Wise GeekInoffizielle Spielführer → Art of Defense: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

Art of Defense WiKi: Tipps und Tricks zum Gameplay

AOD: ART OF DEFENCE ist ein Android-Spiel mit dem Erscheinungsdatum 15.07.2019 von Sateda Game Studio. Spielgenre: Strategie. In dem Artikel haben wir Tipps zum Leveln von TOP-Spielern, Antworten von Entwicklern auf Spielerfragen, Anleitungen für Anfänger von der offiziellen Website und unsere Geheimnisse des Passierens des Spiels zusammengefasst. Achtung, die Wise Geek-Website wird ständig aktualisiert, besuchen Sie uns öfter.

Inhaltsverzeichnis

  1. Helden und Feinde
  2. Waffen (Typen und Pumpen)
  3. Ein Leitfaden für Anfänger
  4. Zusätzliche Modi und Booster
  5. Arten von Erfolgen



Kunst der Verteidigung: Helden und Feinde

Helden. Während Sie den Waffen-Upgrade-Baum durchlaufen, werden die Helden des AOD-Trupps geöffnet. Jeder Held hat seine eigenen Eigenschaften. Der Held kann im entsprechenden Turm installiert werden, aber nur in einem auf dem Spielfeld. Es ist auch jederzeit möglich, es in einen anderen ähnlichen Turm zu verpflanzen. Helden sammeln Erfahrung mit jedem Schuss und Treffer. Wenn der Feind zerstört wird, wird mehr Erfahrung hinzugefügt. Sobald der Held die Schwelle der aktuellen Erfahrung erreicht, wird es möglich, sein Level zu erhöhen. Mit dem Level des Helden wachsen auch seine Eigenschaften.

Arten und Arten von Feinden. Feinde werden in Boden, Luft, Fliegen entlang der Straßen und Luft unterteilt, unabhängig von der Flugbahn des Hauptwegs. Für jede Art von Feind müssen Sie Ihre eigene Kampftaktik anwenden. Einige Luftobjekte können Hindernisse ignorieren. Arten von Feinden:

Kunst der Verteidigung: Waffen (Typen und Pumpen)

Jede Waffe hat ihre eigenen Eigenschaften. Unterschiedliche Waffen haben unterschiedliche Auswirkungen und Schaden für unterschiedliche Gruppen von Feinden. Sie können Waffen verbessern und ihre neuen Funktionen im Entwicklungsbaum jedes Turms im Upgrade-Menü abrufen.

Belagerungshaus. Das Belagerungshaus greift Bodenziele in kurzen Stößen an. Der Schaden ist nicht groß, aber das Belagerungshaus kommt sehr gut mit Infanterie, einschließlich Spezialeinheiten, zurecht. Wenn es aufgerüstet wird, kann es den Feind mit Granaten angreifen und von einem Granatwerfer aus schießen.

Minigun. Eine Waffe mit mittlerem Schaden. Schießt ununterbrochen, aber schnell überhitzt und hört auf, den Feind anzugreifen. Behandelt LKWs und mittlere Fahrzeuge gut.

Panzer. Schießt einzelne Salven mit hohem Schaden. Im Aktionsradius befindet sich eine Totzone, sodass nicht aus nächster Nähe geschossen werden kann. Unbeholfen, und es besteht die Möglichkeit, sehr schnelle Feinde zu verpassen. Die Explosion des Projektils hat einen großen Zerstörungsbereich, daher ist der Panzer an Orten, an denen sich Feinde konzentrieren, unverzichtbar.

Hologramm. Verlangsamt Gegner innerhalb ihres Aktionsradius. Verlangsamt schnelle Feinde viel mehr. Bei entsprechenden Verbesserungen kann daraus ein Tesla-Turm oder ein Geld-Hologramm werden.

Tesla Tower. Aus einem regulären Hologramm konvertiert. Kann Feinde nicht nur verlangsamen, sondern auch blitzschnell angreifen. Greift mit Impulsen alle Feinde in Reichweite an.

Geldhologramm. Aus einem regulären Hologramm konvertiert. Kann nicht nur Feinde verlangsamen, sondern auch Einkommen generieren.

Luftverteidigung. Schießt Raketen auf Luftziele. Baut im Laufe der Zeit Munition auf. Hat einen großen Aktionsradius.

Tankstelle. Setzt Feinde in Brand und fügt ihnen erheblichen Schaden zu. Dringt durch Schutz und Schild ein, hat aber einen sehr kleinen Aktionsradius. Mit entsprechenden Verbesserungen kann es Einkommen generieren.

Zusätzliche Einrichtungen und Möglichkeiten. Sie öffnen sich nach den entsprechenden Verbesserungen:

  1. Bulldozer. Deckt jede Zelle ab;
  2. Radar. Erhöht den Aktionsradius und anschließend den Schaden benachbarter Waffen.
  3. Ölpumpe. Eine Struktur zur Gewinnung einer kleinen Menge von Ressourcen;
  4. Ölbohrturm. Aus dem Anschluss zweier nebeneinander stehender Ölpumpen gebildet. Bringt viel Einkommen. Erscheint nach der entsprechenden Verbesserung;
  5. Katana. Raketenkomplex. Greift den Feind an der angegebenen Stelle auf dem Bildschirm an. Betrifft nur Bodenziele;
  6. Mammutbaum. Gebildet aus der Kombination zweier nebeneinander angeordneter Katanas und erst nach der entsprechenden Verbesserung. Startet eine große Rakete mit einem Atomsprengkopf in einem vom Benutzer ausgewählten Bereich des Feldes.
  7. Minen. Wird an einer beliebigen Stelle auf der vom Spieler gewählten Straße platziert. Füge Bodenfeinden mäßigen Schaden zu. Es ist möglich, die Anzahl der Minen in einem Satz und deren Schaden zu erhöhen.
  8. Luftangriff. Produziert gegen Bodenziele im ausgewählten Gebiet. Es ist möglich, die Anzahl der Flugzeuge in der Berechnung, die Anzahl der von ihnen abgefeuerten Raketen sowie deren Schaden zu erhöhen.

Verbesserungen an Waffen. Jede Waffe im Spiel hat einen eigenen Zweig von Verbesserungen. Wenn Sie im Kampf oder durch Erfolge Gold verdienen, können Sie es für die Verbesserung verschiedener Eigenschaften von Türmen ausgeben, z. B.: Schaden, Radius, Feuerrate, Rüstungsdurchschlag, Erlangung zusätzlicher Fähigkeiten usw. Die Schaltfläche Upgrade befindet sich im Hauptmenü des Spiels auf der globalen Missionskarte.

Art of Defense: Ein Leitfaden für Anfänger

Handlung. Nahe Zukunft. Nach einer Reihe von Atomkriegen und katastrophalen Zerstörungen ist die Weltbevölkerung um 70% zurückgegangen. Der mysteriöse Mr. Evil, der verstreute Banden von Schlägern zu einer einzigen Armee zusammengeschlossen hat, sucht nach den geheimen Bauplänen des längst vergessenen Inola-Projekts. Auf der Suche nach ihrem Schatz rauben und töten Banditen Zivilisten und zerstören ganze Siedlungen. Sie werden von der AOD-Truppe unter Ihrer Führung abgelehnt, die auch nach Bauplänen sucht, um eine Maschine zusammenzubauen, die die gesamte Menschheit entweder retten oder zerstören kann.

Globale Ziele des Spiels. Sie müssen:

Spielwährung. Es gibt 3 Arten von Währungen im Spiel:

  1. Kristalle. Wird verwendet, um Booster anzuwenden.
  2. Goldbarren. Wird verwendet, um Waffen zu verbessern und das Level von Helden zu erhöhen.
  3. Treibstoff. Erforderlich, um den Kampf zu beginnen. Kraftstoffverbrauch pro Kampf: 10 Einheiten.

Der Kampf. Das Ziel einer lokalen Schlacht ist es, Ihre Basis zu verteidigen.

Platziere Türme in Schlitzen für Waffen, um das Eindringen von Feinden zu verhindern. Sie können den Pfad und das Verhalten von Feinden ändern, indem Sie Passagen blockieren. Verwenden Sie verschiedene Waffen und deren Kombinationen, um das Level mit 100% Basisschutz zu beenden. Je höher der Schutzprozentsatz, desto mehr Belohnung erhalten Sie.

Änderungskartensystem. Während des Kampfes, nach der Zerstörung des Feindes, kann eine Karte erscheinen, die durch Anklicken genommen werden muss. Wenn der Kampf verloren ist, ist die Karte verloren. Erst wenn Sie den Kampf mit dem Sieg abgeschlossen haben, erhalten Sie ihn. Die Karten haben verschiedene Verbesserungen für verschiedene Waffentypen. Jede Karte entspricht einem anderen Turmtyp. Sie können es im gewünschten Steckplatz im Abschnitt Karten installieren.

Art of Defense: Zusätzliche Modi und Booster

Spielmodi. Das Spiel verfügt über 3 zusätzliche Modi zum Bestehen eines beliebigen Levels, während dessen Sie zusätzlich Gold und Kristalle erhalten.

  1. Escape-Modus. Feinde fliehen von der Basis und nehmen wertvollen Treibstoff in Fässern heraus. Wenn sie mit zehn Fässern den Ausgang erreichen, ist die Schlacht verloren.
  2. Nebelmodus. Der Kampf beginnt mit der Tatsache, dass der gesamte Bereich des Spiels, mit Ausnahme kleiner Startpunkte, mit undurchdringlichem Nebel bedeckt ist. Durch die Installation von Waffen in offenen Schlitzen räumt der Spieler allmählich den Nebelbereich auf, während immer mehr Schlitze für die Installation von Waffen geöffnet werden, wodurch der Schutz erhöht wird.
  3. Überlebensmodus. Der Spieler muss so vielen Wellen wie möglich standhalten. Mit jeder Welle wächst der Schutz der Feinde. Je länger der Spieler dauert, desto mehr Kristalle erhält er. Für die ersten 5 Wellen - jeweils 1 Kristall, für die zweiten 5 Wellen - jeweils 2 Kristalle, für die dritten 5 Wellen - jeweils 3 Kristalle und so weiter. Die Anzahl der Wellen ist nicht begrenzt.

Booster. Booster werden im Kampf eingesetzt. Hilfe beim Überholen schwieriger Levels. Für Kristalle gekauft.

Kunst der Verteidigung: Arten von Erfolgen

Erfolge (Erfolge). Wenn Sie verschiedene Aufgaben erledigen, erhalten Sie zusätzliche Preise (Kristalle und Barren). Die Schaltfläche Erfolge befindet sich im Hauptmenü des Spiels auf der Weltkarte. Arten von Leistungen:

Artikelautor: Nadezhda D.