Wise GeekWise Geek: Beste Handyspiele → Standoff 2: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

Standoff 2 WiKi: Tipps und Tricks zum Durchlaufen des Spiels

Standoff 2 ist ein Action-Spiel von AXLEBOLT. Die Spieler werden in 2 Teams aufgeteilt und spielen kurze Matches. Eine Vielzahl von Waffen und Skins machen das Spiel spannender und interessanter. Das Spiel hat ein Belohnungssystem für verschiedene Errungenschaften, es gibt Turniere, zusätzliche Modi werden regelmäßig eingeführt, um die Spieler von den Hauptkampfmodi abzulenken. So einfach ist das! Der Spieler wählt eine Waffe und stürmt in die Karte, um den Gegner zu besiegen. Keine Storyline - Benutzer bauen ihre eigenen Karrieren im Spiel auf.

Inhaltsverzeichnis

  1. Aktionscodes funktionieren
  2. Ein Leitfaden für Anfänger
  3. Tipps zu Spieleinstellungen
  4. Geometriekarten
  5. Tipps zum Bewegen auf der Karte
  6. Tipps für Anfänger von erfahrenen Spielern
  7. Tipps für Grundpositionen auf der Sandsteinkarte
  8. So verwenden Sie Polygone richtig
  9. Alles über Messer im Spiel
  10. Wie bekomme ich Gold?
  11. Fallanleitung
  12. Avatare im Spiel

Abstand 2: Aktionscodes funktionieren

Wie gebe ich einen Aktionscode ein? Gehen Sie dazu im Hauptbildschirm des Spiels zum Menü "Store" (das Pistolensymbol auf der linken Seite). Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die Registerkarte "Store" und gehen Sie dann zum Abschnitt "Promo-Code". In der aktiven Zeile müssen Sie die Codesymbole eingeben und Ihre Aktion "Übernehmen" bestätigen.

Wie erhalte ich einen Aktionscode? Sie können einen Geschenkcode nur von Entwicklern erhalten, nicht jedoch von Bloggern, die versuchen, Sie von Likes, Abonnements und Kommentaren abzuhalten. Zum Beispiel kann ein Aktionscode für den Gewinn von Wettbewerben bei verschiedenen offiziellen Veranstaltungen des Projekts erhalten werden. Der Code kann auch im Newsletter an Ihre Registrierungsmail gesendet werden.

Es gibt noch eine andere Möglichkeit - einen Promo-Code von Bloggern zu erhalten, die mit Spieleentwicklern zusammenarbeiten. Es sollte hier verstanden werden, dass die meisten Blogger nicht mit der Verwaltung des Projekts arbeiten.

Es ist auch wichtig zu bedenken, dass nicht alle Spieler einen Promo-Code aktivieren können, sondern nur die Anzahl der Personen, für die dieser Promo-Code bestimmt ist. Wenn der Geschenkcode beispielsweise für 100 Aktivierungen ausgelegt ist, können die ersten 100 Personen ihn einmal erfolgreich für ihr Konto aktivieren.

Beachtung! Kaufen Sie niemals Aktionscodes von verschiedenen Anzeigen im Web und auf Marktplätzen. Dies wird eine Täuschung sein, sie nehmen nur Geld von Ihnen und geben den falschen Code ab. Geben Sie Ihre Kontodaten auf keinen Fall an Unbefugte weiter, auch wenn diese Ihnen kostenloses Gold oder coole Skins für Waffen anbieten. Tun Sie dies nicht, da Ihr Konto einfach gestohlen wird.

Wie bekomme ich ein Geschenk von den Entwicklern? Wie bereits erwähnt, führen Projektadministratoren häufig verschiedene Wettbewerbe in ihren sozialen Netzwerken durch. Um auf die offizielle Seite zu gelangen, sollten Sie zu den Spieleinstellungen gehen, wo Sie den Abschnitt "Wir sind in sozialen Netzwerken" sehen. Auf diesen Seiten finden Sie die aktuelle Veranstaltung.

Von Zeit zu Zeit veranstalten die Entwickler eSport-Turniere auf Basis von Standoff 2, die auf der YouTube-Seite übertragen werden (der Übergang zum Kanal befindet sich in den Spieleinstellungen). Über das bevorstehende Spiel werden Sie per Brief an das Spiel oder Registrierungsmail informiert, außerdem gibt es Ankündigungen auf den Spielseiten. Bei Turnieren können Sie nicht nur einen Promo-Code, sondern auch ein Geschenk von den Entwicklern erhalten.

Beobachten Sie den Fortschritt des Events auf einem Gerät, auf dem das Spiel nicht installiert ist, da viele Leute bei Turnierübertragungen sind. Nachdem Sie den Promo-Code veröffentlicht haben, müssen Sie ihn so schnell wie möglich im Spiel aktivieren, sonst erhalten keinen nützlichen Spielgegenstand oder Gold.

Standoff 2: Ein Leitfaden für Anfänger

Da es sich bei Standoff 2 um ein mobiles Actionspiel handelt, ist es wichtig, den Joystick und das Kampfsteuerungssystem richtig zu verwenden. Und da das Hauptmenü nicht mit Abschnitten gefüllt ist, macht es keinen Sinn, sie zu diskutieren, jeder Anfänger wird in der Lage sein, alle Punkte zu verstehen. Wir werden die grundlegendsten Fragen und Probleme diskutieren, die sich für Anfänger stellen, die zum ersten Mal auf ein mobiles Actionspiel gestoßen sind.

Wie hält man das Telefon richtig? Wir schreiben diesen Absatz für diejenigen, die Probleme haben, ihr Gerät zu erreichen, und für diejenigen, die sich nicht daran gewöhnen können, ihr Gerät richtig zu halten. Das ist ein sehr heikles Thema und jeder kennt es. Das Wichtigste, um das Gerät zu halten und die richtige Abdeckung zu haben, ist die Bewegung Ihrer Finger und die Handmotorik (sie muss entwickelt werden). Sie müssen Ihre Finger nicht zufällig von einer Seite zur anderen bewegen oder ruckeln, Ihre Finger sollten über den Bildschirm schweben. Ihre Finger sollten klare, artikulierte und korrekte Bewegungen haben, damit Sie perfekt zielen können.

Haben Sie schon einmal einen Joystick einer Spielekonsole in den Händen gehalten? Du hältst es nicht, du hältst es nicht, du hältst es fest. Sie müssen auch zu einem Telefon oder Tablet greifen. Sie müssen Ihr Gerät in der im Bild oben gezeigten Position halten. Die Kanten Ihres Geräts sollten von der Innenseite Ihrer Handfläche gestützt werden. Dies sind die Pads, die sich zwischen dem kleinen Finger und dem Daumen befinden. Der Rand Ihres Geräts wird in diese "Tasche" gelegt, damit die Abdeckung besser ist. Wenn Sie sich in einer Position nicht wohl fühlen, versuchen Sie es mit einer anderen. Wenn Sie Baumwollfinger haben, empfehlen wir Ihnen, Klavier-, Gitarren- oder Geigenunterricht zu nehmen. Dies hilft Ihnen nicht nur, Ihre Finger gut zu kontrollieren, sondern hilft Ihnen auch, die Umgebung zu entwickeln und zu verändern.

Während Sie sich im Spiel weiterentwickeln, reicht es nicht aus, die grundlegenden Grundlagen zu kennen, Sie müssen ein Gefühl für das Spiel selbst, seine Mechanik, Zeiträume in verschiedenen Situationen und vieles mehr bekommen. Und vor allem müssen Sie ein Gefühl für Ihren Spielcharakter bekommen.

Wie lernt man schießen? Das erste, worauf Sie achten sollten, ist die Bewegung Ihres Charakters. Strafe ist die Bewegung Ihres Helden nach rechts und links während des Schießens, wobei er ständig dem Feind gegenübersteht. Bei der Berechnung Ihres Schießens müssen Sie jedoch das Prinzip des Counter-Strafing berücksichtigen. Dies ist ein Stopp während der Vorwärtsbewegung. Wenn Sie Spiele wie dieses gespielt haben (z. B. Counter-Strike: Global Offensive), dann haben Sie möglicherweise einen kleinen Schwung bemerkt, nachdem Sie Ihren Finger vom Joystick losgelassen haben. In Standoff ist dies dann nicht der Fall, und Sie stoppen in dem Moment, in dem Sie die Taste loslassen. Sie bleiben nicht abrupt stehen, sondern die Spreizung Ihrer Waffe bleibt für den Bruchteil einer Sekunde erhalten, wie beim Gehen. Und um dies zu vermeiden und im Moment des Anhaltens zu schießen, verwenden erfahrene Spieler die Counter-Strafe-Technik.

Es wird wie folgt ausgeführt: Beim Angriff klicken Sie 1 Mal nach links und dann sollten Sie den Joystick schnell nach rechts ziehen. Dies ist notwendig, damit für den Bruchteil einer Sekunde keine Streuung erscheint und Ihre Kugel direkt in die Mitte des Visiers fliegt. Aber wenn Sie diese Technik nicht üben, wird sie nicht funktionieren. Trainieren Sie besser im Modus "Training", um nicht in eine unangenehme Situation zu geraten.

Wie spanne ich richtig? Zunächst müssen Sie sich entscheiden, mit welcher Waffe Sie am häufigsten spielen. Sie sollten jedoch Erfahrung mit 3 Arten von Hauptwaffen haben - AKM, M-16 und anderen Läufen Ihrer Wahl. Jede Waffe hat ihr eigenes Sprühmuster (Einschussmarkierungen an der Wand). Bei AKM ist es zum Beispiel die Nummer 7. Und diese Streuung müssen Sie beim Schießen kontrollieren.

Damit Sie die Ausbreitung von Kugeln kontrollieren können, müssen Sie ständig trainieren. Für das Training wird empfohlen, den "Arcade"-Modus und dann eine für Sie geeignete Karte auszuwählen. Nach dem Laden der Karte sollten Sie zu einer beliebigen Wand gehen, den Abstand zur Wand nach Ihrem eigenen Empfinden wählen. Dann müssen Sie den gesamten Laden in die Wand drücken. Dann müssen Sie ein paar Schritte nach links oder rechts gehen und den Schuss erneut gedrückt halten. Sie können 10 Minuten damit verbringen, in dieser Zeit gewöhnen Sie sich an Ihre Waffe und können dann mit echten Rivalen in den Kampfmodus gehen. Beim Training sollte man auf einen Punkt zielen und mit minimaler Streuung sprühen.

Eine gefährliche Situation kann im Spiel entstehen, wenn 3 Gegner auf Sie treffen. Wenn Sie den ersten mit einem Spray getötet haben, sollten Sie den Knopf nicht loslassen, Sie müssen das Visier auf einen anderen Feind übertragen und ihn platzen lassen, dann dasselbe (ohne den Knopf loszulassen), den Lauf auf den übertragen dritter Gegner. Auf diese Weise sammelst du 3 Frags (Kills) in deinem Sparschwein.

Um eine solche Zerstörung von Feinden mit einem Spray zu trainieren, sollte man sich im Team Battle auf der "Stand Yards"-Karte befinden. In diesem Fall müssen Sie nur als Terroristen spielen und nur am Spawnpunkt stehen, da die Gegner über den gesamten Abstieg verteilt sind, können Sie mit 1 Spray bis zu 4 Spieler töten.

Wie wählt man den richtigen Umfang? Jedes Gerät hat eine bestimmte gerade Anzahl von Pixeln auf dem Bildschirm, und es gibt einen zentralen Pixel - das ist Ihr Fadenkreuz. Wenn Sie das Fadenkreuz auf "Punkt" stellen, finden Sie Ihr mittleres Pixel. Wenn Sie jedoch beginnen, seine Größe zu erhöhen, ist es natürlich, dass dieses mittlere Pixel nicht mehr das mittlere Pixel ist. Andere Pixel werden Ihrem Fadenkreuz hinzugefügt, sodass sich Ihr Fadenkreuz leicht verschiebt.

Das Oszilloskop muss eine gerade Anzahl von Pixeln haben. Wenn Sie Ihr Zielfernrohr vergrößern, beginnt es sich zu dehnen, bei einer ungeraden Anzahl von Pixeln verschiebt sich die Mitte und Sie hören auf, den Kopf zu treffen. Wenn Sie auf dem iPad spielen, wählen Sie in der Einstellung "Punkt 5" und stellen Sie dann das Fadenkreuz ein. Wenn Sie auf Android spielen, können Sie die Anwendung "Custom AIM" herunterladen und das Visier "Punkt" hinzufügen.

Die Hauptfehler von Anfängern:

  1. Schießen auf der Flucht - Da Schießen in Bewegung immer ein Unfall ist. Sie können sich in kleinen Strichen bewegen. Aber es lohnt sich nicht, über die ganze Karte zu laufen, ohne Ihre Klemme zu kontrollieren. Dies macht Sie für erfahrenere Spieler zur leichten Beute. Dies wird Ihre Spielfähigkeiten niemals verbessern.
  2. Die Position auf den Karten nicht zu kennen ist auch ein sehr wichtiger Aspekt im Spiel. Wenn Sie als Team spielen, sollten Sie die grundlegenden Spielbegriffe kennen, die Spieler verwenden, sowie die Spielernamen von Orten auf Karten. Wir empfehlen dir, im Spiel Freunde zu finden, die dir die richtigen Namen nennen, in sozialen Netzwerken Gespräche führen und auch Trainingsvideos ansehen können.
  3. Verfolgung der Einstellungen professioneller Spieler - Wenn Sie sich ein Video mit Empfehlungen für Einstellungen angesehen haben, können Sie natürlich versuchen, diese für sich selbst anzuwenden. Es ist jedoch am besten, die Empfindlichkeit und andere Parameter selbst auszuwählen, da viele Faktoren (z. B. FPS) die Bewegung und die reibungslose Übertragung des Visiers beeinflussen. Alles sollte individuell ausgewählt werden, unter Berücksichtigung der Besonderheit Ihres Spiels und der Reserven Ihres Smartphones.

Standoff 2: Tipps zu Spieleinstellungen

Wie richte ich das Spiel richtig ein?

Bevor Sie das Spiel betreten, müssen Sie alle Benachrichtigungen und Bluetooth deaktivieren und den Arbeitsspeicher Ihres Telefons löschen. Wenn Sie iOS haben, starten Sie das Gadget neu. Dies hilft für reibungslose Bewegungen im Spiel. Da entscheidet die Laufruhe viel über die Karte. Um Ihr Gameplay anzupassen, müssen Sie zum Menü "Einstellungen" gehen (Zahnrad unten in der linken Seitenleiste).

Registerkarte Spiel. Es wird empfohlen, das Kontrollkästchen neben dem Punkt "Waffenauswahl" zu deaktivieren, da diese automatische Aktion Sie stark beeinträchtigen wird. Stellen Sie sich diese Situation vor: Sie laufen mit einer Pistole, versuchen, eine Person zu erschießen, und unter Ihren Füßen beispielsweise eine P-90 oder, bringen Sie das System nicht mit, ein neues Maschinengewehr, das im letzten Update hinzugefügt wurde, und Ihr Charakter nimmt es auf, und Sie können diesen Feind nicht mehr töten. Daher ist es besser, diese Funktion auszuschalten, da sie das Spiel stört. Die restlichen Einstellungen müssen nach eigenem Ermessen vorgenommen werden, da sie das Gameplay nicht beeinträchtigen.

Registerkarte "Grafik". Die Grafiken sollten für Sie praktisch sein und den Eigenschaften Ihres Geräts entsprechen. Wenn Sie ein gutes Gerät haben und mit allen TOP-Spielen umgehen können, kann alles maximal ausgereizt werden. Und wenn Ihr Gadget weit vom neuesten Modell entfernt ist, müssen Sie selbst experimentieren und bequeme Einstellungen auswählen.

Registerkarte "Empfindlichkeit". Vergessen Sie nicht, die Beschleunigung auszuschalten. Erfahrenen Spielern wird empfohlen, nicht mit Beschleunigung zu spielen, da dies das Spiel stört und sich Ihr Charakter jederzeit seltsam verhalten kann. Stellen Sie sicher, dass Sie den zweiten Granatenwurfknopf enthalten, dies ist eine sehr nützliche Funktion. Es wird auch empfohlen, die Sprungtaste zu aktivieren. Die Anordnung der Schaltflächen auf dem Bildschirm hängt von Ihrem Spielstil ab. Hier müssen Sie zwischen Links- oder Rechtsaufnahme wählen, der Standort der Kamera hängt davon ab (siehe Abschnitt "Geometrie der Karten").

Registerkarte "Sound". Es wird empfohlen, den Voice-Chat und verschiedene Geräusche mit Ausnahme von Umgebungsgeräuschen auszuschalten (wenn Sie sie ausschalten, können Sie die Schritte des Feindes nicht hören), um Ihren Arbeitsspeicher nicht zu überlasten. Wenn Sie jedoch über ein ausreichend leistungsstarkes Gerät verfügen, sollten Sie hier selbst sehen, wie sich Ihr Gerät verhalten wird.

Wie richte ich das bequemste Visier ein?

Wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Wahl des Umfangs nicht zu Ihnen passt, dann sollten Sie dies nicht dem Autor verdenken, da die Wahl des Umfangs eine individuelle Angelegenheit ist. Wir bieten Ihnen einen Spielraum, den erfahrene Spieler seit mehreren Jahren beim Spielen von Standoff 2 nutzen.

Es ist zu beachten, dass das „freie Zielfernrohr" ständig in Bewegung ist, wenn Sie schießen oder sich auf der Karte bewegen, was für Anfänger zu Unbehagen führen kann. Dieses Zielfernrohr wurde entwickelt, um die Ausbreitung der Kugeln Ihrer Waffe zu verstehen, ist jedoch beim Gehen völlig ungeeignet. Wenn Sie die Art des Visiers in Form eines Kreises (auch mit kleinem Durchmesser) wählen, können Sie den Kopf Ihres Gegners aus großer Entfernung bedecken, obwohl es einfacher ist, davon zu treffen, aber für Anfänger nicht sehr praktisch. Eine Person, die mit einem statischen Fadenkreuz spielt, wird auf Sie schießen.

Bei der Auswahl eines Visiers wird empfohlen, ein "statisches Visier" zu wählen und eine Farbe zu wählen, die sich stark von der Farbpalette der Karten und Ausrüstung der Gegner unterscheidet. Zum Beispiel könnte es ein saurer Purpurton sein. Aus diesem Grund ist es von jedem Standpunkt aus auf Ihrem Gadget sichtbar. Es wird auch empfohlen, das Fadenkreuz so klein wie möglich zu halten, damit es auf große Entfernungen leichter ist, den treffenden Gegner zu treffen, während das Fadenkreuz ihn nicht überlappen sollte.

Wie erreiche ich die maximalen FPS auf deinem Mobilgerät?

Wie oft sind Sie nicht an Ihrem Spielfehler gestorben, sondern an der niedrigen Bildrate auf dem Bildschirm (FPS)? Denn während Ihr Bild geladen ist, hat Ihr Gegner mit einem leistungsstärkeren Gerät Zeit, den gesamten Laden für Sie zu entladen. Ihr Telefon kann jedoch übertaktet werden, um die Bildschirmaktualisierung auf bis zu 60 Frames zu erreichen. In diesem Fall spielt es keine Rolle, auf welchem ​​Betriebssystem das Gadget ausgeführt wird: auf iOS oder Android:

Verwenden Sie während des Spielens keine verschiedenen Antivirenprogramme, da diese viel RAM verbrauchen.

Abstand 2: Geometriekarten

Viele Spieler wissen, wie man sich auf der Karte richtig bewegt, sie wissen, wo und in welchen Positionen es besser ist, nicht aufzustehen, da man aufgrund der Geometrie der Karten schnell zerstört werden kann. Die Kartengeometrie ist ein wichtiger Aspekt der Spielmechanik, aber nur wenige Spieler denken darüber nach. Wenn Sie sich die Videos von Gaming-Profispielern genau ansehen, können Sie sehen, wie sie sich bewegen, wie sie mit einem Treffer Kills erzielen.

Die Spieler wissen, wie man sich mit einem Gewehr hinsetzt, das Visier leicht von der Wand entfernt, um es zu entfernen, wenn ein Feind auftaucht - dies wird als Reaktionszone bezeichnet. Aber wenn ein Profi auf dich stößt, dann wird ihm deine Reaktionszone egal sein, und er wird dich einfach töten, da er seinen Charakter spürt, weiß, in welche Positionen er aufsteigen sollte, und er weiß, dass du das Visier gibst weiter von der Wand.

Standort der Kamera. Ihr Charakter (wenn Sie mit dem Bewegungs-Joystick auf der linken Seite des Bildschirms spielen) ist leicht nach rechts geneigt. Wenn sich im selben CS die Kamera des Helden auf dem Kopf befindet, funktioniert dies in Standoff nicht. Die Fachkamera befindet sich im Bereich der linken Schulter, also relativ zur Mitte des Charakters selbst. Geht man beispielsweise hinein und versteckt sich hinter einer Stange in Erwartung eines Gegners, sieht man meist die umliegenden Objekte aus dem gleichen Blickwinkel, der im Bild oben zu sehen ist. Das heißt, wenn der Gegner hinter den Boxen direkt gegenüber dem Pfosten sitzt, sieht man die Boxen des Gegners nicht. Und er sieht dich perfekt. Daher ist es einfacher, Sie zu töten, wenn Sie sich dicht hinter einem Hindernis befinden.

Warum passiert es? Es dreht sich alles um die Kameras, die sich Ihrer Ansicht nach, wie gesagt, auf der Schulter befinden. Dadurch ist es schwierig, die Seiten zu sehen, an denen die Kamera montiert ist. Wenn Sie den Feind fotografieren möchten, der sich in der Nähe eines Hindernisses befindet, von der Seite, auf der sich die Kamera befindet, ist dieser Blickwinkel beim Betrachten der Karte sehr klein. Und wenn Sie sich dem Gegner mit der Seite des Charakters öffnen, auf der sich keine Kamera befindet, spielt die Entfernung eine sehr wichtige Rolle.

Dies lässt sich empirisch leicht bestätigen. Schalten Sie die Videoaufzeichnung auf Ihrem Smartphone ein, danach fahren Sie langsam vor die Kamera: zuerst direkt darauf und dann allmählich die Hand wegbewegen. Dadurch werden Sie feststellen, dass Sie mit zunehmender Entfernung Ihrer Hand weniger Entfernung mit der Hand zurücklegen müssen, um sie im Rahmen zu sehen. Dies ist die einfachste Erfahrung, mit der Sie sehen können, wie die Kartenmechanik funktioniert.

Reaktionszone.Wenn Sie davon ausgehen, dass der Feind jetzt hinter der Wand hervorkommt, ist die Entfernung, in der Sie das Visier von der Wand entfernen, die Reaktionszone, und je kleiner sie ist, desto besser. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihr Zielfernrohr aus nächster Nähe an die Wand kleben müssen und hoffen, dass Sie sofort reagieren können. So funktioniert es nicht. Es ist ganz einfach, diese Fähigkeit zu trainieren: Bitten Sie Ihren Freund, hinter der Wand hervorzulaufen und in beliebigen Momenten zurückzulaufen, und denken Sie daran, wann Sie ihn einholen können. In dem Moment, in dem Sie das Visier in eine für Sie angenehme Entfernung vom Rand des Unterstands bewegen und einen plötzlich auslaufenden Freund mit einem Schuss in den Kopf treffen können, können Sie mit Zuversicht sagen, dass dies der Fall ist Ihre Reaktionszone. Nach und nach sollte der Abstand von der Wand verringert werden, um die Zeit zu minimierenauf die Geschwindigkeit der Wahrnehmung des Feindes aufgewendet, der hinter dem Unterstand auftaucht, um schnell zu töten.

Der scheidende Gegner hat immer einen Vorteil gegenüber dem Spieler, der nur auf ihn wartet. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 70% (wenn ein normaler Mensch mit einer guten Reaktion gegen Sie spielt) wird er Sie erschießen. In diesem Fall ist noch ein Merkmal zu berücksichtigen: Wenn die Spieler, die hinter der Deckung hervorkommen (und sich zuvor in unmittelbarer Nähe der Wand befanden), für Sie etwas schneller bewegen, als wenn der Spieler von der Deckung entfernt ist Wand und kommt auf dich zu. Er bewegt sich viel langsamer als sonst. Dies liegt an der Geometrie der Karten.

Abstand 2: Tipps zum Bewegen auf der Karte

Viele Anfänger haben oft eine Frage: Was kann man außer Anleitung und Verständnis der Spielanalyse trainieren? Ein wichtiger Aspekt beim Beherrschen des Spiels ist das Trainieren von Bewegungen auf der Karte. Für manche Spieler mag diese Seite des Spiels unnötig erscheinen, obwohl sie tatsächlich eine der grundlegendsten für die richtige Entwicklung und auf dem Weg zum Erfolg ist.

Anfänger, ohne das Spiel zu studieren, beginnen sich mit einem Visier im Boden auf der Karte zu bewegen, weshalb sie sich nicht schnell zurechtfinden und verstehen können, woher sie schießen, sie können den Feind nicht töten, geschweige denn auf ihn herauskommen bereit zum Schießen. Aber Sie können mit einem Visier auf Kopfhöhe laufen und es dort platzieren, wo ein potenzieller Rivale sein könnte. In diesem Fall kann sich der Spieler so bewegen, dass andere Gegner auf dem Punkt ihn nicht töten können (z. B. aus der Deckung gehen oder sich entlang der Mauer bewegen). Erfahrene Spieler durchschauen aufgrund der großen Anzahl von Spielen hinter dem Rücken die Positionen am Automaten.

Sie sollten lernen, Gegner zu fangen, über die Sie keine Informationen haben. Wie? Mit Hilfe eines Vorfeuers (dies ist, wenn Sie mit dem Schießen beginnen, bevor der Feind zu Ihnen gekommen ist, und es stellt sich heraus, dass er unter die Schusslinie geht). Aber es reicht nicht, nur auf den Gegner zu schießen, Sie brauchen Prifires, die Ihnen maximale Überlebensfähigkeit bieten. Das heißt, Sie müssen Positionen in einer bestimmten Reihenfolge anzeigen (überprüfen), während Sie nicht für andere Positionen öffnen.

Diese Spielweise zu trainieren ist sehr einfach: Gehen Sie einfach auf eine geschlossene Karte und zielen Sie im Voraus auf die Orte, an denen sich der Feind befinden könnte, während Sie darauf achten sollten, dass Sie nicht in die Schusslinie anderer Rivalen geraten. Um effektiver zu sein, bitten Sie Ihre Freunde, Ihnen zu helfen. Es wird auch für sie nützlich sein. Aber dann wird es auf dieser Karte einfacher für Sie, Gegner in allen Positionen zu fangen. Und aufgrund der richtigen Bewegungen im Training können Ihre Feinde Sie nicht schnell auslaugen, was die Mehrheit Ihres Teams und möglicherweise den weiteren Sieg im Spiel sichert.

Kniebeugen - Manchmal kann es Ihnen bei Schießereien auf engem Raum sehr helfen. Beim Kniebeugen fliegen Ihre Kugeln dichter, was Ihnen auch auf kurze Distanz einen Genauigkeitsvorteil verschaffen kann. Aber du solltest vorsichtig sein, denn manchmal kann dich der Gegner mit der ersten Kugel töten. Aber es ist möglich, dass er vorher in der Hocke auf dich gewartet hat.

Wenn es um Schießereien auf große Distanz geht, ist es wichtig, die Entfernung zu berücksichtigen, die Sie von der Wand zurücklegen, wenn Sie ihn töten möchten. Der beste Weg, es aufzunehmen, sind kurze Ausfallschritte. Bewegen Sie sich gleichzeitig ein paar Zentimeter von der Wand weg, damit Sie weniger sichtbar sind.

Standoff 2: Tipps für Anfänger von erfahrenen Spielern

Vieleck. Sobald Sie das Spiel betreten haben, empfiehlt es sich, jedes Mal vor den Hauptspielen auf den Trainingsplatz zu gehen und die Scheiben zu schießen. Der Schwierigkeitsgrad sollte nach Ihrem Können gewählt werden. Sie sollten Ihre Zielfähigkeit (AIM) buchstäblich 10 bis 15 Minuten in Anspruch nehmen. Es ist nicht ratsam, sich zu sehr anzustrengen und gleich den maximalen Schwierigkeitsgrad einzustellen. Es wird empfohlen, das Training zunächst auf einem leichten Niveau zu beginnen und dann zu einem mittleren Niveau überzugehen. Und handeln Sie in aufsteigender Reihenfolge. Sie werden überrascht sein, aber das Ergebnis wird Sie nicht lange warten lassen. Polygon ist ein sehr nützlicher Modus, den erfahrene Spieler nicht ignorieren sollten.

Trainiere an verschiedenen Waffentypen, damit deine Fähigkeiten dich in entscheidenden Runden nicht im Stich lassen.

Sandsteinkarte CT-Seite (Counter Terrorists). Normalerweise ist es für Terroristen auf dieser Karte viel einfacher, zum Abholpunkt "A" zu gehen. Im Spiel hilft Ihnen die Landung auf dem Balkon, die im Bild oben gezeigt wird, sehr. Hören Sie sich die Schritte genau an und schießen Sie auf den erwarteten Auftrittsort des Feindes in den Kopf. Sie werden in einer solchen Position am wenigsten erwartet, und es wird problematischer, Sie zu töten, wenn Sie direkt zu Ihrem Gegner gehen. Im Falle eines Zwischenfalls können Sie jederzeit abspringen.

Wenn Ihr Gegner sich entschieden hat zu betrügen und eine Bombe am Rand der Spitze neben der Wand des Baldachins platziert hat, können Sie sie direkt durch die Wand entschärfen, indem Sie unter die Baldachin gehen. In diesem Fall werden Sie durch Kisten vor Rivalen verborgen. Hört der Gegner das charakteristische Bomben-Entschärfen-Geräusch, könnte er denken, dass sein Gerät klemmt oder das Spiel abgestürzt ist. Dies ist ein interessanter Zug, der funktioniert und es Ihnen ermöglicht, die Aufgabe abzuschließen. Denken Sie jedoch daran, dass der Feind nach der Installation eines Sprengsatzes in der Nähe auf Sie wartet. Sie sollten sich daher vorsichtig und so leise wie möglich dem Baldachin nähern, ohne laute Geräusche zu machen.

Wenn Sie sich entscheiden, die Bombe zu entschärfen, die Sie in der Mitte des Punkts installiert haben, empfehlen erfahrene Spieler, zuerst den Umkreis zu räumen. Klettern Sie dazu auf die Kästen, die sich rechts vor der Markise befinden. Ihre Position wird Ihre Gegner überraschen und Sie können sich ruhig umschauen. Nach dem Platzieren der Bombe verstecken sich die Spieler im Allgemeinen auf dem Balkon unter dem Balkon auf dem Dach eines nahegelegenen Gebäudes. Auf der Kiste stehend, können Sie den Terroristen leicht entfernen und die Umgebung untersuchen.

Provinzkarte. Sie können diesen Trick ausführen, wenn Sie mit Ihrem Freund spielen. Es funktioniert hervorragend und wurde von erfahrenen Spielern mehr als einmal bewiesen. Auf der Karte sollten Sie Ihren Partner in die im Bild oben gezeigte Position bringen und darauf klettern. Ganz zu Beginn des Spiels ist dies eine großartige Möglichkeit, 1 - 2 Gegner aufzunehmen. Es ist viel effektiver, aus dieser Position mit einem AKZ-12, M-16 oder einem anderen Gewehr mit Zielfernrohr zu schießen. Das Beste daran ist, dass Sie von der Seite des Gegners überhaupt nicht gesehen werden können und wenn Sie bemerkt werden, wird es für Ihren Gegner fast unmöglich sein, Sie zu bekommen.

Versuchen Sie, unerwartete Orte auf den Karten zu finden, um auf Gegner zu warten. Versuchen Sie, keine Standardpositionen zu verwenden, trainieren Sie Ihre Spielfähigkeiten, kommunizieren Sie mit erfahrenen Spielern, zögern Sie nicht, Fragen zu stellen, wenn etwas nicht klar ist. Finden Sie Verbündete, mit denen Sie gerne spielen können.

Wie sollten Sie die Karten studieren? Um die Karte zu studieren, müssen Sie im privaten Modus darauf zugreifen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, alle Gänge zu studieren, wie offene Räume funktionieren und wo es einige bequeme Positionen gibt. All dies ist notwendig, damit Sie in den Karten navigieren können, um zu verstehen, wohin Sie sich bewegen müssen.

Dann empfiehlt es sich, einige Tage im Teammodus zu spielen, um zu verstehen, in welchen Positionen sich die anderen Spieler befinden, wie sie sich orientieren und bewegen. Aber gehen Sie nicht sofort in die Turniermodi, in denen die Spieler um ein Vielfaches stärker und cooler sind als diejenigen, die in den normalen Modi fahren. Sie können auch mit Freunden spielen, und Sie müssen eine Verbindung zu allen haben. Sie werden sich gegenseitig über Ihren Standort informieren. Dies ist notwendig, um interessante Positionen zum Schießen und Sammeln von Informationen zu finden und sich zu merken. Dies wird die sogenannte Peer-Education sein.

Um Ihr Wissen über die Karten zu erweitern, sollten Sie sich mehrere Turniere ansehen, die darauf ausgetragen wurden. Sie sollten sich ansehen, wie sich professionelle Spieler auf den Karten bewegen und wie sie sich an bestimmten Stellen verhalten.

Standoff 2: Tipps für Grundpositionen auf der Sandsteinkarte

Sandstein ist die beliebteste Karte im Spiel, daher haben wir uns entschieden, über die Hauptpositionen darauf und die Besonderheiten des Spielens in diesen Positionen zu sprechen. Diese Karte ist für Meisterschaften gedacht, daher ist es wichtig zu lernen, wie man sie spielt, wenn Sie im Spiel einige Höhen erreichen möchten. Jeder Spieler kommt früher oder später nach Sandstone, um ein paar Spiele zu spielen. Spieler sollten viel Erfahrung damit haben, aber erfahrene Spieler bemerken oft, dass die Leute etwas falsch machen. Heute werden wir Ihnen nicht nur sagen, was darauf zu tun ist und wie Sie navigieren müssen, sondern auch, was in bestimmten Positionen zu tun ist. Genauer gesagt - was Sie über die Nuancen des Spielens wissen müssen.

Anti-Terror-Partei (CT)

Die Rippen sind das Ultimatum und am schwierigsten zu reinigen. Daher müssen Sie daran denken, dass Terroristen bei einem Angriff immer verschiedene Granaten auf diese Position werfen. 2 Granaten fliegen oft. Daher ist die Wahrscheinlichkeit, an einer unerwarteten Granate in den Rippen zu sterben, viel höher als in anderen Positionen. Aber die Rippen sind die ideale Hexenschussposition mit einem Verbündeten (Kreuzfeuer mit Teamkollege). Sie stehen sich gegenüber und feuern ins Kreuzfeuer. Wenn der Feind einen von Ihnen trifft, wird Ihr Verbündeter ihn sofort austauschen. Natürlich kann dieser Austausch konterkariert werden, dies erfordert jedoch besondere Fähigkeiten und viel Erfahrung im Spiel.

Außerdem ist diese Position effektiv, wenn keine Granaten auf Sie fliegen, und Sie können ankommende Personen aus verschiedenen Richtungen sicher aufnehmen. Dies ist eine gute Position, mit verschiedenen Verwendungen, Sie können sie oft verwenden, aber unter Bedingungen, bei denen Sie sicher sind, dass Sie keine 2 Granaten erhalten.

Fälle sind die Position, die den Rippen am nächsten ist. Es ist nicht so einfach wie die Rippen. Es ist ziemlich unpraktisch, da auch Granaten hineinfliegen können. Aber das Problem hier ist, dass Terroristen oft auf den Balkon klettern und die Fälle von dort aus gut sichtbar sind. Daher wird empfohlen, in den ersten Minuten in die Koffer einzusteigen, wenn Sie sicher sind, dass Sie Zeit haben, entweder den Balkon oder eine Person zu töten, die die Treppe rechts von den Koffern hinaufsteigen kann. Es lohnt sich auch die Treppe oben zu beobachten, da Gegner oft davon springen.

Sie können sich auf den Koffern verstecken, indem Sie sich hinter die Kisten setzen, sodass Sie vom Haus aus nicht gesehen werden können. Hinter den Boxen können Sie auf Spieler schießen, die die Rippen reinigen oder nur zu Punkt A (Hochland) gehen, und Sie können auch Ihren Rücken kontrollieren und einen Gegner überprüfen, der durch das Hochland geht, vorausgesetzt, Ihr gesamtes Team ist bei Ihnen bei Punkt "B" (bplend). Von dieser Position aus ist es rentabler, die Lange (Tunnel oder Korridor) zu betreten als von den Kanten, da hier die Geometrie des Spiels berücksichtigt wird.

Der Barsch ist eine weitere interessante Position am Punkt "B". Dies ist im Kern eine heimliche Position, da sie sehr selten übersehen wird. Es ist leicht, den Feind davon aufzunehmen, der an den Gehäusen und an den Rippen herauskommt. Sie können auch den Eingang zum langen sehen. Sie können auf sie schießen oder Granaten werfen. Auch wenn Sie mit einer Rauchgranate bedeckt sind, können Sie aussteigen. In diesem Fall verlieren Sie nicht die Mobilität, sondern springen einfach in die Koffer. Dann können Sie von dieser Position aus zurückgewinnen. Die Schwierigkeit liegt darin, dass man aus den Rippen Kreuzfeuer eröffnen kann, wenn die Gegner sie besetzt haben.

Wenn Sie Ihre Überlebensfähigkeit erhöhen wollen, müssen Sie Positionen einnehmen, die Ihnen im Notfall die Möglichkeit geben, sich zurückzuziehen.

Dunkelheit - Position nahe Punkt hinter CT. Im Dunkeln gibt es oft feindliche Teams, die Granaten auf sie feuern. Und Sie werden fast immer abgeschnitten. Diese Position ist fast immer von der langen Seite aus sichtbar, aber Sie können durch eine Einheit schießen oder das Tor halten. Die Dunkelheit wird oft von Gegnern genäht, die das Land bereits betreten haben. Daher ist es von dieser Position aus am besten, zum Anschauen zu spielen, um in den ersten Minuten schnell die Mittelspur zu überprüfen, Informationen zu sammeln und schnell wieder herauszukommen, da es schwierig ist, in Temka zu spielen: Sie können zerquetscht werden zwei Seiten, mit Granaten beworfen und einfach keine Chance mehr herauszukommen. Diese Position sollte nicht missbraucht werden, sondern einfach schnell alles prüfen und lassen. Es wird nicht empfohlen, die gesamte Runde darauf zu spielen.

Meade (Mitte der Karte). Wenn Sie auf Sandstone das Zentrum für CT freigeben möchten, ist nicht alles klar. Sie müssen verstehen, dass Granaten gelegentlich mitten in den ersten Minuten des Spiels eintreffen. Merk dir das! Reinigen Sie am besten zuerst von der Position des Schlüssels, und bewegen Sie sich dann breiter heraus und aktivieren Sie die Kästchen in der Mitte. Es ist jedoch zu bedenken, dass der Feind Sie früher bemerkt, wenn Sie die Boxen reinigen, wenn Sie langsam zu ihm gehen. Hier kommt die Geometrie wieder ins Spiel.

Es ist zu beachten, dass die Mitte in einer bestimmten Reihenfolge gereinigt werden sollte:

Tasche - befindet sich neben mittel und lang. Aber Sie sollten Ihre Tasche sofort lassen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie jetzt Schmerzen haben werden. Wenn Sie feststellen, dass fünf Ihrer Gegner mit einer vollen Spreizgranate lange angreifen, werden Sie höchstwahrscheinlich getötet, da diese Position oft überprüft wird. Natürlich können Sie auf einen erfolgreichen Ausgang hoffen und dass Ihre Gegner Ihre Tasche nicht überprüfen oder Sie jemanden entfernen, aber die Chance dafür ist sehr gering. Wenn Sie also sehen, dass eine Menge wütender Gegner auf Sie zuläuft, spulen Sie die Angel ein und rennen Sie zum Team, wobei Sie die gesammelten Informationen auf dem Weg übertragen.

Upland - darauf zu spielen ist nicht so interessant wie auf B. Bei Punkt B gibt es viele interessante Stellungen, hier ist alles viel bescheidener. Wohnungen (Wohnungen, Zimmer mit Teppichboden) können ab dem zweiten Eingang (Treppe rechts) bezogen werden. Sie können am Fenster oder am Eingang Platz nehmen. Sie können auf dem Nachttisch stehen. Das ganze Team kann sich jede Ecke aussuchen und Sie werden sich wohlfühlen. Wenn Sie am 2. Eingang stehen, sollten Sie verstehen, dass Sie hier gut im Vorteil sind. Es wird selten von Gegnern angesehen. Am häufigsten treten Terroristen durch den Brunnen oder den unteren Durchgang ein und nicht durch den zweiten Eingang.

Die Positionierung auf dem zum Flur gerichteten Teppich ist etwas schwieriger. Hier können Sie beim Verlassen des 2. Eingangs und aus den Wohnungen selbst zu 100% entfernt werden. Hier müssen Sie sich nur auf Ihre Reaktionszone in beide Richtungen verlassen. Aber der Nachttisch ist eine heimtückischere Position. Es wird selten angesehen (geprüft). Diejenigen, die vom 2. Eingang kommen, können dich wegen der Säule nicht sofort töten. Wer selbst aus den Wohnungen kommt, bekommt es oft ins Gesicht, weil er nicht immer Zeit hat, den CT-Scan an dieser Stelle wahrzunehmen.

Wenn Sie stehen und durch das Fenster schießen, können Sie leicht zurücktreten und in jede Position wechseln, da Sie die Schritte des Gegners hören. Diese Stellung lohnt sich durchzuschauen, da neugierige Gegner ins Fenster klettern und fragen können, was man da in seiner Wohnung macht. Die Position erfordert keine besonderen Spielfähigkeiten, man muss nur rechtzeitig reagieren. Höchstwahrscheinlich werden sie keine Granaten auf dich werfen, damit du ruhig dastehen kannst.

Unter den Wohnungen - die Lage ist situativ, da auch nicht immer umsetzbar. Sie erhalten keine Granaten, aber Sie werden mit Flash-Laufwerken bombardiert, die von Wohnungen an Land fliegen. Und wenn der Gegner aus dem Fenster springt und sich umdreht, gibt er dir einen Schuss in den Kopf. Hier kommst du nicht raus. Wenn der Gegner keine Erfahrung hat und vergessen hat, sich den Bereich anzusehen, haben Sie die Chance, mit einer Klemme bis zu 5 Frags (getötete Gegner) zu haben. Aber auch hier, wie es der Zufall so will.

Balkon - Es wird von erfahrenen CTs besetzt, die es sich leisten können, in den ersten Minuten des Spiels darauf zu springen. Wenn Sie beim ersten Mal nicht auf den Balkon gesprungen sind, versuchen Sie nicht, diese Position einzunehmen. Sie verlieren wertvolle Zeit und werden einfach ohne Anstrengung abtransportiert. Wenn Sie verstehen, dass Sie Zeit haben, sich auf dem Balkon unterzubringen, können Sie ihn sicher belegen und alle in der Wohnung enthaltenen Personen empfangen. Diese Position wird oft mit Granaten beschossen und übersehen, daher müssen Sie sie vorsichtig spielen. In dieser Position ist es ratsam, auf die Reaktion zu spielen und vorsichtig zu sein.

Platz - Der Spieler, der auf dem Platz steht, schaut auf den Durchgang vom Brunnen zum Land und kann auch denjenigen beobachten, der durch das Fenster in der Wohnung läuft. Das Problem bei dieser Position ist, dass Sie vom Darlehens- und Wohnungsfenster aus geöffnet sind. Sie können von jeder von 2 Positionen zurückgezogen werden und werden nichts tun. Daher sollte man hier nur zum Sammeln von Informationen spielen, da im Dunkeln. Sie müssen vorsichtig und konzentriert sein und nicht nach Ärger fragen.

Darm - befindet sich etwas weiter als der Platz. Von hier aus ist es bequem, einem auf dem Platz stehenden Kameraden zu helfen, Gegner von der Mittelspur zu empfangen, Sie können diejenigen empfangen, die die Wohnungen verlassen. Aber hier werden Sie mit Flash-Laufwerken und Granaten werfen bedeckt. Wenn Sie über Punkt B von hinten angegriffen werden, sterben Sie, da Sie nicht immer Zeit haben, zu reagieren.

Autobahn - diese Position ähnelt dem Darm: Sie werden oft von Granaten und Rauchbomben geworfen, aus denen Sie nicht herauskommen können. Dieser Ort wird oft angegriffen und Sie sollten auch damit vorsichtig sein. Aber wenn Sie ein erfahrener Spieler sind, stürzen Sie sich, wenn Smog auftaucht, hinein und Sie können jemanden abholen.

Scheune - praktisch niemand nimmt diese Position ein, da sie sehr leicht vom Radar ausgegeben wird und Sie einfach im Voraus erschießen. Auch ohne Granaten wird einem einfach ins Gesicht geschossen.

Terroristische Positionen (T)

Im Prinzip sind dies alle die gleichen Positionen, die wir beim Halten eines Plends aufgeführt haben. Wenn Sie beispielsweise alle CTs getreten haben, können Sie sicher die gleichen Positionen einnehmen und die gleichen Spielnuancen wie auf der CT-Seite haben.

House on B - hier können Sie nicht nur Fälle kontrollieren, sondern auch Gegner, die sich auf der Website bewegen, einen Spieler aus der Tasche und einen langen. Insgesamt bietet diese Position einen hervorragenden Überblick. Es sollte jedoch bedacht werden, dass 2 - 3 Gegner auf dich losgehen und dich erschießen können. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie eine Granate erhalten (nur beim Betreten). An den wichtigsten Punkten: Mid-, A- und B-Land, wird die CT-Fontäne selten Granaten auf Sie werfen, aber sie werden versuchen, Sie mit einem schnellen Angriff auszuräuchern.

Radarkarten. Beim Spielen für beide Seiten ist es wichtig zu verstehen, dass der Gegner an jeder Box sitzen kann, und wenn der Spieler ein Anfänger ist, aber Erfahrung mit anderen ähnlichen Projekten hat, dann ist er nicht nur durch ein gutes Spielniveau gefährlich, sondern auch aus Unkenntnis der Karte. Das heißt, professionelle Spieler wissen, wo und wie sie sich verstecken müssen, während Anfänger noch schlecht geführt werden und, nachdem sie einen geeigneten Unterschlupf gefunden haben, auf Sie warten. Natürlich rennst du vorbei, da normalerweise niemand an diesem Ort ist, und du wirst hinten eine Schlange bekommen. Sie werden nicht einmal Zeit haben, ein Wort zu sagen. Daher ist es wichtig, ständig hinter den Radar zu schauen, und plötzlich ist ein verdächtiger Punkt an der falschen Stelle. Die Karte ist zwar klein, aber knifflig genug, daher sollten Sie sich (wenn möglich) paarweise bewegen, um Ihren Rücken zu bedecken.

Abstand 2: So verwenden Sie Polygone richtig

Orientierungshilfe. Viele Spieler denken, dass das Training auf der Range nutzlos ist und nicht funktioniert, und die Range selbst ist eingeschränkt und es fehlen viele Dinge. Aber heute werden wir versuchen, Ihre Meinung zum Training etwas zu ändern. Der Hauptaspekt, dass du auf dem Trainingsgelände möglichst effizient trainieren kannst, ist die Klemme. Ihre Aufgabe ist es, in der größten Entfernung von den Zielen zu stehen, die gewünschten Ziele auszuwählen (bewegt oder statisch) und so weit entfernte Ziele zu schießen. So trainierst du nicht nur deine Klemme, sondern auch deine Genauigkeit und Zielgeschwindigkeit.

Wenn Ihre Klemme nicht richtig funktioniert, beginnen Sie, zu niedrig (oder hoch) zu drücken, Sie drücken die Modusauswahlleiste, was Ihr Training unterbricht. Daher besteht Ihre Hauptaufgabe darin, nicht nur die maximale Anzahl von Zielen zu erfüllen, sondern auch Ihr Training nicht zu unterbrechen. Wenn Ihr Training in diesem Szenario unterbrochen wird, wissen Sie möglicherweise, dass Ihr Ziel nicht optimal ist.

Die Geschwindigkeit, mit der Waffen auf den zweiten Feind übertragen werden. Sie können einen beliebigen Schwierigkeitsgrad des Trainings wählen (niedrig oder mittel). Dann auf die Puppe zielen und darauf schießen. Wenn dann das nächste Ziel erscheint, sollten Sie es von der Position aus anvisieren, in der Sie die Puppe geschossen haben. Das heißt, bewegen Sie das Visier nicht im Voraus an den erwarteten Ort des Erscheinens des Ziels, sondern bleiben Sie auf dem gleichen und schießen Sie dann auf eine neue Attrappe.

Strafe-Training. Da Sie auf der Karte ständig in Bewegung sind, sollten Sie Ihr Schießgeschick auch unterwegs trainieren. Daher müssen Sie bewegliche Ziele auswählen (nicht alle Ihre Gegner auf der Karte stehen still). Dann musst du in die Hocke gehen, um auf die erscheinenden Schaufensterpuppen zu schießen. Versuchen Sie, Ihr Schießgeschick mit verschiedenen Bewegungsarten zu trainieren: nach rechts - nach links, im Sprung, im Laufen. Sie sollten auch mit der Waffe experimentieren, um ein Gefühl dafür zu bekommen, und die für sich am besten geeignete auswählen.

Standoff 2: Alles über Messer im Spiel

Die besten Messer dieses Jahres

Im Spiel verdienen alle Messer Aufmerksamkeit, da es keine einzige völlig schlechte Klinge gibt. Die Wahl hängt von den Vorlieben des Spielers ab, von der Fähigkeit, mit dieser Art von Waffe zu spielen. Da das Messer aber nicht die Hauptwaffe ist, setzen viele Spieler bei der Auswahl auf Animation und einfache Handhabung. Skins haben keinen Einfluss auf die Eigenschaften der Waffe - es ist nur ein schönes und manchmal teures Bild auf Ihrem Bildschirm.

Wie bekommt man ein Messer? Messermodelle (keine Skins) erhalten Sie für saisonale Events, die monatlich aktualisiert werden. Außerdem kann das Messer aus der Tasche genommen werden. Wenn der Koffer zu einer bestimmten Sammlung gehört, haben Sie bessere Chancen, ein Messer herauszuholen. Blogger spielen in ihren Videos oft teure Messer-Skins (und andere Waffen).

Wie kämpft man mit einem Messer? Um zu lernen, wie man einen Feind mit einem Messer tötet oder erledigt, braucht man eine bestimmte Fähigkeit, die sich im Laufe der Zeit entwickelt. Denken Sie daran, dass es nicht immer möglich ist, einen Gegner mit einem Schlag auszuschalten, und er kann sich rächen, indem er mit einer Schusswaffe auf Sie schießt. Wenn Sie ein Messer in der Hand haben, bewegen Sie sich viel schneller als ein Feind, der eine Schusswaffe (außer einer Pistole) in den Händen hält.

Aber ständig mit einem Messer auf der Karte herumzulaufen ist nicht gut, da der Feind hinter jeder Deckung auf der Karte auf dich warten kann. Daher hilft Ihnen die Kenntnis der Karte und der abgelegenen Positionen beim Überleben. Wenn Sie sich dem beabsichtigten Ort der feindlichen Caches nähern, sollten Sie zu tödlicheren Waffen wechseln.

Wenn Sie neu bei Standoff sind und schon lange andere ähnliche Spiele gespielt haben, sollten Sie nicht erwarten, dass Sie hier Gegner mit einem Schlag zusammenführen. Viele Spieler, die von Counter-Strike zum Spiel kommen, bemerken, dass sich die Spielmechaniken sehr voneinander unterscheiden. Daher sollten Sie sich nicht auf Vorkenntnisse verlassen, sondern ständig trainieren. Natürlich haben solche Spieler einen Vorteil gegenüber denen, die noch nie "Shooter" gespielt haben, aber gegenüber professionellen Spielern werden sie nachgeben.

Ein Messer erfordert, wie jede Waffe im Spiel, ständiges Training und Verbesserung in seiner Verwendung. Das Messer sollte nicht als Nebenwaffe behandelt werden, die nicht studiert werden sollte. Wenn zum Beispiel ein Gegner mit einem Schmetterling auf Sie zuläuft und Sie mit einem Skorpion sind, wird der Feind Sie unter sonst gleichen Bedingungen besiegen, da der Schmetterling mehr Schaden und Rüstung hat. Ja, durch wenige Einheiten, aber sie entscheiden auch viel im Duell.

Die Animation von Messern ist ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl dieser Waffenart, da sie sich in ihren Plus- oder Minus-Eigenschaften ähnelt. Wenn Sie das Bild zu ärgern beginnt und Sie das Gefühl haben, dass dies nicht Ihr Modell ist, sollten Sie sich nicht zwingen, sondern die Klinge wechseln. Viele Spieler kaufen gerne verschiedene Felle, insbesondere für Messer. Aber ein guter Skin ist teuer, und wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, echtes Geld zum Spiel beizutragen, können Sie an verschiedenen Wettbewerben von Entwicklern teilnehmen (wir haben darüber im Abschnitt "Promo-Codes" geschrieben).

Standoff 2: Wie bekomme ich Gold?

Zu Beginn des Spiels erhältst du null Münzen und Gold (Gold) und den üblichen Fallwert, ab dem dir nichts Wertvolles zufällt. Sie versuchen also, mit dem Training zu beginnen und dann zu Mannschaftsspielen überzugehen. Aber du hast immer noch kein Gold. Das Spiel hat monatliche Ereignisse, die tägliche und wöchentliche Aufgaben beinhalten. Nach erfolgreichem Abschluss der Aufgabe erhältst du eine bestimmte Anzahl von Punkten, für die du verschiedene Geschenke erhalten kannst. Diese Events heißen "Free Pass" und "Gold Pass", für Gold müssen Sie echtes Geld in das Spiel einbringen. Aber Gold bekommst du auch nicht darin.

Gold in Standoff 2 kann nur mit echtem Geld gekauft werden! Aber es gibt mehrere andere Möglichkeiten, mit denen Spieler genau dieses Gold erhalten. Der erste Weg ist sehr alltäglich - es ist das Betteln von Spielern auf verschiedenen Internet-Sites um Gold. Ja, es gibt Spieler, die handeln und diese Art von Gewinnen nicht verachten. Wir werden dies jedoch nicht berücksichtigen, sondern Ihnen einen anderen, effizienteren Weg vorstellen, um an Gold zu kommen.

Um Gold zu verdienen, müssen Sie natürlich ein Mindestpaket Gold für echtes Geld kaufen (oder immer noch im Netzwerk herumstöbern und Sie erhalten 5-10 Gold). Das reicht für Werbung völlig aus. Sobald Sie 10 Gold haben, müssen Sie auf den Markt gehen (über das Menü "Laden"). Hier bieten Spieler eine Vielzahl von Skins an. Sie müssen einen geeigneten (beliebten) aber kostengünstigen Waffen-Skin auswählen. Wenn Sie nicht wissen, was Sie kaufen sollen, können Sie sich in den offiziellen Chatrooms des Spiels beraten.

Aber da du sehr wenig Gold hast, wirst du hier nicht herumstreifen. Wir werden nicht über Möglichkeiten schreiben, wie Sie andere Spieler austricksen und Ihren Goldvorrat schnell erhöhen können. Jetzt sprechen wir über eine gute und übliche Art, Geld zu verdienen. Sie haben also eine anständige, preiswerte Haut gekauft. Jetzt sollten Sie es weiterverkaufen, Sie bieten es (den Systemanweisungen folgend) zum Verkauf an, aber fügen nur ein paar Goldmünzen hinzu. In diesem Fall müssen Sie kein Fan sein, da dies kein Lasso ist und wenn Sie den Preis stark erhöhen, wird es nicht von Ihnen gekauft. Sehen Sie sich die durchschnittlichen Kosten der Haut an, die Sie haben, und platzieren Sie sie zum gleichen Preis. Da pro Tag mehr als 10.000 Spieler im Spiel sind, wird Ihr Gegenstand schnell gekauft.

Nachdem Sie Geld für das Produkt erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, eine andere, bessere Haut zu kaufen und wieder zu verkaufen. Die Methode ist langsam, aber Sie können regelmäßig eine kleine Menge Gold erhalten. Wenn Sie Geduld haben, können Sie sich in wenigen Wochen schon für eine teure kühle Haut sparen. Und während dieser Zeit haben Sie Zeit, Ihr Spielgeschick zu verbessern und nicht wie eine Kuh auf Eis mit einem Lasso auszusehen.

Gold kann auch auf alle Arten erworben werden, die wir im Abschnitt "Promo-Code" beschrieben haben. Wenn Sie das Spiel wirklich in Schwung bringen möchten, müssen Sie sich Videos ansehen, an verschiedenen Events teilnehmen, Turniere ansehen und so weiter. Aber in der Anfangsphase des Spiels ist es für Sie wichtiger, sich den Respekt anderer Spieler zu verdienen, Sie können erfahrene Spieler kennenlernen, um sich in Zukunft von ihnen beraten zu lassen und manchmal ein schönes Geschenk zur Ermutigung.

Tatsächlich gibt es im Spiel nur sehr wenige (relativ online) gut denkende Spieler, die nicht nur bis zum ersten Kiel über die Karte hetzen, sondern versuchen, dem Team zu helfen. Daher nehmen erfahrene Spieler solche Neulinge in ihren Clan auf, trainieren sie und ermutigen sie zum Fortschritt.

Standoff 2: Wo bekommt man Skins?

Was ist eine Haut? Ist es nur ein Gegenstand, der die Waffe schmückt, oder ist es ein Vorteil gegenüber anderen Spielern? Skins sind einfach extra hübsche Bilder, die deiner Waffe ein schönes Aussehen verleihen. Sie ändern oder verbessern Ihre Statistiken in keiner Weise.

Was können Skins über die Spieler in einem Match aussagen? Das Hauptkriterium für eine Person, die eine Haut hat, ist das Interesse am Spiel. Wenn ein Spieler teure Skins hat, verstehen Sie, dass sich diese Person im Spiel entwickelt und nach hohen Erfolgen strebt. Spieler, die echtes Geld zum Spiel beitragen, kaufen sich hauptsächlich verschiedene Messerhäute. Wenn eine Person kein Interesse an dem Spiel hat, wird sie kein Geld dazu beitragen.

Der Wunsch, sich abzuheben, eine Person möchte ihren Status mit einem Skin zeigen (da zu Beginn des Spiels noch nichts erreicht wurde, kaufen nur wenige Leute teure Bilder), dass sie im Spiel etwas erreicht hat. Zum Beispiel setzt sich ein Spieler ein Ziel - um einen bestimmten Titel zu erreichen, kann er sich als Belohnung für die aufgewendete Zeit und Mühe den Kauf eines Skins leisten, sobald er ihn erhält.

Es gibt eine Reihe von Spielern, die teure Skins kaufen, um Videos aufzunehmen. Dann laden sie das Video auf verschiedene Websites hoch. Anfänger, die genug von diesen Videos gesehen haben, wollen auch so schön und effektiv spielen wie die Autoren des Videos. Daher kaufen sie ihre eigenen Skins. Aber wenn die Leute anfangen, anzugeben, um ein Video aufzunehmen, funktioniert es nicht gut für das gesamte Team. Oft machen solche Leute gravierende Fehler.

Sie können auch Spieler treffen, die viele teure Skins haben. Wenn wir ihn betrachten, können wir feststellen, dass dieser Spieler (es sei denn, er ist ein Youtuber) an allen Turnieren teilnehmen kann und ein professioneller Spieler ist. Oftmals erhalten diese Spieler Skins als Belohnung von den Entwicklern für ihr Spielerlebnis.

Wo bekommt man Skins? Es gibt mehrere Möglichkeiten im Spiel, externe Skins für deine Waffe zu erhalten:

  1. Kaufen Sie für Gold (Gold) auf dem Parkett.
  2. Kaufen Sie ein monatliches Paket und erhalten Sie Hüllen für bestimmte Errungenschaften im Spiel und erhalten Sie Skins von ihnen.
  3. Der Kauf von Skins von anderen Spielern (dies ist gefährlich, da sie für Geld geworfen werden können) über verschiedene Plattformen und Communities.
  4. Als Geschenk für die Teilnahme an Wettbewerben erhalten, die von Entwicklern auf ihren offiziellen Seiten veranstaltet werden (wie Sie diese Seiten finden, haben wir im Abschnitt "Promo-Codes" beschrieben).
  5. Anschauen von Turnieren, bei denen die Entwickler Geschenke an das Publikum verteilen (siehe Abschnitt "Promo-Codes").
  6. Nehmen Sie an Wettbewerben teil, die von Bloggern durchgeführt werden.
  7. Holen Sie es sich kostenlos (aber es werden billige und uninteressante Skins sein) für Errungenschaften und Aufgaben im Spiel.
  8. Spielen Sie im Modus "Wettrüsten", für den die Spieler am Ende jedes Spiels nicht nur eine erhöhte Anzahl von Münzen (Spielwährung), sondern auch verschiedene Skins erhalten können.

Werbung. Das Anzeigen von Werbespots ist 2-mal täglich möglich und Sie erhalten dafür 10 Münzen. Das ist nicht viel, aber Sie können auch tägliche und wöchentliche Aufgaben erledigen, für die Sie zusätzliche Münzen in den Pässen erhalten. In Zukunft können Sie Etuis für Münzen kaufen. Sie können Skins von ihnen bekommen, und wenn Sie die Skins nicht mögen, können Sie sie immer auf dem Markt verkaufen.

Nach jedem Spiel werden die Spieler eingeladen, sich einen Werbespot anzusehen, um die Anzahl der Belohnungen zu erhöhen. Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht. Ja, viele Leute langweilen sich damit, aber wenn Sie sich wirklich dafür entschieden haben, nicht nur über hervorragende Spielfähigkeiten zu verfügen, sondern sich auch mit schönen Waffenwolken vom Hintergrund anderer Spieler abzuheben, dann hilft Ihnen die Werbung dabei. Aus dem Etui für die Münzen kann man sogar das Lasso (rote Haut) fangen.

Geben Sie keine Münzen aus, sobald Sie Geld für das Boxen gesammelt haben. Es ist besser, zu sparen (mindestens 2000 Münzen), um dann 20 Kisten zu kaufen und die fallengelassenen Gegenstände in großen Mengen auf dem Markt zu verkaufen.

Abstand 2: Fallanleitung

Cases sind ein Spielfeature der Entwickler, um mehr echtes Geld von den Spielern zu bekommen. Dies ist ein altes Arbeitsfeature, das Mitte der 2000er Jahre erfunden wurde, aber es funktioniert immer noch. Die Aufregung, einen lohnenden Gegenstand aus der Kiste zu bekommen, der die Kosten der gekauften Kiste übersteigen kann, treibt viele Spieler dazu, immer mehr neue Kisten zu kaufen. Dies ist eine Art Lotterie, die auf die Aufregung der Menschen ausgerichtet ist. Und je mehr Etuis Sie kaufen, desto geringer ist die Chance, etwas Wertvolles daraus zu machen. Wenn Sie gut aussehen und Entwickler mit Geld ermutigen möchten, ist es besser, Gold zu kaufen und erst dann einen Skin auf dem Marktplatz auszuwählen. Auf diese Weise erhalten Sie mit Sicherheit den gewünschten Artikel.

Das Spiel verfügt über eine Vielzahl von Skins für verschiedene Waffentypen, alle diese Gegenstände können aus Koffern erhalten werden, die wiederum in Sammlungen unterteilt sind. Wenn Sie eine vollständige Sammlung gesammelt haben, können Sie sich vom Hintergrund anderer Spieler abheben. Darauf achten besonders Spieler, die diverse Videos aufnehmen. Hier rennt er mit einem gelb schillernden Gewehr, dann zückt er ein Messer von gleicher Qualität und gleichem Aussehen. Und all diese Pracht vor dem Hintergrund ähnlicher Handschuhe. Natürlich sieht es beeindruckend aus, aber nicht rational.

5 Möglichkeiten, einen guten Gegenstand aus einer Hülle zu schlagen

Es gilt sofort zu reservieren, dass all diese Methoden keine 100%ige Garantie geben, ein Messer oder einen anderen wertvollen Spielgegenstand aus dem Koffer zu bekommen, dies sind nur die Annahmen erfahrener Spieler, wie der Koffer im Spiel funktioniert.

Ein neues Konto erstellen. Viele Leute denken, dass Neulinge Glück haben und das Erstellen eines neuen Kontos die Chance erhöht, ein teures Fell oder ein teures Messer zu bekommen. Und dies ist die angemessenste Option, um ein gutes Messer zu bekommen. Da das Öffnen von Fällen in solchen Spielen wie ein Casino-System funktioniert: Wenn Sie ein neuer Spieler sind, müssen Sie irgendwie in das Spiel gelockt werden, damit Sie es länger und öfter spielen (am besten mit echtem Geld).

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Glück in den Fällen zu versuchen, müssen Sie irgendwie ermutigt werden (wenn Sie ein neues Konto erstellen, werden Sie automatisch zum Anfänger). Denn wenn ein Anfänger 1000 Rubel zahlt und nichts Gutes bekommt oder sich dieser Betrag nicht auszahlt, kann dies dazu führen, dass der Spieler das Spiel einfach löscht und nie wieder spielen wird. Wenn Sie also 50 Stunden oder mehr gespielt haben, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein wertvoller Gegenstand herausfällt, viel geringer, und wenn Sie 200 oder mehr Stunden haben, ist es im Allgemeinen nicht ratsam, Fälle zu öffnen.

Tatsächlich versteht das System, dass Sie ein Veteran des Spiels sind und es nirgendwo aufgeben wird, daher macht es keinen Sinn, Sie zu ermutigen und die Chance zu erhöhen, einen teuren Gegenstand zu erhalten.

Der Skin-Rechner ist ein System, das eine zufällige Anzahl von Skins generiert, die während des aktuellen Tages fallen gelassen werden sollen. Zum Beispiel betreten pro Tag 100.000 Menschen das Spiel. Jeden Tag verteilt das System zufällig:

Viele Spieler glauben, dass es einen solchen Rechner wirklich gibt. Einige Leute denken, dass dieser Zähler um 4:00 Uhr Moskauer Zeit aktualisiert wird und dann die Chancen, coole Skins zu bekommen, mehrmals steigen, wenn der Zähler zurückgesetzt wird, die Skins zurückgesetzt werden und die Chancen steigen.

Diese Aussage ist jedoch nur teilweise richtig, denn ohne einen solchen Rechner hätten die Entwickler keine effektive Geldspritze in das Spiel erhalten. Und wenn ja, dann würden zu einer bestimmten Tageszeit mehr gute Felle herausfallen als zu anderen Zeiten.

Die Waffenwahl. Wenn Sie den Koffer öffnen, müssen Sie die Waffe untersuchen, die Sie aus dem Koffer holen möchten. Sie gehen zum Beispiel in die Messer und wählen das gewünschte aus, sehen es sich an und öffnen dann das Gehäuse. Bis zu einem gewissen Grad funktioniert diese Methode, da viele Blogger sie in der Luft getestet haben und die Artikel, die sie sich angesehen haben, wirklich erhalten haben. Aber diese Methode garantiert nicht 100%, eine coole Sache zu bekommen.

Zahl der Fälle. Es wird allgemein akzeptiert, dass eine coole Fertigkeit abhängig von der Anzahl der Fälle, die Sie haben, und dem Intervall zwischen ihrer Eröffnung ausfällt. Sie haben beispielsweise 1 Kiste in Ihrem Inventar und das letzte Mal, dass Sie die Truhe vor einem Jahr geöffnet haben. Dann erhöht sich in diesem Fall die Chance, etwas Teures zu bekommen, um ein Vielfaches.

Aber wenn du zum Beispiel sofort 50 Hüllen kaufst, dann denkt das Spiel, dass du bereits viel Geld hast und du jeden Skin auf dem Marktplatz kaufen kannst, und warum solltest du einen teuren Gegenstand aus der Hülle herausgeben, wenn du schon kaufen kann.

Standoff 2: Avatare im Spiel

Nachdem er eine Weile gespielt hat, strebt jeder Spieler danach, sich abzuheben, damit andere ihn erkennen. Eine Möglichkeit für eine individuelle Ansprache ist die Verwendung eines persönlichen Profilbilds. Um einen Avatar zu erstellen, sollten Sie zum Abschnitt "Spielen" des Hauptspielbildschirms gehen. In der oberen linken Ecke befindet sich neben Ihrem Ausweis ein Quadrat. Wenn Sie darauf tippen, erscheint auf Ihrem Bildschirm ein neues Fenster mit zwei Abschnitten:

  1. Aus Galerie hochladen - hier können Sie Ihr Foto oder ein lustiges Bild aus dem Speicher Ihres Geräts hochladen.
  2. Wählen Sie aus Standard - hier bietet Ihnen das Spiel verschiedene Möglichkeiten für einfache Bilder, die Sie in Ihr Profil einfügen können.

Wie Sie sehen, gibt es nichts Kompliziertes, es ist einfach, einen Avatar auszuwählen und hochzuladen. Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich der Bildgröße, das System komprimiert das Bild automatisch auf die gewünschte Größe. Sie können Ihren Avatar jederzeit ändern.

Der Autor des Artikels: Evgeniya G.