Wise GeekKonsolenspiele → Dune 2 Sega: Tipps und Tricks zur Komplettlösung des Spiels

Dune 2 Sega WiKi: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

Dune 2: The Battle for Arrakis ist ein Echtzeit-Strategie-Computerspiel, das auf dem Roman Dune von Frank Herbert basiert. Es wurde 1992 von Westwood Studios für MS-DOS unter dem Namen Dune 2: The Building of a Dynasty entwickelt. Das Spiel wurde später auf den Plattformen Sega Mega Drive, Amiga und RISC OS veröffentlicht. Dune 2 ist eines der ersten RTS-Spiele des Genres und hatte einen erheblichen Einfluss auf dessen Entwicklung insgesamt.

Inhaltsverzeichnis

  1. Cheat-Codes und Passwörter
  2. Allgemeine Tipps zum Spiel
  3. Basisbautaktiken und -verteidigung
  4. Angriffstaktiken und Zerstörung von Feinden
  5. Tipps von Profispielern
  6. Spielgeheimnisse
  7. Spielgrundlagen
  8. Alle Einheiten und Waffen
  9. Alle Gebäude
  10. Atreides - Komplettlösung
  11. Komplettlösung für die Ordos
  12. Harkonnen - Komplettlösung
  13. RetroAchievements
  14. Warum ist das Spiel so beliebt?

Dune 2: Cheat-Codes und Passwörter

Missionspasswörter sind Codes, die nach Abschluss eines Levels vergeben werden. Mit ihnen können Sie jedes Level im Spiel laden. Sie sind eine Alternative zum Speichern des Spiels und ermöglichen es Ihnen, mit der Mission fortzufahren, bei der Sie aufgehört haben. Wir haben alle Missionspasswörter für Sie gesammelt. Die ersten Missionen haben keine Passwörter, da diese zu Beginn des Spiels verfügbar sind.

Wie gebe ich Passwörter ein? Diese könnt ihr wie zu Beginn des Spiels im Menü "Optionen" (Einstellungen) eingeben. Oder während des Spiels durch Drücken der Starttaste. Wählen Sie dann "Passwort eingeben". Verwenden Sie zur Eingabe die Pfeile und die A-Taste. Wenn Sie einen Fehler machen, verwenden Sie die kleinen Pfeile nach links und rechts. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, klicken Sie auf den großen Pfeil. Wenn das Passwort korrekt ist, beginnt die von Ihnen benötigte Mission. Wenn nicht, ertönt ein Fehlerton.

AtreidesOrdosHarkonnen
2DIPLOMATICDOMINATIONDEMOLITION
3SPICEDANCESPICESABRESPICESATYR
4ETERNALSUNARRAKISSUNBURNINGSUN
5DEFTHUNTERCOLDHUNTERDARKHUNTER
6FAIRMENTATWILYMENTATEVILMENTAT
7ASHLIKENNYSLYMELANIEITSJOEBWAN
8SONICBLASTSTEALTHWARDEVASTATOR
9DUNERUNNERPOWERCRUSHDEATHRULER

Was sind Cheat-Codes? Sie ermöglichen es Ihnen, das Abschließen von Missionen erheblich zu vereinfachen. Wir raten Ihnen jedoch davon ab, sie zu verwenden, da dies den Spaß am Spielen selbst zunichte macht.

Wie gebe ich Cheats ein? Sie können diese nur während des Spiels eingeben, indem Sie die Starttaste drücken und "Passwort eingeben" auswählen. Verwenden Sie zur Eingabe die Pfeile und die A-Taste. Wenn Sie einen Fehler machen, verwenden Sie die kleinen Pfeile nach links und rechts. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, klicken Sie auf den großen Pfeil. Cheat-Codes:

Nach dem Betreten hören Sie einen bestimmten Ton. Wenn Sie jedoch das Menü verlassen, wird der Cheat wirksam. Der Cheat kann durch erneute Eingabe abgebrochen werden. Der Abbruch hat jedoch keine Auswirkungen auf den SPLURGEOLA-Cheat.

Dune 2: Allgemeine Tipps zum Spiel

1. Wo kann ich Dune 2 herunterladen? Leider kann Dune 2 nicht offiziell heruntergeladen oder gekauft werden. Sie können jedoch auf verschiedene Arten spielen:

2. Wie spiele ich Dune 2 auf einem Emulator? Sie müssen einen der vielen kostenlosen Emulatoren herunterladen. Beispielsweise ist der RetroArch-Emulator auf vielen Plattformen verfügbar, darunter Windows, Android, Apple, Xbox, PlayStation usw. Sie richten den Emulator ein, laden dann die Spieldatei selbst herunter und führen sie aus. RetroArch eignet sich gut für RetroAchievements.

3. Verfolgen Sie die Geschichte. Lesen Sie die Dialoge vor und nach den Missionen. Auf diese Weise tauchen Sie in die Handlung des Spiels ein und es wird für Sie interessanter. Und was auf dem Bildschirm passiert, bekommt eine neue Bedeutung.

4. Meisterschaft kommt mit der Zeit. Je mehr Sie spielen, desto besser werden Sie darin. Haben Sie keine Angst zu verlieren und das Level von vorne zu beginnen. Glauben Sie mir, Sie werden auf jeden Fall Glück haben!

5. Ruhe. Wenn Sie müde sind, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Sie Fehler machen. Wenn du verlierst, dich ausruhst, andere Dinge tust, schläfst, Kraft gewinnst, dann wirst du definitiv gewinnen!

6. Studieren Sie die Ziele des Levels. Manchmal reicht es nicht aus, alle Feinde zu vernichten, um zu gewinnen. Studieren Sie die Levelziele sorgfältig, damit Sie Ihrem Sieg näher kommen.

7. Hören Sie nicht auf. Das ist ein dynamisches Spiel, man kann hier nicht lange nachdenken. Überlegen Sie genau, welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um dem Sieg näher zu kommen.

8. Sparen Sie oft . Emulatoren bieten die Möglichkeit, jederzeit zu speichern. Es gibt eine ganze Reihe von Speicherplätzen. Nutzen Sie diese aus, um jederzeit laden zu können. Glauben Sie mir, das Spiel hält oft unangenehme Überraschungen bereit.

9. Merken Sie sich die Level. Sie müssen sich daran erinnern, wie und womit feindliche Einheiten schießen. Wie sie sich bewegen und woher sie kommen. Dadurch können Sie sie besser zerstören und den erlittenen Schaden minimieren.

10. Optimale Geschwindigkeit. In den Emulatoreinstellungen können Sie das Spiel beschleunigen oder verlangsamen. Stellen Sie eine für Sie angenehme Geschwindigkeit ein und passen Sie diese je nach Situation an. Wenn Sie keine Zeit haben, Befehle zu erteilen, reduzieren Sie Ihre Geschwindigkeit. Wenn Sie lange warten müssen, beschleunigen Sie es.

11. Verwenden Sie Hotkeys. Sie beschleunigen das Gameplay und erleichtern das Erteilen von Befehlen. Lernen Sie sie und lernen Sie, sie zu nutzen. Wir werden im entsprechenden Abschnitt dieses Artikels darüber sprechen.

12. Planen Sie Ihr Spiel. Auch wenn Sie wenig Geld haben, denken Sie an die Zukunft. Machen Sie in Ihrem Kopf einen Plan, wofür Sie Ihre Ressourcen ausgeben werden, wenn Sie sie haben.

13. Hüten Sie sich vor Würmern. Sie lieben es, Ihre Einheiten zu fressen und haben eine hohe Gesundheit, was es sehr schwierig macht, sie zu zerstören. Nach dreimaligem Essen verschwinden sie jedoch, wir empfehlen daher, den Wurm zu Beginn des Spiels mit 3 Erntemaschinen zu füttern, da die erste Erntemaschine immer kostenlos zur Verfügung steht.

14. Schalten Sie den Ton nicht aus. Das Spiel kann Sie mit exzellenter Musik erfreuen. Und die Geräusche warnen Sie vor einem feindlichen Angriff und anderen Ereignissen.

15. Holen Sie sich eine Ausbildung. Wenn Sie zu Beginn des Spiels die Tasten nicht drücken, können Sie ein Video sehen, in dem die Grundlagen des Spiels erklärt werden. Sie können auch unseren Artikel zum Beherrschen der Spielsteuerung lesen. Ohne dieses Wissen können Sie nicht gewinnen.

16. Verwenden Sie einen Joystick. Kaufen Sie sich einen komfortablen und ergonomischen Joystick. Dadurch wird es für Sie viel einfacher, das Spiel zu beenden, als wenn Sie eine Tastatur oder einen Telefonbildschirm verwenden. Die Anzahl der Fehler durch falsch gedrückte Tasten wird deutlich reduziert. Und die Reaktionsgeschwindigkeit wird sich um ein Vielfaches erhöhen. Mit dem Joystick können Sie häufiger gewinnen.

17. Die ausführlichste Anleitung. Wenn Sie nach der Lektüre unseres Artikels noch Fragen haben, empfehle ich Ihnen, den detailliertesten Dune 2-Leitfaden zu lesen , den wir finden konnten.

Dune 2: Basisbautaktiken und -verteidigung

1. Befestigen Sie die Basis. Von Beginn der Mission an müssen Sie den Schutz Ihrer Gebäude gewährleisten. Bauen Sie Truppen und Verteidigungsanlagen auf, erkunden Sie erst dann das Gebiet und gehen Sie zum Angriff über.

2. Stellen Sie einen Trupp an der Basis bereit. Sie sollten nicht alle Einheiten angreifen. Sie sollten immer 2-3 Einheiten an Ihrer Basis übrig haben. Manchmal kann der Feind Truppen direkt hinter Ihnen landen oder Ihre Verteidigung durchbrechen. In diesem Fall kann die Verteidigungsabteilung die Bedrohung beseitigen, während die Hauptarmee an der Front kämpft.

3. Bauen Sie viel. Alle Gebäude müssen in mindestens einer Kopie erstellt werden. Und diese Strukturen sollte es in Hülle und Fülle geben:

4. Erntemaschinen schützen. Feinde und Würmer lieben es, Ihre Bergleute zu zerstören. Beschütze sie, schicke sie in sichere Bergbauregionen, sonst versiegt der Cashflow. Atreides-Einheiten schießen nicht automatisch auf den Wurm.

5. Gebäude renovieren. Wir vergessen dies oft und es wird für Feinde leicht, unsere Verteidigungsanlagen und andere Gebäude zu zerstören. Überprüfen Sie die Gesundheitsbalken von Gebäuden nach einem weiteren feindlichen Angriff.

6. Horten Sie nicht. Investieren Sie das gesamte Geld, das Sie verdienen, in den Ausbau Ihrer Basis und die Stärkung Ihrer Verteidigung. Die Höhe des Guthabens auf Ihrem Konto ist durch Ihren Speicherplatz begrenzt. Alles, was darüber hinausgeht, wird verbrannt. Lassen Sie dies nicht zu. Wenn Sie alles haben, kaufen Sie Flugzeuge.

7. Machen Sie alle Ihre Recherchen. Auch wenn Sie sie jetzt nicht benötigen, kann es sein, dass Sie sie in Zukunft benötigen.

8. Bauen Sie immer auf Platten. Ein Gebäude ohne Platten hat nur die halbe Gesundheit und muss daher repariert werden.

9. Mauern bauen. Wenn Ihre Basis von mehreren Seiten von Feinden angegriffen wird, können Sie eine davon mit einer Mauer schließen. Dies ist günstiger als der Bau von Geschütztürmen und ermöglicht es Ihnen, sich auf die Verteidigung Ihrer Basis auf nur einer Seite zu konzentrieren.

10. Sicherheitsmodus. Platzieren Sie eine Gruppe Ihrer Einheiten in der Nähe wichtiger Objekte. Sie werden also das Territorium schützen und den Feind insgesamt vernichten.

11. Zerschmettere die Infanterie. Panzer oder Erntemaschinen können Infanteristen vernichten. Das ist effektiver, als auf sie zu schießen.

12. Kostenlose Einheiten. Manchmal sendet Ihnen das Spiel kostenlose Einheiten und setzt sie an verschiedenen Punkten in der Nähe Ihrer Basis ab. Seien Sie darüber nicht überrascht, aber so oft wird es nicht passieren.

13. Der Feind ist im Hintergrund. Sehr oft landet der Feind seine Einheiten aus einem Flugzeug im hinteren Teil Ihrer Basis. Bauen Sie dort Verteidigungstürme oder lassen Sie Panzer dort.

14. Ursprünglicher Geldbetrag. Zu Beginn jeder Mission erhalten Sie einen bestimmten Geldbetrag und eine bestimmte Ausrüstung. Wenn die Ausstattung aller Häuser unterschiedlich ist, ist der anfängliche Geldbetrag in Missionen gleich:

  1. 990.
  2. 1200.
  3. 1500.
  4. 1500.
  5. 1500.
  6. 1700.
  7. 2000.
  8. 2000.
  9. 2500.

Dune 2: Angriffstaktiken und Zerstörung von Feinden

1. Je mehr, desto besser. Das Spiel ist einfach: Je größer Ihre Armee, desto höher sind Ihre Gewinnchancen. Daher müssen Sie vor dem Angriff das Einheitenlimit erreichen. Sobald Sie das Limit erreicht haben, können Sie weder Fahrzeuge noch Infanterie produzieren.

2. Erkunden Sie die Gegend. Jeder Angriff beginnt mit der Erkundung des Gebiets. Auch wenn Sie eine feindliche Basis finden, sollten Sie diese weiter auskundschaften. Mithilfe der offenen Karte können Sie die beste Angriffsrichtung finden. In unserem Artikel veröffentlichen wir Levelkarten, die Ihnen helfen, die feindliche Basis leicht zu finden.

3. Bauen Sie keine Infanterie auf. Sie stirbt schnell und hat einen schwachen Anfall. Infanterie sollte nur dann aufgestellt werden, wenn es notwendig ist, ein feindliches Gebäude zu erobern.

4. Ausrüstung reparieren. Stellen Sie nach dem Kampf sicher, dass Sie Ihre Ausrüstung reparieren. Das ist viel profitabler, als es erneut zu produzieren. Wenn die Gesundheit eines Fahrzeugs weniger als 30 % beträgt, wird es automatisch von einem Flugzeug angeflogen und zur Reparatur abtransportiert.

5. Greifen Sie nicht frontal an. Suchen Sie nach dem am wenigsten geschützten Durchgang zur feindlichen Basis und greifen Sie sie an. So erzielen Sie das beste Ergebnis mit den geringsten Verlusten.

6. Zerstöre Kraftwerke. Ohne Strom werden feindliche Geschütztürme wirkungslos und der Bau neuer Einheiten dauert viel länger.

7. Zerstöre die Wirtschaft. Suchen und zerstören Sie feindliche Erntemaschinen und Raffinerien. Dies wird die Wirtschaft des Feindes untergraben und ihm Geld entziehen. Bedenken Sie jedoch, dass der Feind möglicherweise Truppen zu seinem Schutz entsendet. Seien Sie darauf vorbereitet. Denken Sie auch daran, dass der Feind nach der Zerstörung der letzten Erntemaschine eine neue erhält.

8. Locken Sie den Feind heraus. Manchmal kann man einen Feind nicht nur dadurch anlocken, dass man seine Erntemaschine angreift. Aber auch nur auf einzelne Einheiten und Gebäude schießen. Sie können den Feind mit einem Wurm auf Ihre Armee, Ihre Türme oder auf ein Feld locken.

9. Bestellen Sie am Raumhafen. Am Raumhafen können Sie Einheiten schneller und günstiger bestellen als in der Fabrik. Die Bestellgröße ist jedoch nicht unbegrenzt. Du wirst ziemlich schnell an deine Grenzen stoßen. Wenn es Ihre Finanzen zulassen, bestellen Sie dort alles.

10. Erobere feindliche Gebäude. Wenn Sie Abwechslung im Spiel wünschen, erobern Sie feindliche Gebäude mit Infanterie. Auf diese Weise können Sie neue Einheiten produzieren und exklusive Waffen erhalten.

11. Benutze Superwaffen. In den letzten Leveln stehen Ihnen Superwaffen und exklusive Einheiten zur Verfügung. Sie sind kostenlos, also nutzen Sie sie so schnell wie möglich.

12. Konzentrieren Sie das Feuer. Es ist besser, das Feuer auf einen Feind zu konzentrieren und ihn einzeln zu vernichten. Auf diese Weise haben Sie mehr Erfolg, als Ihr Feuer auf eine Gruppe von Feinden zu richten.

13. Bauen Sie auf der Basis des Feindes auf. Sie können das MCV neben dem Feind aufstellen und mit Platten hinter die feindliche Basis vordringen. Dann bauen Sie Türme im Heck und vernichten Sie nach und nach den Feind. Geschütztürme feuern jedoch nicht auf Gebäude.

14. Sehen Sie sich unsere Karten an . Für jede Mission legen wir Karten bei, auf denen Sie die Position feindlicher Gebäude sehen können. Nutzen Sie sie, um Ihren Angriff zu planen.

15. Die beste Einheit zum Angriff. Universelle und optimale Kombination: 3 Werfer + 3 Belagerungspanzer. Werfer zerstören Gebäude und Belagerungspanzer schützen sie.

Dune 2: Tipps von Profispielern

1. Der Wurm ist eine Waffe. Nehmen Sie eine sich schnell bewegende Einheit, finden Sie den Wurm und lassen Sie sich von ihm verfolgen. Gehen Sie dann zur feindlichen Basis und locken Sie die feindlichen Einheiten in den Sand. Somit kann der Wurm 3 Verteidiger der feindlichen Basis fressen. Würmer können sich auf dem Spielboden bewegen und dort kriechen.

2. Es gibt keinen Nebel des Krieges. Sie können einen Angriff auf ein Gebäude befehlen, auch wenn es im Nebel des Krieges verborgen ist. Dies gilt insbesondere für Einheiten mit großer Reichweite.

3. Auf dem Bildschirm ist alles schneller. Aktionen werden auf dem Bildschirm schneller ausgeführt als außerhalb. Behalten Sie also Ihre Einheiten im Auge und lassen Sie die Feinde vom Bildschirm fernbleiben. Auf diese Weise greifen Sie an und bewegen sich schneller als der Feind.

4. Verteidiger sehen mehr. Stehende Einheiten sehen mehr als sich bewegende Einheiten. Halten Sie beim Erkunden regelmäßig an und Sie werden weitere Gebiete erkunden.

5. Die Wirtschaft des Feindes ist etwas Besonderes. Die gegnerische Wirtschaft funktioniert nach anderen Regeln als die Wirtschaft des Spielers:

6. Der Feind ist nicht kooperationsfähig. Jede feindliche Einheit ist isoliert. Der Geheimdienst des Feindes ist nicht in der Lage, eine Interaktion zwischen verschiedenen Einheiten herzustellen. In den Missionen 8 und 9 operiert jede feindliche Basis separat.

7. Doppelter Schaden. Panzer und leichte Fahrzeuge verursachen doppelten Schaden, wenn sie in einer geraden Linie abgefeuert werden. Bei diagonalem Schuss ist der Schaden schwächer.

8. Werfer vs. Raketenturm. Der Werfer kann eine größere Reichweite haben als der Raketenturm, wenn er von unten nach oben oder von rechts nach links angreift.

9. Seien Sie vorsichtig bei Reparaturen. Wenn der Feind beginnt, Gebäude mit hoher HP (Palast, Raumhafen, Turm usw.) zu reparieren, wird es sehr schwierig, fast unmöglich, es zu zerstören. Die Sanierungsrate solcher Gebäude ist extrem hoch.

10. Unsichtbare Einheiten (ein Fehler im Spiel). Wenn Carryall Ihre Einheit im Nebel des Krieges landet, wird sie für den Feind unsichtbar. Dies kann erreicht werden, wenn das Gebäude, aus dem die Einheiten hervorgehen, von anderen Gebäuden oder einer Mauer umgeben ist. Dann kann die erzeugte Einheit nicht mehr gehen und Carryall wird einfliegen, um sie in den Nebel des Krieges zu transportieren. Sobald eine Einheit einen Feind angreift, wird sie sichtbar. Mit diesem Bug können Sie den Launcher hinter die feindlichen Linien bringen und seine Basis zerstören.

Dune 2: Spielgeheimnisse

1. Beschleunigter Bau. Durch Drücken der B-Taste auf dem Joystick können Sie das ausgewählte Gebäude starten. Dies ist bequem und schnell, da Sie nicht in das Gebäudemenü gehen und den gewünschten Eintrag auswählen müssen.

2. Schnelles Scrollen. Wenn Sie die C-Taste am Joystick gedrückt halten und den Pfeil drücken, scrollt der Bildschirm im beschleunigten Modus.

3. Rufen Sie ein Transportflugzeug an. Wenn eine Erntemaschine auf eine andere ausgerichtet ist, trifft ein Transportflugzeug ein und bringt sie zur Raffinerie. Das Flugzeug kommt auch dann an, wenn Sie keins haben, fliegt dann aber wieder weg.

4. Palastwaffen. Nach dem Bau des Palastes werden seine Waffen geladen und einsatzbereit sein. Nach dem Gebrauch dauert das Nachladen der Waffe sehr lange. Sie können den Palast zerstören und wieder aufbauen. Das geht schneller, als darauf zu warten, dass die Waffe nachgeladen wird.

5. Zerstörung Ihrer Gebäude. Ihre Gebäude können nicht verkauft oder abgerissen werden, sie können nur zerstört werden. Richten Sie Ihre Einheit auf das gewünschte Gebäude und sie schießt darauf, bis es vollständig zerstört ist.

6. Erobere Gebäude. Wenn Sie Infanterie in ein Gebäude schicken, dringen diese ein und richten dort Schaden an. Wenn die Gesundheit des Gebäudes niedrig ist, wird der Infanterist es erobern. Aber seien Sie vorsichtig, Ihr Gebäude wird wenig Gesundheit haben, reparieren Sie es, sonst wird der Feind es schnell zerstören. Einige Gebäude können nicht erobert werden.

7. Stoppen der Produktion. Alle Gebäude, die Einheiten produzieren, können diese nicht produzieren, wenn es um das Gebäude herum keine freien Zellen gibt, in denen neue Einheiten platziert werden können. Dies ist auch typisch für feindliche Gebäude - wenn Sie sie mit neuen Einheiten umgeben, wird die Produktion eingestellt.

8. Schließung der Raffinerie. Wenn es in der Nähe der Raffinerie keine freien Zellen für die Platzierung einer Erntemaschine gibt, fliegt ein Transportflugzeug ein und bringt sie zur nächsten freien Zelle.

9. Mehr Würze. Im Sand findet man einen Tuberkel (nicht zu verwechseln mit einem Wurm). Wenn Sie darauf schießen, kommt es zu einer Explosion und es erscheinen viele Gewürze im Sand. Wenn eine Einheit darauf trifft, wird es durch die Explosion zerstört.

10. Belästigung. Wenn eine Einheit an eine andere gesendet wird, folgt sie dieser. Dies ist praktisch, wenn Sie eine Gruppe von Einheiten über eine große Entfernung schicken müssen.

11. Das Geheimnis des Ordos-Raumhafens. Auf den Raumhäfen Atreides und Harkonnen können die Preise etwas niedriger sein als in der Fabrik. Allerdings können die Preise am Ordos-Weltraumhafen deutlich unter den Fabrikpreisen liegen. Dies ist wahrscheinlich auf die Verbindung der Ordos zu Schmugglern zurückzuführen.

12. Killergebäude. Der Feind kann an der Stelle, an der Ihre Einheit steht, ein Gebäude errichten. Dadurch wird die Einheit zerstört. Das wird Ihnen nicht gelingen.

13. Dune 1. Es existiert wirklich und wurde auf der Sega Mega-CD-Konsole veröffentlicht. Das Spiel ähnelt eher einer Textquest als einer Strategie. Fans der Welt von Dune werden jedoch ihre Freude am Spiel haben.

Dune 2: Spielgrundlagen

Oberflächen. Das Spiel verfügt über mehrere Oberflächen, von denen jede bestimmte Eigenschaften hat. Alle davon sind im Bild oben dargestellt. Wir werden Ihnen mehr über jeden einzelnen davon erzählen:

  1. Gelber Sand. Die Ausrüstung bewegt sich daran entlang. Die Dünen (oben im Bild) verlangsamen die Bewegung der Ausrüstung. Ein Wurm kann unter den Sand kriechen; er frisst gerne die darauf befindlichen Einheiten.
  2. Rotes Gewürz. Es kann nur auf Sand gefunden werden. Gewürze werden von Erntehelfern gewonnen und zu einer Verarbeitungsanlage gebracht, wo sie zu Geld verarbeitet werden. Je satter die Farbe des Gewürzs ist, desto schneller erfolgt die Extraktion.
  3. Felsen. Gebäude können nur auf Felsen gebaut werden (unten rechts im Bild). Es gibt keine Würmer auf den Felsen, Ihre Ausrüstung ist hier sicher.
  4. Felsbrocken. Das sind Hügel auf den Felsen. Sie können nicht bebaut werden und auch nicht mit Fahrzeugen befahren werden. Auf ihnen kann jedoch Infanterie stationiert werden. Felsbrocken können Infanteristen davor schützen, von einem Panzer zerquetscht zu werden.

Der Zweck der Joystick-Tasten:

  1. Mit Pfeilen steuern Sie den Cursor im Spiel.
  2. Taste A - Wählen Sie ein Gebäude, eine Einheit oder einen Menüpunkt aus.
  3. Button B - Auswahl abbrechen oder letztes Produkt erneut bestellen.
  4. Taste C - wenn sie gedrückt gehalten wird, beschleunigt sie das Scrollen des Bildschirms mit Pfeilen.
  5. Starttaste - Pausenmenü.

Gebäudemenü. Durch Doppelklicken auf die Schaltfläche A können Sie jedes Gebäude betreten und eine Reihe von Aktionen sehen, die ausgeführt werden können:

  1. Beenden - Schließen Sie das Gebäudemenü und verlassen Sie den Bereich.
  2. Reparieren - das Gebäude reparieren. Wenn keine Reparatur erforderlich ist, ist die Schaltfläche inaktiv.
  3. Stopp - der Bau wird abgebrochen, das Geld wird vollständig auf Ihr Konto zurückerstattet.
  4. Auswählen eines Objekts - Sie können ein Gebäude oder eine Einheit zum Bauen auswählen.
  5. Informationen - das Bild und Informationen zum ausgewählten Objekt werden auf der rechten Seite angezeigt.

Abteilungsleitung. Die Auswahl einer Einheit erfolgt mit der A-Taste. Nach der Auswahl sehen Sie in der oberen rechten Ecke ein Bild der Einheit, ihrer Gesundheit und ihres Fortschritts (Sammeln von Gewürzen oder Bauen). Durch Drücken der A-Taste an einem anderen Ort führt die Einheit die entsprechenden Aktionen aus (Angreifen, Bewegen, Gewürze sammeln usw.). Brechen Sie die Auswahl mit der Taste B ab.

Optionen. Spieleinstellungen, auf die sowohl über das Hauptmenü als auch während des Spiels zugegriffen werden kann. In den Optionen können Sie Folgendes tun:

  1. Musik ein- oder ausschalten.
  2. Töne ein- oder ausschalten.
  3. Schalten Sie das Radar ein oder aus.
  4. Spielen Sie eine beliebige Melodie.
  5. Hören Sie sich jeden Ton an.
  6. Geben Sie das Missionspasswort oder den Cheat-Code ein.
  7. Beginnen Sie die Mission erneut.
  8. Wählen Sie ein anderes Haus.

Ein Zuhause wählen. Bevor Sie das Spiel starten, müssen Sie eines von drei Häusern auswählen: Atreides, Ordos oder Harkonnens. Jedes dieser Häuser hat seine eigenen Prinzipien, seine eigene Mentalität, seine eigenen Einheiten und Superwaffen.

Atreides. Das Haus Atreides ist seit langem für seine Ehrlichkeit und seinen Adel bekannt. Unsere Untertanen sind gehorsam, friedlich und fleißig.

Ordos. Zum Haus Ordos gehören Familien mit riesigen Vermögen, die auf verschiedene Weise erworben wurden. Die Konzepte Ehre, Gewissen und Adel sind nichts für uns; wir bevorzugen Bestechung und Terrorismus.

Harkonnens. Grausamkeit. Seit vielen Jahren terrorisiert das rücksichtslose Haus Harkonnen das gesamte Universum. In unserem fanatischen Streben nach Macht schonen wir weder Freunde noch Feinde, und ich rate Ihnen nicht, zu Letzteren zu gehören.

Dune 2: Alle Einheiten und Waffen

Einheiten. Wir haben alle Einheiten, die im Spiel produziert werden können, in einer Tabelle zusammengestellt. Jede Einheit hat einen Namen, einen Produktionspreis, einen Angriff, eine Verteidigung und ein Gebäude, in dem sie bestellt werden kann. In der Spalte "Haus" haben wir den ersten Buchstaben des Hauses geschrieben, das es hervorbringen kann: Atreides, Ordos, Harkonnen.

NamePreisAttackeSchutzGebäudeHaus
Soldat60420KaserneA, O
Infanterie100450KaserneA, O
Soldat100845KaserneOH
Soldaten2008110KaserneOH
Raider-Trike150880FahrzeugÖ
Dreirad1508100FahrzeugA
Quad20010130FahrzeugA, O, H
Mähdrescher3000150FahrzeugA, O, H
MCV9000150FahrzeugA, O, H
Panzer30038200FahrzeugA, O, H
Startprogramm450112100FahrzeugA, H
Belagerungspanzer60045300FahrzeugA, O, H
Sonic-Panzer60090110FahrzeugA
Abweichler7500120FahrzeugÖ
Zerstörer80060400FahrzeugH
Tragetasche8000100Hi-TechA, O, H
Thopter600755Hi-TechA, O

Erläuterungen

1. Palastwaffen. In der Tabelle sind vom Palast hergestellte Waffen und Einheiten nicht enthalten.

2. Raumhafeneinheiten. Am Weltraumbahnhof können Sie verschiedene Einheiten bestellen. Sogar Dinge, die in regulären Fabriken nicht hergestellt werden können, sind dort erhältlich, zum Beispiel Thopter aus den Ordos. Die Stückpreise können entweder höher oder niedriger als die Fabrikpreise sein.

3. Erntemaschine. Nach seinem Erscheinen geht er sofort los, um Gewürze zu holen. Kann feindliche Infanterie vernichten, was in den ersten Leveln des Spiels sehr hilfreich ist. Es empfiehlt sich, 3-4 Erntemaschinen pro Raffinerie zu haben.

4. MCV. Diese Einheit kann auf der Hauptbasis stationiert werden. Dazu muss es sich auf einer geeigneten Plattform befinden und Sie müssen darauf klicken. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie eine zweite Basis errichten müssen, beispielsweise in der Nähe eines Gewürzes oder hinter den feindlichen Linien.

5. Launcher. Die Einheit verfügt über eine schwache Panzerung, aber über die stärkste Waffe mit der größten Reichweite im Spiel. Während des Kampfes muss er beschützt werden und darf den Feind nicht an sich heranlassen. Werfer kann nicht aus der Nähe schießen, er verfehlt ständig sein Ziel.

6. Sonic-Panzer. Ein Atreides-Panzer, der Geräusche abfeuert und alles beschädigt, was ihm in den Weg kommt. Er könnte unbeabsichtigt verbündete Ausrüstung oder ein Gebäude zerstören. Allerdings ist der Sonic-Panzer nicht in der Lage, einem anderen Schaden zuzufügen. Dieser Tank muss mit äußerster Vorsicht verwendet werden.

7. Abweichler. Ein Ordos-Panzer, der feindliche Einheiten vorübergehend in unseren Farben anmalt. Auf diese Weise kann der Feind gezwungen werden, für uns zu kämpfen. Wie der Launcher kann diese Einheit keine Nahkampfgegner angreifen und verfehlt oft ihr Ziel. Es beschädigt keine Fahrzeuge und kann keine feindlichen Gebäude zerstören.

Setzen Sie Deviator nicht gegen Erntearbeiter ein, denn wenn sie Ihre Basis erreichen, werden sie wieder zu Feinden und Ihre Verteidigung wird sie zusammen mit den umliegenden Gebäuden zerstören. Außerdem können Sie lackierte Ausrüstung nicht reparieren. Wenn Sie Ihre Basis verteidigen, wird die Reparaturfabrik zusammen mit dem Feind zerstört.

8. Zerstörer. Harkonnen-Panzer, langsam, aber mit guter Panzerung. Wenn Sie die A-Taste auf Ihrer Tastatur zweimal drücken, explodiert der Panzer und fügt allem in der Nähe massiven Schaden zu.

9. Tragetasche. Dies sind sehr nützliche Einheiten im Spiel. Sie tragen Erntemaschinen und beschleunigen so die Gewürzgewinnung. Die Ausrüstung wird auch zum Reparaturwerk gebracht.

10. Thopter. Sie sind teuer und leicht abzuschießen; sie greifen selbstständig an. Mit ihrer Hilfe können Sie die feindliche Basis effektiv auskundschaften und Türme während eines Angriffs ablenken.

11. Sandwurm. Es ist unmöglich, für ihn zu produzieren und zu spielen. Es bewegt sich unter Sand und hat eine gute Gesundheit. Er frisst sofort die gesamte Ausrüstung, die in seinem Bereich landet. Nach dem Verzehr von 3 Einheiten verschwindet der Wurm, daher ist es besser, ihn zu Beginn des Spiels an die Erntearbeiter zu verfüttern, da diese kostenlos mitgebracht werden.

12. Sardaukars. Dabei handelt es sich um Elitetruppen des Kaiserhauses Corrino. Sardaukars haben ähnliche Eigenschaften und Waffen wie schwere Soldaten, sind jedoch stärker.

Düne 2: Alle Gebäude

Alle Gebäude im Spiel. Im Bild oben haben wir alle Gebäude zusammengestellt, die in diesem Spiel verfügbar sind. In der folgenden Tabelle finden Sie die Hauptmerkmale der im Bild gezeigten Gebäude, beginnend am oberen linken Rand. Die Tabelle hat die folgenden Spalten:

  1. Die Nummer des im Bild gezeigten Gebäudes, von links nach rechts, von oben nach unten.
  2. Name des Gebäudes.
  3. Produktionspreis.
  4. Die Energie, die ein Gebäude verbraucht oder produziert.
  5. Schutz (Stärke) des Gebäudes.
  6. Größe in Quadraten auf dem Spielfeld (Länge und Breite).
  7. Die Mission, in der dieses Gebäude zum ersten Mal angetroffen wird.
NEIN.NamePreisEnergieSchutzGrößeMission
1Bauhof900-158002x21
2Windfalle300+1004002x21
3Vorposten400-dreißig10002x22
4Kaserne300-106002x22
5Beton150402x21
6Raffinerie400-dreißig9003x21
7Gewürzsilo150-53002x22
8Fahrzeug400-208003x22
9Reparatur700-2018003x25
10Wand5001401x14
elfTurm125-102501x15
12Hi-Tech500-3510002x25
13Raketenturm250-205001x16
14Sternenhafen500-5010003x37
15Palast999-8020003x38

Zweck von Gebäuden

  1. Der Bauhof ist die Hauptbasis für die Produktion anderer Gebäude. Gebaut mit MCV.
  2. Windfang - erzeugt Strom. Bei Energiemangel verlieren alle Gebäude an Festigkeit und müssen repariert werden.
  3. Außenposten - öffnet die Karte.
  4. Kaserne - produziert Infanterie.
  5. Betonplatten , ohne die das errichtete Gebäude nur halb gesund ist.
  6. Eine Raffinerie ist eine Anlage, in der von Erntemaschinen gewonnene Gewürze zu Geld gemacht werden.
  7. Gewürzsilo - Gewürzlagerung. Erhöht das Kontolimit um 1000 Einheiten.
  8. Fahrzeug - eine Anlage zur Herstellung von Ausrüstung.
  9. Repair ist eine Werkstatt zur Reparatur von Geräten.
  10. Mauer - eine Mauer, die die Basis vor dem Feind schützt.
  11. Geschützturm ist ein normaler Geschützturm, der Feinde aus nächster Nähe angreift.
  12. Hi-Tech - Flugzeugproduktionsfabrik.
  13. Raketenturm - ein Raketenturm, der Feinde aus großer Entfernung angreift.
  14. Star Port ist ein Raumhafen, in dem Sie Ausrüstung kaufen können.
  15. Palace ist ein Palast, der kostenlos die besten Waffen im Spiel herstellt.

Dune 2: Atreides - Komplettlösung

Atreides-Mission 1

Einweisung. Mein Name ist Kiril und ich freue mich, Sie begrüßen zu dürfen. Ich werde Ihr Berater sein, um dabei zu helfen, diesen Planeten von den unhöflichen Plebejern der anderen Häuser zu säubern. Das Oberkommando bittet Sie, eine Gewürzraffinerie zu bauen und dafür 1000 Credits einzusammeln.

Beratung. Zunächst werden Fundamentplatten verlegt und darauf Gebäude errichtet. Baue ein Kraftwerk und eine Gewürzraffinerie. Danach können Sie ganz einfach die 1000 Credits sammeln, die Sie zum Gewinnen benötigen.

Wie gewinnt man? Bauen Sie alle verfügbaren Gebäude und warten Sie, bis der Ernter 1000 Credits gesammelt hat. Verteidige deine Basis vor feindlicher Infanterie.

Fertigstellung. Herzliche Glückwünsche! Ich wusste, dass Sie diese Aufgabe sehr leicht bewältigen würden. Ich hoffe, dass ich Ihnen bei zukünftigen Einsätzen behilflich sein kann.

Atreides-Mission 2

Einweisung. Ich fühle mich geschmeichelt, dass Sie meine Hilfe nicht abgelehnt haben. Dieses Mal haben Sie die Wahl: Sammeln Sie Gewürze für 2700 Credits oder zerstören Sie die Ordos-Basis in dieser Region. Viel Glück!

Beratung. Nachdem Sie ein Radar und eine Kaserne gebaut haben, ist die Infanterie ein hervorragendes Mittel zum Schutz Ihrer Erntemaschinen.

Wie gewinnt man? Baue 1 Windfalle und 3 Raffinerie. Verteidige deine Basis vor feindlichen Angriffen. 3 Erntemaschinen sammeln schnell die benötigten 2700 Gewürze.

Fertigstellung. Ausgezeichnete Arbeit! Unser Versuch, ehrlich mit den anderen Häusern zu verhandeln, stieß sowohl bei den Harkonnens als auch bei den Ordos auf Widerstand. Die Region, die Sie erobern, wird eine gute Quelle der finanziellen Unterstützung für unsere Aktivitäten sein!

Atreides-Mission 3

Einweisung. Zunehmende Spannungen an allen Fronten zwingen uns zur Offensive. Die Präsenz der Harkonnen-Streitkräfte in dieser Region hat uns bereits viel Ärger bereitet. Wir sind gezwungen, Sie um ihre sofortige Zerstörung zu bitten.

Beratung. Um diese Mission zu gewinnen, benötigen Sie die Produkte der Waffenfabrik.

Wie gewinnt man? Der Wurm greift in dieser Mission nicht an, Sie können also zwei Raffinerien, einen Außenposten und ein Fahrzeug bauen. Schützen Sie während des Baus die Basis. Die anfänglichen Truppen sollten ausreichen, wenn Sie sie mit Bedacht einsetzen. Erstelle so viele Quads wie möglich und greife den Feind an. Lassen Sie jedoch einige Einheiten zur Verteidigung an Ihrer Basis. Zerstören Sie zuerst den Bauhof und dann die restlichen Gebäude. Wenn Ihre Ausrüstung zerstört ist, erstellen Sie eine neue.

Fertigstellung. Du bist einfach großartig! Auch wenn ich die Verteidigung dem Angriff vorziehe, hat mich Ihr Angriff gegen die Harkonnens an eine gut choreografierte Leistung erinnert. Im Namen des gesamten Hauses Atreides möchte ich Ihnen meinen Dank aussprechen!

Atreides-Mission 4

Einweisung. Ihre brillanten taktischen Fähigkeiten zwingen uns zu einer weiteren Offensive gegen das Haus Harkonnen. Ihre Angriffe auf unsere Erntemaschinen dürfen nicht ungestraft bleiben!

Beratung. Panzer werden dir zum Sieg verhelfen.

Wie gewinnt man? Wir bauen links von der Basis Windfalle und Raffinerie. Wir haben Fahrzeug und Außenposten etwas niedriger angesetzt. Der erste Angriff des Feindes wird stark sein, aber er kann von den ersten Einheiten abgewehrt werden, wenn Sie das gesamte Feuer auf einen Feind konzentrieren. Produzieren Sie viele Tanks und 2 Erntemaschinen. Der Wurm wird kein Problem sein, aber es ist am besten, ihn zu zerstören. So erreichen Sie das Fahrzeuglimit: Greifen Sie den Feind an, aber lassen Sie die Basis nicht schutzlos zurück. Eine Landungsgruppe von Sardaukars wird Ihre Basis ständig von hinten angreifen und sie mit einem Harvester oder einem Panzer vernichten.

Fertigstellung. Brillant! Es sieht so aus, als gäbe es keine schwierigen Aufgaben für Sie. Die Harkonnens werden es sich nun zweimal überlegen, bevor sie unsere Erntemaschinen erneut angreifen!

Atreides-Mission 5

Einweisung. Die Spielregeln haben sich geändert. Der Kaiser selbst hat sich auf die Seite unserer Rivalen gestellt! Es ist notwendig, die Streitkräfte der verräterischen Ordos in dieser Region zu vernichten, um Seiner Majestät die wahre Macht des Hauses Atreides zu zeigen!

Beratung. Der Bau von Transportern wird das Sammeln von Gewürzen erheblich beschleunigen.

Wie gewinnt man? Bauen Sie 5 Türme um die Basis herum und errichten Sie die restlichen Gebäude dahinter. Produzieren Sie 3 Erntemaschinen und 2 Tragetaschen, um sie zu transportieren. Wir empfehlen, mit 2-3 Werfern anzugreifen, um die gegnerische Basis zu zerstören und mehrere Panzer zu deren Bewachung zu benötigen. Es ist besser, sofort zur linken Basis des Feindes zu gehen und zu versuchen, dessen Hauptgebäude zu zerstören, sonst wird der Feind ständig neue Gebäude bauen, um die zerstörten zu ersetzen.

Fertigstellung. Herzlichen Glückwunsch zu einem weiteren Sieg! Ich fange an zu glauben, dass du vom Himmel zu uns gesandt wurdest, denn deine Befehlsgabe ist wirklich göttlich!

Atreides-Mission 6

Einweisung. Der Kampf um den Planeten wird komplexer und härter. Nur wenn wir unser gesamtes Wissen und unsere Talente einsetzen, können wir Erfolg haben. Die Harkonnen-Truppen in diesem Sektor sind eines der drei Haupthindernisse bei der Eroberung des Planeten. Wir müssen ihnen eine Lektion erteilen!

Beratung. An strategisch wichtigen Verteidigungspunkten wären mehrere Raketentürme sinnvoll.

Wie gewinnt man? Wir bauen eine Basis tiefer, links von Ihrem Standort, näher an einer großen Gewürzlagerstätte. Den oberen rechten Rand verstärken wir mit Türmchen. Wir bauen 2 Raffinerien, 3-5 Erntemaschinen und 2-3 Carryall. Dann bauen wir die restlichen Gebäude und viele schwere Panzer. Wir schicken zwei Werferwerfer und ein paar Panzer hinter die feindlichen Linien. Ihre Aufgabe ist es, das Hauptgebäude des Feindes und, wenn möglich, auch andere Gebäude zu zerstören. Danach können Sie den Feind mit schwerer Ausrüstung angreifen. Produzieren Sie neue Ausrüstung und reparieren Sie alte, und mit der Zeit wird der Sieg Ihnen gehören.

Fertigstellung. Ja! Die Harkonnens ziehen sich zurück! Was für ein beeindruckender Erfolg! Haben Sie zufällig einen Abschluss an einer der intergalaktischen Militärakademien gemacht?

Atreides-Mission 7

Einweisung. Das Glück ist vorerst auf unserer Seite, aber das ist kein Grund zur Entspannung. Es ist notwendig, den Ordos-Widerstand in Sektor 7 zu zerschlagen. Wir zählen auf Sie.

Beratung. Der Ultratank ist sehr effektiv gegen feindliche Truppen und Gebäude.

Wie gewinnt man? Wir bauen eine Basis und Verteidigungsstrukturen. Der Feind wird Truppen in Ihrem Rücken landen, aus der Luft angreifen und den Deviator angreifen, also bauen Sie mehr Raketentürme. Ihre Erntemaschinen werden von Würmern gefressen und von Feinden zerstört, also bauen Sie regelmäßig neue.

Zuerst müssen Sie die untere Basis angreifen und ihr Hauptgebäude zerstören. Es ist von allen Seiten gut bewacht, also greifen Sie mit mehreren Werfern an der Stirn an. Greifen Sie dann die Basis zu Ihrer Linken an.

Fertigstellung. Perfekt! Ihre Fähigkeiten werden von Tag zu Tag heller und heller! Ihre erfolgreichen Aktionen ermöglichen es uns, eine entscheidende Operation zu starten, um die Kontrolle über den Planeten zu erlangen. Mach weiter so!

Atreides-Mission 8

Einweisung. Du hast dir eine Pause verdient, aber das Haus Atreides benötigt dringend deine Dienste. Aus Angst vor einer schändlichen Niederlage schlossen sich die Ordos und Harkonnens zusammen. Dieser Kampf wird der Schlussakkord Ihrer brillanten Operation zur Eroberung von Dune sein.

Beratung. Gegen Vogelfänger sind nur Raketentürme wirksam.

Wie gewinnt man? Bauen Sie eine Basis und installieren Sie auf allen Seiten viele Raketentürme. Der Hauptangriff erfolgt von oben und von oben nach rechts. Und von unten landen häufig und regelmäßig feindliche Truppen. Vergessen Sie nicht, Erntemaschinen herzustellen, der Wurm wird sie fressen und die Türme zerstören. Die Hand des Todes kann auch von den Harkonnens stammen und einen MCV in Reserve haben.

Zunächst empfehle ich die Zerstörung der oberen Harkonnen-Basis, da dies die meisten Probleme verursacht. Benutze Werfer und schwere Panzer, locke Feinde an und vernichte sie einen nach dem anderen. Vergessen Sie nicht den Palast, er wird kostenlos sein und regelmäßig beim Angriff helfen. Greife dann die rechte Ordos-Basis an. Gehen Sie zu ihr nach hinten (obere rechte Ecke) und greifen Sie von oben nach unten an.

Fertigstellung. Dieser Sieg wird in die Annalen der Militärgeschichte eingehen! Ehrlich gesagt hätten wir ohne Ihre hervorragenden Führungsqualitäten keine Chance auf den Sieg. Wir haben diesen Krieg gewonnen, und das alles ist Ihnen zu verdanken, Ehrenmarschall des Hauses Atreides!

Atreides-Mission 9

Einweisung. Wir hatten mit einem Sieg gerechnet, aber die Freude war verfrüht. Der Imperator selbst beteiligte sich am Kampf um den Planeten. Alle unsere Hoffnungen und Sehnsüchte werden bei Ihnen sein. Nur Sie können den langjährigen Traum des Hauses Atreides wahr werden lassen, den Kaiser in einem fairen Kampf zu besiegen!

Beratung. Benutzen Sie die Geheimwaffe des Palastes so oft wie möglich, da sie kostenlos wiederhergestellt werden kann.

Wie gewinnt man? Zuerst müssen Sie die beiden Würmer, die über Ihrer Basis kriechen, mit Erntemaschinen füttern. Bauen Sie eine Basis und Türme darüber, links und darunter. Oben sollten sich mehr Geschütztürme befinden, da der Hauptangriff von dort erfolgt, der Feind Einheiten auf der linken Seite landen wird und diese von unterhalb Ihrer Basis kommen können.

Sie können Ihren Angriff in der oberen rechten Ecke starten und sich am oberen Bildschirmrand nach links bewegen. Vergessen Sie nicht, alle Einheiten zu zerstören, denen Sie unterwegs begegnen. Sobald Sie das Hauptgebäude des Kaisers sehen, zerstören Sie es. Oder Sie können direkt in der Mitte der feindlichen Basis zuschlagen und Türme, Einheiten und andere Gebäude zerstören, bis Sie das Hauptgebäude erreichen. Zerstöre dann andere feindliche Gebäude und Ausrüstung. Vergessen Sie nicht, Palace und Thopter zu nutzen, wenn Sie mehr Geld haben.

Fertigstellung. Guten Morgen, Euer Ehren, und nehmen Sie bitte meine Glückwünsche entgegen. Sie haben die Ihnen übertragenen Aufgaben geschickt erledigt, ohne unnötiges Blut zu vergießen und ohne das Leben Ihres Volkes zu riskieren, es sei denn, es ist absolut notwendig. Da das Haus Atreides nun die alleinige Kontrolle über den Planeten hat, können Sie sich ein wenig ausruhen.

Dune 2: Komplettlösung für die Ordos

Ordos-Mission 1

Einweisung. Ich werde dein Mentat sein, du kannst mich Ammon nennen. Um Ihre Nützlichkeit für das Kartell zu beweisen, müssen Sie 1000 Credits für uns verdienen. Baue eine Raffinerie und fange an, Gewürze zu sammeln.

Beratung. Bauen Sie das Fundament und dann das Kraftwerk. Danach können Sie mit dem Bau einer Kläranlage unser Geld verdienen.

Wie gewinnt man? Bauen Sie alle verfügbaren Gebäude und warten Sie, bis der Ernter 1000 Credits gesammelt hat. Verteidige deine Basis vor feindlicher Infanterie.

Fertigstellung. Nun, Sie können uns nützlich sein. Wenn Sie in Zukunft die gleichen Ergebnisse vorweisen können, finden wir für Sie einen Platz in unserer Organisation.

Ordos-Mission 2

Einweisung. Jetzt haben Sie die freie Wahl: Verdienen Sie 2700 Credits für uns oder vernichten Sie die Harkonnen-Truppen. Es steht Ihnen frei, selbst zu entscheiden, aber ich warne Sie: Wir werden keine Konkurrenten tolerieren, insbesondere wenn es sich um Harkonnens handelt.

Beratung. Wenn Sie ein Radar haben, können Sie Kasernen bauen. Ich würde dies tun, um die Erntemaschinen zuverlässig mit Infanterie zu schützen.

Wie gewinnt man? Baue 1 Windfalle und 3 Raffinerie. Verteidige deine Basis vor feindlichen Angriffen. 3 Erntemaschinen sammeln schnell die benötigten 2700 Gewürze.

Fertigstellung. Herzliche Glückwünsche. Das Kartell wird die ihm erbrachten Dienste zu schätzen wissen. Wenn Sie im gleichen Sinne weitermachen können, sichern wir Ihnen eine erfolgreiche Zukunft.

Ordos-Mission 3

Einweisung. Die Aktivitäten der Atreides-Truppen in dieser Region haben uns viele Gründe zur Sorge gegeben. Das Kartell bittet Sie, dieses Problem zu untersuchen. Wir dürfen nicht zulassen, dass die mythische Idee des "Fair Play" unserem ultimativen Ziel im Weg steht - die Eroberung dieses Planeten!

Beratung. Um die Mission erfolgreich abzuschließen, benötigen Sie im Werk hergestellte Autos.

Wie gewinnt man? Der Wurm greift in dieser Mission nicht an, Sie können also zwei Raffinerien, einen Außenposten und ein Fahrzeug bauen. Schützen Sie während des Baus die Basis. Die anfänglichen Truppen sollten ausreichen, wenn Sie sie mit Bedacht einsetzen. Erstelle so viele Quads wie möglich und greife den Feind an. Lassen Sie jedoch einige Einheiten zur Verteidigung an Ihrer Basis. Zerstören Sie zuerst den Bauhof und dann die restlichen Gebäude. Wenn Ihre Ausrüstung zerstört ist, erstellen Sie eine neue.

Fertigstellung. Perfekt! Es gab Gerüchte, dass Ihre moralischen Prinzipien ein Hindernis für unsere gemeinsame Sache darstellen würden. Ich freue mich, dass Sie diese dummen Vorurteile überwinden konnten.

Ordos-Mission 4

Einweisung. Diesmal ist die Aufgabe einfach: Zerstören Sie die Adressdatenbank in diesem Bereich. Wie üblich wird die Beschlagnahme von Gebäuden begrüßt, die dem Kartell noch dienen können.

Beratung. Panzer sind der Schlüssel zum Sieg in dieser Mission.

Wie gewinnt man? Wir bauen Windfänger, Raffinerien und Fahrzeuge. Füttere den Wurm so schnell wie möglich mit 3 Erntemaschinen. Der erste Angriff des Feindes wird stark sein, aber er kann von den ersten Einheiten abgewehrt werden, wenn Sie das gesamte Feuer auf einen Feind konzentrieren. Ihre Basis wird ständig von hinten von Sardaukar-Truppen angegriffen. Zerschlagen Sie sie mit der Erntemaschine. Führe Quad aus, um feindliche Angriffe abzuwehren. Sobald Sie Ihre Basis gesichert haben, bauen Sie einen Außenposten, zwei Erntemaschinen und Panzer. Wenn Sie das Fahrzeuglimit erreichen, greifen Sie den Feind an, aber lassen Sie die Basis nicht schutzlos zurück.

Fertigstellung. Ein meisterhafter Kampf, aber seien Sie in Zukunft vorsichtig! Ihr Ruf als erfahrener Kommandant wird Ihre Gegner dazu zwingen, sich viel sorgfältiger auf Schlachten vorzubereiten.

Ordos-Mission 5

Einweisung. Was? Haben die Sardaukars unseren Gegnern bei Ihrer letzten Mission geholfen? Ich werde es mir persönlich ansehen. Wir sollten jedoch die Harkonnens nicht vergessen, die das Risiko eingingen, sie in dieser Region ohne Deckung zurückzulassen. Ihre Aufgabe ist es, sie so schnell wie möglich zu zerstören.

Beratung. Der Bau von Transportern beschleunigt den Gewürzsammelprozess und erhöht Ihr Einkommen.

Wie gewinnt man? Der Feind ist stark, er hat 2 Stützpunkte und einen Langstreckenwerfer. Wir bauen die Basis wieder auf und installieren Türme. Der Feind greift sofort aus der Ferne mit seinen Werfern an, wir zerstören sie mit unserer Ausrüstung. Wir bauen alle Gebäude, 3 Erntemaschinen und 3-5 Carryalls. Wir bilden eine große Armee und greifen die obere Basis an. Ihr Ziel ist es, die feindliche Verteidigung und anschließend den Bauhof zu zerstören.

Es kann sein, dass es beim ersten Mal nicht funktioniert. Versuchen Sie es mehrmals, aber lassen Sie Ihre Basis nicht unbeaufsichtigt. Nachdem Sie die obere Basis zerstört haben, fahren Sie mit der rechten fort. Vergessen Sie nicht, Einheiten zu reparieren und neue zu bauen. Achten Sie auch auf die Stromversorgung und sorgen Sie für einen ausreichenden Vorrat an Gewürzen.

Fertigstellung. Wir gratulieren Ihnen, aber auf solche Ergebnisse haben wir seit Beginn unserer Zusammenarbeit gewartet. Spätere Erfolge werden Ihren Namen verewigen und das Haus Ordos verherrlichen.

Ordos-Mission 6

Einweisung. Die Atreides wurden unerträglich laut. Sie schreien ständig nach einer Art "Fairplay-Regeln". Wir, die Ordos, lassen uns nicht gern auf leere Streitigkeiten ein, daher besteht die einzige Möglichkeit, ihnen zu beweisen, dass wir Recht haben, darin, sie physisch zu vernichten. Wir vertrauen Ihnen diese Aufgabe an.

Beratung. An wichtigen Verteidigungspunkten installierte Raketentürme werden sehr effektiv sein.

Wie gewinnt man? Es ist besser, die Erntehelfer zu den tiefer gelegenen Gewürzdepots zu schicken, da sie sonst schnell von oben zerstört werden. Die Basis sollte von oben durch Raketentürme geschützt werden. Baue alle Gebäude, viele Erntemaschinen und Carryall. Ihre Armee sollte aus schweren Panzern bestehen. Sobald eine große Armee da ist, greifen Sie die obere rechte Basis an, dort befindet sich ihr Hauptgebäude. Kriecht jedoch ein Wurm in der Nähe, ist es besser, ihn mit billigen Einheiten zu füttern. Nachdem Sie eine Basis zerstört haben, fahren Sie mit der nächsten fort. Ausrüstung kann man am Raumhafen günstiger kaufen als in der Fabrik.

Fertigstellung. Ausgezeichnete Arbeit! Eine erfolgreiche Militärkampagne auf Dune bringt uns enorme Gewinne! Der Einfluss des Hauses Ordos nimmt täglich zu. Mach weiter so!

Ordos-Mission 7

Einweisung. Die hartnäckigen Harkonnens setzen ihren verzweifelten Widerstand in dieser Gegend fort und müssen daher niedergeschlagen werden. Zerschmettere ihre gepriesenen Söldner, und sie werden voller Angst davonlaufen und zu ihren hässlichen Müttern weinen!

Beratung. Der Deviator zwingt Feinde, vorübergehend auf Ihre Seite zu treten. Benutze diese mächtige Waffe!

Wie gewinnt man? Es ist besser, Bergbaugebäude am Boden der Basis zu errichten, dort gibt es viel Gewürz und keine Würmer. Oben sollten Verteidigungstürme installiert werden, da viele Feinde von dort kommen, darunter auch Zerstörer. Zuerst sollten Sie die Hauptbasis zusammen mit allen Gebäuden von oben zerstören. Dann greife die Basis links an. Zerstöre alle feindlichen Türme und Einzeleinheiten, sonst greifen sie deine Erntemaschinen an.

Fertigstellung. Perfekt! Ein weiterer glänzender Sieg für das Haus Ordos. Ich hoffe, dass eine Reihe anhaltend erfolgreicher Kämpfe Ihre Siegerfreude nicht getrübt hat!

Ordos-Mission 8

Einweisung. Die Atreides und Harkonnens kontrollieren diese Region. Eines der wenigen verbliebenen Gebiete auf Dune, das noch nicht unter unserer Kontrolle steht. Die Zeit der Verhandlungen und taktischen Tricks ist vorbei, alle Feinde der Ordos müssen zu Pulver zermahlen werden!

Beratung. Raketentürme können Vogelflugzeuge abschießen.

Wie gewinnt man? Bauen Sie alle Gebäude und umgeben Sie Ihre Basis mit einem Raketenturm. Der Feind wird sehr oft Truppen in Ihrem Rücken landen; haben Sie immer eine Verteidigungseinheit an Ihrer Basis. Fremen greifen dich auch oft an; sie sind stark und sehr hartnäckig. Sorgen Sie für eine gute Gewürzproduktion und beginnen Sie mit dem Aufbau einer Armee. Bestellen Sie Trägerraketen vom Raumhafen und schwere Panzer vom Fahrzeug.

Der Angriff sollte auf der rechten Harkonnen-Basis von unten beginnen. Zerstören Sie ihre Verteidigung von unten und zerstören Sie ihr Hauptgebäude. Dann zerstören Sie die restlichen Gebäude. Es ist besser, die Atreides-Basis von links anzugreifen, den Turm, die Kraftwerke und dann den Palast zu zerstören. Nach der Zerstörung des Palastes werden die Angriffe der Fremen aufhören und dann zum Hauptgebäude übergehen. Anschließend können Sie die restlichen Gebäude zerstören. Lassen Sie Ihre Basis nicht schutzlos; Angriffe auf sie werden nicht aufhören, bis Sie gewinnen.

Fertigstellung. Ich habe gerade die gute Nachricht von Ihrem atemberaubenden Sieg erhalten! Es ist mir eine Ehre, Berater eines so erfolgreichen Anführers der Ordos-Streitkräfte gewesen zu sein.

Ordos-Mission 9

Einweisung. Kaiser Friedrich trat auf die Seite unserer Feinde. Dies sollte nicht ungestraft bleiben. Wir beauftragen Sie, die letzten Überreste seiner Truppen auf Arrakis zu vernichten. Das gesamte Vermögen des Hauses Ordos steht auf dem Spiel, Sie werden uns nicht im Stich lassen!

Beratung. Ein im Palast ausgebildeter Saboteur kann bei der Zerstörung feindlicher Gebäude hilfreich sein.

Wie gewinnt man? Bauen Sie Ihre Basis auf, aber beeilen Sie sich nicht, in das Sichtfeld des Feindes zu geraten. In der Nähe lebt ein Wurm. Es ist besser, ihn mit drei Mähdreschern zu füttern, damit er verschwindet. Zögern Sie nicht, den Raketenturm zu bauen, denn der erste Angriff wird stark sein und Flugzeuge einsetzen. Sie greifen von oben und von rechts an, manchmal von unten, aber selten. Sie werden von einem Sonic-Panzer und einem Devastator angegriffen, und manchmal fliegt die Hand des Todes herein. Der Feind wird regelmäßig Truppen in Ihrem Rücken landen.

Bauen Sie eine Armee auf und beginnen Sie mit dem Angriff am linken Rand von unten nach oben. Zerstöre die Wachen und dann den Palast. Begeben Sie sich in die obere linke Ecke und zerstören Sie das Hauptgebäude des Feindes. Zerstören Sie danach die restlichen Gebäude auf der oberen Basis. Die Rechtsbasis sollte vorsichtig angegriffen werden, die Verteidigungseinheiten herauslocken und eine nach der anderen vernichten. Es ist besser, Gebäude von oben zu zerstören, da es dort fast keinen Schutz gibt und man mit ein paar Werfern alle feindlichen Gebäude zerstören kann.

Fertigstellung. Dass das Kartell mit Ihrem Erfolg zufrieden ist. Indem wir den Planeten individuell besitzen, können wir Supergewinne erzielen. Der langjährige Traum des Hauses Ordos von der ungeteilten wirtschaftlichen Vorherrschaft ist endlich Wirklichkeit geworden!

Dune 2: Harkonnen - Komplettlösung

Harkonnen-Mission 1

Einweisung. Ich werde Ihr Berater sein, mein Name ist Radnor. Um zu beginnen, müssen Sie 1000 Credits verdienen. Credits können bei Händlern für gereinigte Gewürze erworben werden. Für die Zerstörung feindlicher Streitkräfte erhalten Sie kein Geld, aber Sie erhöhen Ihre Autorität in unseren Augen.

Beratung. Legen Sie ein Fundament und bauen Sie darauf ein Kraftwerk und eine Gewürzraffinerie. Während die Erntemaschinen es einsammeln, können Sie mit der Vernichtung der feindlichen Infanterie beginnen.

Wie gewinnt man? Bauen Sie alle verfügbaren Gebäude und warten Sie, bis der Ernter 1000 Credits gesammelt hat. Verteidige deine Basis vor feindlicher Infanterie.

Fertigstellung. Gut gemacht. Dienen Sie uns weiterhin und eine würdige Belohnung erwartet Sie.

Harkonnen-Mission 2

Einweisung. Das Haus Harkonnen schickt Sie in eine gefährlichere Gegend. Dort gibt es eine Basis nutzloser Atreides, die Sie zerstören müssen, sonst können Sie 2700 Credits sammeln. Ich bin sicher, dass Sie einen blutigeren und effektiveren Weg wählen werden, um unsere Aufgabe zu erfüllen.

Beratung. Nachdem Sie das Radar gebaut haben, können Sie in der Kaserne Elite-Söldner ausbilden! Ein direkter Treffer mit ihrem Granatwerfer zerreißt feindliche Soldaten und beschädigt feindliche Fahrzeuge und Gebäude.

Wie gewinnt man? Baue 1 Windfalle und 3 Raffinerie. Verteidige deine Basis vor feindlichen Angriffen. 3 Erntemaschinen sammeln schnell die benötigten 2700 Gewürze.

Fertigstellung. Wieder einmal machst du mich glücklich. Ich erinnere mich an mich in deinem Alter! Harkonnen-Blut muss durch deine Adern fließen!

Harkonnen-Mission 3

Einweisung. Die verabscheuungswürdigen Händler der Ordos ernten Gewürze aus dieser Region, die dem Haus Harkonnen gehört! Sie müssen ihre Basis zerstören. Tun Sie es so, dass niemand sonst auch nur daran denkt, gegen das Haus Harkonnen zu kämpfen!

Beratung. Um diesen Kampf zu gewinnen, müssen Sie eine Fabrik zur Herstellung militärischer Ausrüstung bauen.

Wie gewinnt man? Der Wurm greift in dieser Mission nicht an, Sie können also zwei Raffinerien, einen Außenposten und ein Fahrzeug bauen. Schützen Sie während des Baus die Basis. Die anfänglichen Truppen sollten ausreichen, wenn Sie sie mit Bedacht einsetzen. Erstelle so viele Quads wie möglich und greife den Feind an. Lassen Sie jedoch einige Einheiten zur Verteidigung an Ihrer Basis. Zerstören Sie zuerst den Bauhof und dann die restlichen Gebäude. Wenn Ihre Ausrüstung zerstört ist, erstellen Sie eine neue.

Fertigstellung. Herzliche Glückwünsche. Du machst Fortschritte. Einige Leute haben an Ihren Fähigkeiten gezweifelt, aber ich bin froh, dass Sie ihnen das Gegenteil bewiesen haben.

Harkonnen-Mission 4

Einweisung. Ein kleiner Sieg reicht nicht aus, um den Krieg zu gewinnen. Eine weitere Region geriet unter den Einfluss des Hauses Ordos. Jetzt musst du sie besiegen, damit sie verstehen, mit wem sie sich anlegen!

Beratung. Panzer können Infanteristen sehr effektiv vernichten!

Wie gewinnt man? Wir bauen links von der Basis Windfalle und Raffinerie. Wir haben Fahrzeug und Außenposten etwas höher angesetzt. Richten Sie die Erntemaschinen auf die unteren Gewürztümpel und der Wurm wird kein Problem darstellen, aber es ist am besten, ihn zu zerstören. Produzieren Sie viele Tanks und 2 Erntemaschinen. Wenn Sie das Fahrzeuglimit erreichen, greifen Sie den Feind an, aber lassen Sie die Basis nicht schutzlos zurück. Eine Landungsgruppe von Sardaukars wird Ihre Basis ständig von hinten angreifen und sie mit einem Harvester oder einem Panzer vernichten.

Fertigstellung. Nicht schlecht. Es ist so schön, die Schreie der Ordos zu hören, wenn eine Rakete sie trifft. Unser Leben wäre zu langweilig, wenn wir uns nicht erlauben würden, diese unschuldigen Freuden zu genießen!

Harkonnen-Mission 5

Einweisung. Also hilft der Kaiser den Ordos. Aufgrund Ihrer Nachlässigkeit ist das Haus Atreides jedoch spürbar stärker geworden. Ihre Aufgabe ist es, die Atreides für ihr Selbstvertrauen zu bestrafen. Bestrafe sie, damit sie den Weg nach Arrakis vergessen!

Beratung. Bauen Sie Transporter, um Gewürze schneller einzusammeln.

Wie gewinnt man? Der Feind wird Sie lange Zeit nicht angreifen. Nutzen Sie diese Zeit, um Ihre Basis und Armee aufzubauen. Auf der Basis befindet sich viel Würze. Hier besteht keine Notwendigkeit, Türme zu bauen, da diese gegen Werfer wirkungslos sind. Es ist besser, die Basis mit Einheiten zu verteidigen. Baue mehr Carryalls, sie werden im Spiel sehr hilfreich sein. Sie können versuchen, den Launcher von unten um die feindliche Basis herum abzufeuern und deren Hauptgebäude zu zerstören, aber das wird nicht einfach sein, da die Basis gut bewacht ist. Mit Panzern und Werfern können Sie nach und nach feindliche Gebäude und Truppen zerstören.

Fertigstellung. Erfolgreicher Abschluss dieser Aufgabe. Ich lasse dich weiterhin die Ordos verprügeln. Schließlich sind sie unseren Söldnern einfach hilflos gegenüber!

Harkonnen-Mission 6

Einweisung. Eine weitere Region wurde von diesen lästigen Ordos erobert. Es ist Zeit, viel Spaß zu haben! Unser Haus hat auf diesem Planeten einen wunderbaren Ruf. Machen Sie uns keine Schande. Es darf kein einziger lebender Ordos übrig bleiben!

Beratung. Raketentürme rund um Ihre Basis verwandeln vorrückende Soldaten in Brei!

Wie gewinnt man? Bauen Sie Ihre Basis unter Berücksichtigung der Tatsache auf, dass Sie von links und von oben angegriffen werden. Beginnen Sie mit dem Sammeln von Gewürzen rechts und unterhalb der Basis. Obwohl dort nicht viel ist, ist es sicher. Feindliche Erntemaschinen arbeiten an der Gewürzlagerstätte zwischen zwei feindlichen Stützpunkten. Greifen Sie sie an, um die feindliche Wirtschaft zu stören und den Feind aus der Basis zu locken.

Es ist besser, die Basis auf der linken Seite anzugreifen, wenn Sie mehrere Werfer und schwere Panzer haben. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, ihren Bauhof zu zerstören. Sie können versuchen, ihn von Norden her anzugreifen, wo es weniger Schutz gibt, aber es wird Ihnen trotzdem nicht leicht fallen. Die linke Basis des Feindes ist gut geschützt. Zerstöre nach und nach die Türme mit dem Werfer und zerstöre dann die restlichen Gebäude. Die obere Basis ist klein, es wird Ihnen nicht schwer fallen, sie zu zerstören.

Fertigstellung. Du hast wahrscheinlich Talent. Ich werde meine anderen Studenten bitten, die Geheimnisse Ihrer erfolgreichen Strategie sorgfältig zu verstehen.

Harkonnen-Mission 7

Einweisung. Freue dich, Student! Die Zeit langweiliger Ferien ist vorbei! Sie werden an die Front geschickt, um die nervigen Atreides für immer zu beruhigen. Ich bin mir sicher, dass du diesen Kampf genießen wirst!

Beratung. Devastator ist ein ausgezeichneter Verbündeter im Kampf gegen Feinde.

Wie gewinnt man? Bauen Sie Ihre Basis unter Berücksichtigung der Tatsache auf, dass Sie hauptsächlich von der obersten Basis aus angegriffen werden. Von dort werden Infanteristen, Panzer und Flugzeuge kommen. Bauen Sie weitere Raketentürme am linken Rand und mehrere rund um die Basis, da der Feind von hinten angreifen wird.

Das Hauptgebäude an der oberen Basis kann mit Hilfe von Panzern und Werfern leicht zerstört werden. Schicken Sie sie vorsichtig in die obere linke Ecke und unterdrücken Sie die Verteidigung. Lassen Sie dann den Launcher ihre Hauptbasis und andere Gebäude zerstören. Die untere Basis muss frontal angegriffen werden. Zerstöre die Türme und Einheiten, die die untere Basis bewachen. Zerstöre alles, bis du die zweite Hauptbasis des Feindes zerstört hast. Zerstöre die verbleibenden Strukturen und der Sieg wird dir gehören.

Fertigstellung. Glückwunsch. Es ist unglaublich angenehm, einer meisterhaft geplanten Operation zuzusehen!

Harkonnen-Mission 8

Einweisung. Die Atreides und Ordos haben gemeinsam dieses Gebiet von Arrakis erobert und müssen vom Erdboden vernichtet werden!

Beratung. Benutze Raketentürme im Kampf gegen Vogelflieger.

Wie gewinnt man? Zuerst müssen Sie die beiden Würmer, die über Ihrer Basis kriechen, mit Erntemaschinen zerstören oder füttern. Bauen Sie eine Basis und Türme darüber, links und darunter. Oben sollten sich mehr Geschütztürme befinden, da der Hauptangriff von dort erfolgt, der Feind Einheiten auf der linken Seite landen wird und diese von unterhalb Ihrer Basis kommen können.

Sie müssen den Angriff in der oberen rechten Ecke starten und sich am oberen Bildschirmrand nach links bewegen. Vergessen Sie nicht, alle Einheiten zu zerstören, denen Sie unterwegs begegnen. Sobald Sie das Hauptgebäude der Atreides sehen, zerstören Sie es und gehen Sie weiter nach links. Dann werden Sie auf Kraftwerke und das Hauptgebäude des Ordos stoßen und diese alle zerstören. Anschließend können Sie die restlichen feindlichen Gebäude zerstören. Vergessen Sie nicht, Türme und feindliche Verteidigungseinheiten zu zerstören, um Ihre Armee zu retten.

Fertigstellung. Stimmen Sie zu, dem Haus Harkonnen zu dienen ist an sich schon eine große Belohnung! Ihr Name wird noch viele Jahre lang mit Respekt erwähnt.

Harkonnen-Mission 9

Einweisung. Dies ist das letzte Hindernis auf dem Weg zur Herrschaft über Arras! Jeder hat gegen uns rebelliert und jeder muss sterben! Zerstöre die Truppen des Kaisers. Er muss für seinen Verrat bezahlen!

Beratung. Die Hand des Todes ist die Geheimwaffe des Palastes. Benutzen Sie es so oft wie möglich, diese Kontraktionskraft wird Ihnen zum Sieg verhelfen.

Wie gewinnt man? Bauen Sie eine Basis und verteidigen Sie sie von allen Seiten, insbesondere vom oberen und rechten Rand. Bauen Sie alle Gebäude, einschließlich des Raumhafens und des Palastes. Die Harkonnen-Hand des Todes wird Ihnen bei der Zerstörung der Gebäude des Kaisers sehr helfen. Stellen Sie eine Armee zusammen, bauen Sie viele Panzer und Trägerraketen und vergessen Sie nicht den Carryall.

Zuerst müssen Sie den Bauhof des Feindes zerstören. Schicken Sie dazu mehrere Panzer in die obere rechte Ecke und bewegen Sie sich am oberen Rand nach links, bis Sie auf das Hauptgebäude des Feindes stoßen. Versuchen Sie, es zu zerstören. Wenn Sie scheitern, versuchen Sie es erneut mit einer neuen Panzergruppe.

Greifen Sie dann direkt die obere Basis des Imperators an. Zerstöre nach und nach die Geschütztürme und Basisverteidiger. Dann zerstören Sie die restlichen Gebäude. Nachdem Sie die obere Basis zerstört haben, fahren Sie mit der rechten Basis fort. Wenn Sie sich nicht mit Geschütztürmen herumschlagen wollen, dann gehen Sie mit mehreren Panzern und einem Werfer von der Unterkante aus hinein. Die Reichweite des Werfers reicht aus, um alle wichtigen feindlichen Strukturen zu zerstören.

Fertigstellung. Sie haben dem Haus Harkonnen einen tollen Dienst erwiesen. Du hast nicht nur deine Feinde besiegt. Du hast ihnen Angst vor uns gemacht! Jetzt gehört Arrakis uns!

Dune 2: RetroAchievements

RetroAchievements.org ist eine Website, auf der Sie Erfolge erzielen können, indem Sie Retro-Spiele auf Emulatoren alter Konsolen spielen. Zunächst müssen Sie sich auf der Website registrieren, den Emulator herunterladen und konfigurieren und das gewünschte Spiel starten. Es gibt einen Hardcore-Modus, in dem Sie keine Speicherungen, Verlangsamungen oder Cheats verwenden können, um den Erfolg zu erzielen. In diesem Modus erzielte Erfolge haben einen goldenen Rahmen.

Komplettlösung

Sandschlange . Schließe Level 1 ab.

Wüstenmungo . Schließe Level 2 ab.

Sandkrieger . Schließe Level 3 ab.

Dune Trooper . Schließe Level 4 ab.

Gruppenleiter . Schließe Level 5 ab.

Außenpostenkommandant . Schließe Level 6 ab.

Basiskommandant . Schließe Level 7 ab.

Geißel der Düne . Schließe Level 8 ab.

Blauer Planet . Schließe Level 9 mit den Atreides ab.

Grüner Planet . Schließe Level 9 mit den Ordos ab.

Roter Planet . Schließe Level 9 als Harkonnens ab.

Herausforderungen, das Spiel für die Atreides zu bestehen

Level-1-Herausforderung - Harmageddon. Schließe Level 1 ab und vernichte 13 Feinde, ohne eine einzige Einheit oder ein einziges Gebäude zu verlieren. Da es sich bei allen Feinden in diesem Level um Fußsoldaten handelt, empfehlen wir, sie alle mit einem Mähdrescher zu vernichten.

Level-2-Herausforderung - Wir wollen zerstören. Schließe Level 2 ab, indem du die feindliche Basis zerstörst. Wenn Sie Gebäude bauen, die 2700 Gewürze fassen können, geht die Herausforderung verloren. Daher empfehlen wir den Bau von 2 Raffinerien und nicht den Bau von Gewürzsilos.

Level-3-Herausforderung - Für immer allein. Schließe Level 3 mit nur 1 Erntemaschine ab.

4 - Atreides Challenge - Ich habe meinen Schraubenschlüssel verloren. Schließe Level 4 als Atreides ab, ohne jemals ein Gebäude zu reparieren. Wir müssen MCVs und weitere Gebäude bauen, für den Fall, dass sie zerstört werden.

5 - Atreides-Herausforderung - Weiser Mentat. Schließe Level 5 als Atreides ab und verliere dabei nicht mehr als 10 Einheiten. Es ist besser, Geschütztürme statt Einheiten zu verwenden. Platzieren Sie das MCV hinter der feindlichen Basis, platzieren Sie Geschütztürme in der Nähe feindlicher Gebäude und verstecken Sie den Werfer dahinter. Zerstören Sie also nach und nach die feindliche Basis.

6 - Atreides-Herausforderung - Unsere Strukturen werden für immer bestehen bleiben. Schließe Level 6 als Atreides ab, ohne ein einziges Gebäude zu verlieren. Tipp: Gebäude regelmäßig überprüfen und reparieren.

7 - Atreides Challenge - Batterien nicht im Lieferumfang enthalten. Schließe Level 7 als Atreides mit nur 2 Kraftwerken ab. Wir empfehlen den Bau: 2 x Windfalle, 2 x Raffinerie, Außenposten, Fahrzeug, Reparatur, Raketenturm und Hi-Tech. Wenn Sie mehr bauen, wird die Energie nicht ausreichen, Ihre Gebäude werden einstürzen und Ihr Radar wird nicht funktionieren.

8 - Atreides-Herausforderung - Ihre Karte befindet sich in einer anderen Mission. Schließe Level 8 als Atreides mit ausgeschaltetem Radar ab. Sie müssen das Radar in den Optionen deaktivieren, bevor Sie die Mission starten.

9 - Atreides-Herausforderung - Zwei Raffinerien reichen aus. Schließe Level 9 als Atreides mit nur 2 Raffinerien und ohne Gewürzlager ab. Bestellen Sie 6 Harvester und 2 Carryalls, um Geldprobleme zu vermeiden.

Herausforderungen für den Abschluss des Spiels für die Ordos

4 - Ordos Challenge - Alles hat seine Grenzen. Schließe Level 4 mit den Ordos ab, ohne das Gewürzlimit zu erreichen. Bauen Sie dazu mehr Gewürzlager, geben Sie Geld aus und stoppen Sie die Produktion bei Bedarf.

5 - Ordos Challenge - Unterbrechungsfreie Stromversorgung. Schließe Level 5 mit den Ordos ohne Stromausfälle ab. Dazu müssen Sie für den Fall ihrer Zerstörung weitere Kraftwerke bauen.

6 - Ordos-Herausforderung - Wir brauchen keinen Sternenhafen. Schließe Level 6 mit den Ordos ab, ohne am Raumhafen etwas zu kaufen. Es ist besser, überhaupt keinen Weltraumbahnhof zu bauen.

7 - Ordos-Herausforderung - Weiser Mentat. Schließe Level 7 als Ordos ab und verliere dabei nicht mehr als 20 Einheiten. Wir müssen die Ausrüstung häufiger reparieren und mehr Geschütztürme bauen. Benutzen Sie MCVs und Platten, um in feindliches Gebiet einzudringen und dort einige Raketentürme zu bauen. Zerstöre dann nach und nach feindliche Gebäude mit dem Werfer vom Raumhafen aus.

8 - Ordos-Herausforderung - Unsere Strukturen werden für immer bestehen bleiben. Schließe Level 8 als Ordos ab, ohne eines deiner Gebäude zu verlieren. Es ist notwendig, Gebäude häufiger zu reparieren und ihren Zustand ständig zu überwachen. Bauen Sie Mauern und nutzen Sie Panzer, um Ihre Basis zu schützen.

9 - Ordos Challenge - Ihre gesamte Basis gehört uns. Schließe Level 9 als Ordos ab, indem du nicht mehr als 16 feindliche Gebäude zerstörst. Sie müssen Infanterie einsetzen, um feindliche Gebäude zu erobern. Bedenken Sie jedoch, dass nicht alle Gebäude erfasst werden.

Herausforderungen, das Spiel für die Harkonnens zu bestehen

4 - Harkonnen Challenge - Ihre gesamte Basis gehört uns. Schließe Level 4 als Harkonnens ab, indem du nicht mehr als 3 feindliche Gebäude zerstörst. Sie müssen mit Hilfe der Infanterie so viele feindliche Gebäude wie möglich erobern. Die Gebäude, die nicht erobert werden können, müssen zerstört werden.

5 - Harkonnen-Herausforderung - Eine Raffinerie reicht. Schließe Level 5 als Harkonnens mit 1 Raffinerie und ohne Gewürzsilo ab. Bauen Sie 4 Erntemaschinen und 1 Tragetasche, damit Sie keine Geldprobleme haben.

6 - Harkonnen Challenge - Batterien nicht im Lieferumfang enthalten. Schließe Level 6 als Harkonnen mit nur einer gebauten Windfalle ab. Wir empfehlen den Bau von: Windfalle, Raffinerie, Außenposten, Gewürzsilo und Fahrzeug. Wenn Sie mehr bauen, wird die Energie nicht ausreichen, Ihre Gebäude werden einstürzen und Ihr Radar wird nicht funktionieren.

7 - Harkonnen Challenge - Ich habe meinen Schraubenschlüssel verloren. Schließe Level 7 als die Harkonnens ab, ohne jemals ein Gebäude zu reparieren. Baue neue Gebäude, um zerstörte zu ersetzen. Halten Sie für Notfälle ein Ersatz-MCV bereit. Bauen Sie Raketentürme und verteidigen Sie Ihre Basis besser.

8 - Harkonnen Challenge - Schauen Sie sich um. Schließe Level 8 als Harkonnens ab, ohne C auf dem Joystick zu drücken. Es ist besser, diesen Schlüssel im Emulator vollständig zu deaktivieren, bevor Sie die Mission starten.

9 - Harkonnen Challenge - Unterbrechungsfreie Stromversorgung. Schließe Level 9 als die Harkonnens ohne Stromausfälle ab. Bauen Sie viele Kraftwerke, sie können schnell zerstört werden.

Missionserfolge

Ich habe die Kraft! Windfalle bauen.

Ohne Fahrzeuge kann man nicht spielen. Baue ein Fahrzeug.

Machen Sie immer Backups. Bauen Sie mit MCV einen zweiten Bauhof.

Verdienen Sie 5000 Credits. Sammeln Sie 5000 Credits. Dazu müssen Sie eine große Raffinerie ohne Gewürzsilo bauen.

Verdienen Sie 15.000 Credits. Sammeln Sie 15.000 Credits. Dazu müssen Sie eine große Raffinerie ohne Gewürzsilo bauen. Es ist besser, diesen Erfolg auf Level 3 zu erreichen. Es gibt dort wenige Feinde, aber genug Würze.

Peppen Sie Ihr Leben auf. Erntehelfer müssen 25.000 Gewürze mitbringen. Sie müssen nicht so viel Gewürz lagern; es reicht aus, es einfach mitzubringen, auch wenn das Gewürz verschwindet. Es ist besser, diesen Erfolg auf Level 4 zu erreichen. Es gibt dort wenige Feinde, aber genug Würze.

Gewürz-Ass. Erntehelfer müssen 50.000 Gewürze mitbringen. Sie müssen nicht so viel Gewürz lagern; es reicht aus, es einfach mitzubringen, auch wenn das Gewürz verschwindet. Es ist besser, diese Errungenschaft auf Stufe 4 zusammen mit der Errungenschaft "Spice up Your Life" zu erreichen.

Gewürzwelt. Sprengen Sie alle Gewürzknollen im Level in die Luft. Es ist besser, diesen Erfolg auf Stufe 2 für die Atreides zu erreichen, es gibt nur 3 dieser Tuberkel.

Worms Armageddon. Zerstöre den Wurm.

Totale Vernichtung. Zerstöre den Wurm, bevor er eine Einheit frisst. Besser ist es, dies bei Mission 3 zu tun, da dort der Wurm viel krabbelt und wenig frisst. Es ist besser, für die Ordos oder Harkonnens zu spielen, da diese im Gegensatz zu den Atreides selbst auf den Wurm schießen.

Baue nicht auf meinem Gelände. Zerstöre den feindlichen Bauhof. Schließen Sie dazu einfach Mission 2 ab.

Wir wollen die Struktur eines anderen. Erobere jedes feindliche Gebäude. Schicken Sie einen Infanteristen mit wenig Leben in ein feindliches Gebäude und es wird gefangen genommen. Allerdings können nicht alle Gebäude erfasst werden.

Jeder Kredit zählt. Kaufen Sie eine Einheit am Raumhafen günstiger als üblich. Kaufen Sie einfach verschiedene Einheiten am Raumhafen und Sie erhalten diesen Erfolg.

Was ist die wahre Macht des Palastes? Baue einen Palast und benutze seine Waffen.

Kriegsherren. Zerstöre 100 feindliche Einheiten. Baue viele Türme und lass die Feinde auf dich zukommen. Seien Sie geduldig und nutzen Sie die Beschleunigung im Emulator.

Oberster Kriegsherr. Zerstöre 200 feindliche Einheiten. Baue viele Türme und lass die Feinde auf dich zukommen. Seien Sie geduldig und nutzen Sie die Beschleunigung im Emulator.

Der meistgesuchte Saboteur. Zerstöre einen feindlichen Saboteur. Es ist besser, diesen Erfolg zu erreichen, indem man Mission 8 als die Harkonnens spielt. Dort werden die Ordos gegen Sie spielen und einen Palast haben, der Saboteure hervorbringt. Eine gute Verteidigung und ein wenig Glück ermöglichen Ihnen diesen Erfolg.

Den Palast in die Luft jagen? Zerstöre den feindlichen Palast. Es ist besser, diesen Erfolg in den Missionen 8 und 9 für eines der Häuser zu erreichen.

Unmögliche Mission. Baue eine Spezialeinheit eines anderen Hauses. Sie müssen einen Sonic-Panzer, Deviator oder Devastator bauen. Dazu müssen Sie das feindliche Fahrzeug in einem der letzten Level erobern und einen der genannten Panzer herstellen.

Dune 2: Warum ist das Spiel so beliebt?

1. Dünenuniversum. Über die Welt von Dune wurden viele Bücher geschrieben und viele Filme gedreht. Es wurden jedoch nicht viele Spiele erstellt, und Fans der Serie sind für jede Kreation, die auf dieser Spielgeschichte basiert, dankbar. Darüber hinaus passt Dune 2 perfekt in dieses Universum.

2. Gute Grafik. Selbst nach heutigen Maßstäben sieht das Spiel anständig aus. Und die Nostalgie für Pixelgrafiken verleiht dem Spiel einen besonderen Charme.

3. Tolle Musik. Viele Menschen haben Dune 2 wegen seiner Musik und Sounds schon immer geliebt. Der Soundtrack für das Spiel wurde vom berühmten Musiker Frank Klepacki geschrieben. Manche hören diese Musik im Auto, im Player und auf dem Tonbandgerät.

4. Interessante Handlung. Viele Videos haben uns perfekt in eine interessante Handlung eingetaucht. Du hast nicht nur gekämpft, du hast dein Zuhause unter die Kontrolle von Dune gebracht, die Kontrolle über das Universum. Kein Adelshaus, nicht einmal der Kaiser, könnte Ihrem endgültigen Sieg im Wege stehen. Das allein hat in mir den Wunsch geweckt, das Spiel für jede Seite zu Ende zu spielen.

5. Gelungene Kombination. Keines der Elemente des Spiels war für seine Zeit einzigartig, aber die Entwickler präsentierten eine gelungene Kombination aus Nebel des Krieges, Mikromanagement, Wirtschaftsmodell, Ressourcensammlung und Basisbaumethode, die zur "Vorlage" für nachfolgende Spiele des Genres wurde.

6. Gute Noten. Viele Gaming-Magazine dieser Zeit gaben Dune 2 gute Noten und schrieben lobende Artikel. Dies steigerte das Interesse der Spieler zusätzlich. Zeitschriftenbewertungen:

7. Follower. Dune 2 ist seit langem ein Kanon im RTS-Genre. Viele nachfolgende Spiele orientierten sich daran und übernahmen Elemente davon. Ohne Dune 2 hätten wir vielleicht keine Meisterwerke wie WarCraft, StarCraft, Command & Conquer, Age of Empires und Warhammer 40.000 in der Form, wie wir sie jetzt kennen.

Autor des Artikels: