisen Sie zu den folgenden Orten, um nach Vorräten und wertvollen Ressourcen zu suchen:

Bevor Sie in den Wald gehen, legen Sie Ihre Sachen in die Stalker-Box, sie werden Wache halten. Auf diese Weise können Sie Platz in Ihrem Rucksack schaffen.

Wie rodet man einen Wald? Nachdem Sie die Mission "Dorfpromenade" abgeschlossen haben, steht der Ort alle 12 Stunden zur Erkundung zur Verfügung. Die äußere Umgebung des Ortes wird sich verändern, bereitet sich aber weiterhin auf Begegnungen mit wilden Tieren und Deserteuren vor. Nehmen Sie immer eine Schaufel mit, um nach Verstecken von Stalkern und Deserteuren zu suchen.

Im voraus vorbereiten. Wölfe sind viel stärker als Wildhunde. Sie benötigen eine Schusswaffe, um sie aus der Ferne zu vernichten und keinen Schaden zu erleiden. Sie können zur Verteidigung auch eine Axt verwenden. Vergessen Sie nicht, Ihre Medikamente zur Wiederherstellung Ihrer Gesundheit mitzunehmen. Bewegen Sie sich beim Erkunden eines Ortes langsam, um nicht aufzufallen.

Nuclear Day Survival: Leitfaden für Spender

Öffne den Cache des Überlebenden. Geben Sie 90 Token aus, um den Cache des Überlebenden im Laden zu öffnen und wertvolle und seltene Ressourcen zu erhalten. Warten Sie auf die Aktion, wenn die Kosten für den Cache 60 Token betragen. Dadurch können Sie Ihre Kosten für Materialien und Ausrüstung erheblich senken. Jeder Cache enthält 1 seltenen Gegenstand und verschiedene Arten von Materialien.

Wahrscheinlichkeit, dass seltene Ressourcen fallengelassen werden:

Zusätzliche Ressourcen im Cache:

Ressourcen beschaffen. Schauen Sie sich die Angebote des Shops zum Kauf besonderer Ressourcen an. Für 80 Token erhalten Sie 3 Super-Energy-Drinks, die Ihnen 4 Minuten lang endlose Energie zum Laufen geben. Geben Sie 100 Token aus, um 5 Erste-Hilfe-Sets zu kaufen und die Gesundheitspunkte des Hauptcharakters wiederherzustellen.

Der Kauf von Artikeln kann einige Zeit dauern und es kann bis zu einer Stunde dauern, bis Artikel angezeigt werden.

Holen Sie sich ein Haustier. Geben Sie 220 Token aus, um ein einzigartiges Haustier des Deutschen Schäferhundes zu erhalten. Er wird Ihr Freund und wird Sie mit seinem süßen Gesicht begeistern. Darüber hinaus wird der Hund zum Begleiter des Protagonisten, begleitet ihn überall hin, hilft ihm im Kampf und schützt Andrey vor Gegnern.

Ausrüstung kaufen. Der Laden bietet mehrere Ausrüstungssätze an, deren Kauf die Überlebenschancen der Hauptfigur deutlich erhöhen wird. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, empfehlen wir Ihnen, dies gleich zu Beginn Ihrer Gaming-Reise zu tun, um nicht auf unnötige Schwierigkeiten zu stoßen. Folgende Ausrüstungssets stehen zum Kauf zur Verfügung:

Werten Sie Ihr Tierheim auf. Durch die Nutzung von Spenderangeboten können Sie das Umfeld im Tierheim verändern. Zusätzliche Funktionen werden nicht angezeigt, aber die Innenausstattung des Raums wird geändert, Möbel und Beleuchtung werden aktualisiert. Auf diese Weise können Sie Ihr Gaming-Profil personalisieren.

Token auffüllen. Um alle Einkäufe im Shop tätigen zu können, benötigen Sie spezielle Token, die die interne Spielwährung darstellen. Öffnen Sie den entsprechenden Bereich des Shops und wählen Sie das für Sie am besten geeignete Angebot aus. Folgende Angebote sind im Shop erhältlich:

Sehen Sie sich das Werbevideo an, um 10 Token kostenlos zu erhalten. Wenn Sie das Spiel jeden Tag besuchen, können Sie Token sammeln und einen Kauf tätigen, ohne zu spenden.

Nuclear Day Survival: Lohnt es sich zu spielen?

Überleben am nuklearen Tag. Wenn Sie Spiele mit vielen Quests mögen, sollten Sie diese Anwendung unbedingt auf Ihr Spielgerät herunterladen. Exzellenter Soundtrack sorgt mit der Wirkung von Präsenz für die richtige Atmosphäre. Und die dynamische Spielwelt, in der ständig etwas passiert, lässt keine Langeweile aufkommen. Im Spiel gibt es keinen Wettlauf um die Zeit, Sie können zu einem für Sie passenden Zeitpunkt spielen und nach und nach die Geschichte der Charaktere kennenlernen.

Hauptvorteile des Spiels:

Hauptnachteile des Spiels:

Autor des Artikels: