Wise GeekRezensionen zu Spielen → Iron Throne: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

Iron Throne WiKi: Tipps und Tricks zur Komplettlösung des Spiels

IRON THRONE ist ein Android-Spiel mit dem Erscheinungsdatum 15.05.2008 von Netmarble. Spielgenre: Strategie. In dem Artikel haben wir Tipps zum Leveln von TOP-Spielern, Antworten von Entwicklern auf Spielerfragen, Anleitungen für Anfänger von der offiziellen Website und unsere Geheimnisse des Passierens des Spiels zusammengefasst. Achtung, die Wise Geek-Website wird ständig aktualisiert, besuchen Sie uns öfter.

Inhaltsverzeichnis

  1. Ein Leitfaden für Anfänger
  2. Wähle den besten Helden
  3. Lords Guide
  4. Walkthrough-Quests
  5. Offizielle im Spiel
  6. Objekte und Gebäude
  7. Armeeführer
  8. Drachen
  9. Allianz und Allianzaktivitäten
  10. Heiligtum der Artefakte
  11. Goldener Mond
  12. Ereignisse im Spiel
  13. Konto- und Kauffragen

Eisenthron: Ein Leitfaden für Anfänger

Was ist die Essenz des Spiels "Iron Throne"? Du bist ein Nachkomme der großen Halbgötter, die als Erstgeborene bezeichnet wurden. Du musst eine alte Stadt regieren. Schlaffähigkeiten erwachen in dir, wenn du das Schloss entwickelst, Helden sammelst und Truppen trainierst, um deine Stärke zu erhöhen. Sie können ein Lord mit der stärksten Armee der Welt werden und über das gesamte Land herrschen. Das Schicksal der Welt liegt in Ihren Händen!

Die beste Möglichkeit, Ihre Stärke zu steigern, besteht darin, Schlossgebäude zu verbessern, Truppen auszubilden und an der Akademie zu forschen.

Ich fange gerade an, dieses Spiel zu spielen. Was kann ich tun? In der Mitte Ihres Schlosses befindet sich die Zitadelle. Werte deine Zitadelle auf, um verschiedene Funktionen im Schloss freizuschalten. Verschiedene Aufgaben stehen Ihnen zur Verfügung, aber die Herausforderungsaufgaben helfen Ihnen am schnellsten, ein mächtiger Lord zu werden. Schließe empfohlene Herausforderungsaufgaben ab und entwickle dein Schloss.

Eine Sammelstelle und vier Schulungsgebäude werden auf Stufe 2 verfügbar sein. Zitadelle. In diesen Gebäuden können Sie Truppen trainieren, um Ressourcen in der Welt zu sammeln und Monster zu jagen. Während du Monster jagst, erhältst du Material für Ausrüstung, Waffen und Rüstungen. Rüste Helden mit Waffen und Rüstungen aus, um sie noch stärker zu machen.

Das Gebäude bewegen. In der Zitadelle können Sie auch die Funktion Gebäude verschieben verwenden, um Gebäude außerhalb der Burgmauern zu verschieben. Gold wird benötigt, um Gebäude zu bewegen.

Gebäude innerhalb der Burgmauern können nicht bewegt werden.

Das Gebäude stärken. Die Verstärkung ist verfügbar, nachdem das Gebäude Stufe 20 erreicht hat. Der Burgbereich kann nicht verstärkt werden. Der Tempel, die Schmiede und die Taverne im inneren Teil des Schlosses können nicht verstärkt werden. Für die Verbesserung sind Nahrung, Eisen, Silber und eine Herausforderungskugel erforderlich. Der für das Gebäude vorgesehene Buff kann nach dem Verstärken erhalten werden.

Das Schloss bewegen. Sie können Ihr Schloss an einen anderen Ort auf der Welt verlegen. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

  1. Teleportieren: Verschiebt das Schloss an einen Ort Ihrer Wahl. Benötigt Teleportationsgegenstand oder Gold.
  2. Zufälliger Teleport: Verschiebt die Burg in einen beliebigen freien Bereich. Benötigt einen Gegenstand für einen zufälligen Teleport.

Wie kann ein Neuling das Königreich übertragen? Zu Beginn des Spiels erhalten alle Lords 4 kostenlose Gegenstände, um das Königreich der Anfänger zu übertragen. Mit diesen Gegenständen können Sie die Burg vollständig in ein anderes Königreich verlegen, beispielsweise in dem Ihre Freunde spielen! Dieser Gegenstand kann jedoch nur auf einer Zitadellenebene unter 6 verwendet werden. Er wird innerhalb von 72 Stunden ab dem Zeitpunkt der Kontoerstellung verwendet. So verwenden Sie einen Artikel:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Königreichskarte" in der unteren linken Ecke des Weltbildschirms.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weltkarte" in der unteren linken Ecke der Königreichskarte.
  3. Wählen Sie das gewünschte Königreich aus.
  4. Wählen Sie den gewünschten Ort.
  5. Drücken Sie die Taste "Teleportieren".
Die Anzahl der Gegenstände für die Übertragung des Königreichs ist begrenzt. Denken Sie also sorgfältig über Ihre Entscheidung nach.

Truppenteleportation. Mit diesem Gegenstand kannst du für eine begrenzte Zeit in ein nicht verteidigtes Königreich eindringen. Der Gegenstand kann erhalten werden, um den Krieg um die Hauptstadt zu gewinnen. König: Der Gegenstand "Truppenteleportation" wird an die Mailbox gesendet, wenn der Krieg um die Hauptstadt vorbei ist. Mitglieder der Allianz: Der König kann Belohnungen aus der Schatzkammer der Hauptstadt präsentieren. Artikel kann nur am Wochenende zu den angegebenen Zeiten verwendet werden. Nutzungsverbote:

Wenn der Lord, der den Angriff des Eindringlings abwehrt, den Drachen auswählt, wird die Verteidigung der eindringenden Truppen ignoriert.

Wie bekomme ich mehr Grundstücke außerhalb des Schlosses? Der Wald rund um die Burg kann abgeholzt werden, wenn die Zitadelle 15 und 18 Ebenen erreicht. Mit jeder Entwaldung erhalten Sie 10 Grundstücke für Gebäude.

Wie sammle ich Materialien? In der Welt des Eisenthrons werden verschiedene Materialien verwendet, um die Festigkeit zu verbessern. Unten finden Sie eine Liste der Grundmaterialien. Wenn Sie einige Materialien vermissen, wird ein Popup angezeigt, das Ihnen zeigt, wo Sie sie erhalten können:

Was sind Lesezeichen? Sie können die Koordinaten der Welt als Lesezeichen speichern. Sie können den Standort von Ressourcenzentren, Monstern, Verbündetenburgen und feindlichen Burgen speichern, zu denen Sie später gehen. Klicken Sie auf das Lesezeichensymbol rechts neben den XY-Koordinaten des ausgewählten Ziels und speichern Sie den Zieltyp und den Namen. Um die Koordinaten anzuzeigen und zu ihnen zu navigieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "Lesezeichen" rechts neben dem Weltbildschirm.

Mini-Karte: Wie inspiziere ich und reise zu einem entfernten Ort? Wenn Sie an einen Ort ziehen möchten, ohne Koordinaten einzugeben, verwenden Sie die Minikarte. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mini-Map" links neben dem Weltbildschirm und klicken Sie auf den gewünschten Ort auf dem Bildschirm, um zu diesem Ort zu gelangen.

Zufällige Karte. Im Gasthaus für alte Münzen können Sie eine zufällige Karte ziehen. Wähle eine Karte, um beschleunigende Gegenstände, Gegenstände der Heldenerfahrung oder Ressourcen zu erhalten. Es besteht auch die Möglichkeit, seltene Belohnungen zu erhalten. Der Zustand von zufälligen Karten wird alle 24 Stunden abgelegt und dreimal täglich können sie manuell für Gold abgelegt werden. Beim Ablegen von zufälligen Karten werden alle Belohnungen, die für Karten erhalten werden können, abgelegt, einschließlich seltener Belohnungen.

Der Rücksetzzähler wird jeden Tag zurückgesetzt.

Monster. Monster sind Kreaturen, die durch Chaos außerhalb der Welt entstehen. Suche sie auf der ganzen Welt. Monster unterscheiden sich in Typ und Stärke. Je höher das Level, desto mehr HP, Angriff und Verteidigung des Monsters. Monster bleiben einige Zeit dort, wo sie erschienen sind, und verschwinden dann, und andere Monster erscheinen an ihrer Stelle.

Jagd nach Monstern. Sende Helden, um Monster anzugreifen. Um einem gewöhnlichen Monster Schaden zuzufügen, erhältst du Ressourcen und Erfahrungsgegenstände von Helden und um ihn zu besiegen - Materialien für Ausrüstung. Es ist möglich, dass ein Elite-Monster erscheint, nachdem ein normales Monster besiegt wurde.

Das Besiegen von Elite-Monstern bringt mehr Belohnungen als das Besiegen von normalen Monstern.

Überfall Monster. Schlachtzugsmonster sind sehr mächtig. Der Herr kann nicht alleine mit ihnen umgehen. Raid-Bosse wechseln jede Saison und erscheinen jeden Sonntag viermal für 20 Minuten. Abhängig vom Schaden, der dem Schlachtzugsmonster zugefügt wurde, können Sie die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände erhalten, die als Relikte bezeichnet werden. Die Lords mit dem größten Schaden in allen vier Erscheinungen des Monsters am Tag erhalten jedes Relikt, das das Schlachtzugsmonster hatte.

Prüfungen der Alten. Der tägliche Gebrauch ist eingeschränkt, der Zähler wird täglich zurückgesetzt. Jeder Glockenturm hat einen allen Spielern gemeinsamen Nutzungszähler. Wenn sein Wert den Grenzwert erreicht, verschwindet der Glockenturm und erscheint nach einer Weile wieder. Es werden nur Buffs der Aura, Runen, Ausrüstung und Eigenschaften des Helden angewendet.

Ersatz-Buffs werden mit einer Verringerung um einen bestimmten Betrag angewendet. Die Ausnahme ist die Aktivierung eines chaotischen Buffs. Die Eigenschaften der Ausrüstung des gesendeten Helden werden mit einer Reduzierung um einen bestimmten Betrag angewendet. Nur die Stufe des Kommandopostens und die Buffs des Helden beeinflussen die Anzahl der gesendeten Truppen. Sie können das Gebäudeverbesserungsmaterial - "Kugel der Herausforderung" erhalten.

Spende an das Königreich. Mit Hilfe der Karte können Sie Gegenstände für die Aufbewahrung des Königreichs spenden. Die Anzahl der dafür verwendeten Karten hängt vom Gegenstand ab. Die Anzahl der täglichen Spenden für jeden Lord und jeden Gegenstand ist begrenzt. Der Herr kann nur Gegenstände innerhalb des täglich verfügbaren Betrags erhalten. Diese Grenzwerte werden täglich zurückgesetzt. Sie können gespendete Gegenstände eine begrenzte Anzahl von Malen erhalten. Gespendete Gegenstände können von Spielern erhalten werden, die dem Königreich angehören.

Was ist ein Kapitalprotektorat? Das Metropolitan Protectorate ist eine Regel, die die Schwachen vor den Starken schützen soll. Wenn der Abstand zwischen zwei Lords 16 oder mehr Level beträgt, sind Aufklärung und Einzelangriff unmöglich. Das Protektorat gilt jedoch weder für Lager und Ressourcenzentren noch für Kämpfe um die Hauptstadt, um das Heiligtum oder um das Bündnisschloss. Das Protektorat funktioniert nicht, wenn der Lord nicht direkt an dem Angriff beteiligt ist, sondern durch einen gemeinsamen Angriff, der von einem anderen Lord organisiert wird.

Eisenthron: Wähle den besten Helden

Konzept. Helden sind besondere Kommandeure, die dem Herrn helfen. Helden haben Kampf-, Bergbau-, Bau- und Forschungsoptionen, die das Potenzial der Burg erhöhen. Helden erhalten noch größere Boni, wenn sie zu Aristokraten ernannt werden. Außerdem können Helden die marschierenden Truppen beim Sammeln und in Schlachten begleiten.

Außerdem befehligen Helden Truppen in räumlichen Schlachten. Um das Level des Helden zu erhöhen, kannst du die Gegenstände der Erfahrung des Helden verwenden. Wenn das Level des Helden steigt, erhöhen sich sein Angriff, seine Verteidigung und seine HP. Die einzigartigen Eigenschaften von Helden wachsen auch mit zunehmendem Level, wodurch sie mit höherstufiger Ausrüstung ausgestattet werden können.

Helden einstellen. Sie können einen Helden freischalten und einstellen, indem Sie bestimmte Bedingungen erfüllen.

Heldenmerkmale. Helden haben einzigartige Eigenschaften, die nicht mit ihren Parametern zusammenhängen. Merkmale fallen in zwei Hauptkategorien: Kampf und Wirtschaft. Berücksichtigen Sie Heldenmerkmale, wenn Sie strategische Entscheidungen über den Einsatz von Helden treffen.

Die Eigenschaften der Helden, die Sie angeheuert haben, können gegen Gold ausgetauscht werden.

Raumschlacht. Raumschlachten finden im Gegensatz zu gewöhnlichen Schlachten in einer anderen Dimension statt. Helden, Truppen und Fertigkeiten werden in 3D-Schlachten eingesetzt, die sich vor Ihren Augen entfalten. In räumlichen Schlachten gibt es zwei Modi:

  1. Szenenmodus. Hier können Sie an einer heldenhaften Reise teilnehmen und gegen das Böse kämpfen, das den Tod der Welt verursacht hat.
  2. Duell-Modus. Hier kannst du an PvP-Kämpfen in Echtzeit gegen andere Lords teilnehmen. Um den Sieg zu erringen, müssen Sie Helden und Truppen auswählen.

In räumlichen Schlachten befehligen Ihre Helden die Truppen, aber sie sind spezielle Truppen für räumliche Schlachten. Regelmäßige Truppen werden bleiben, um die Burg zu verteidigen. Bitte beachten Sie: Truppen für räumliche Schlachten können keiner höheren Klasse angehören als im Schloss ausgebildete Truppen.

Truppenklassen für räumliche Schlachten erhöhen sich automatisch, wenn Trainingsgebäude aufgerüstet werden.

Heldenfähigkeiten. Ein Held kann 2 Fähigkeiten haben:

Der maximale Effekt liegt auf Stufe 100. Wenn die Fähigkeitsstufe über 100 liegt, wird nur der Effekt der Stufe 100 angewendet.

Helfer

Sie können zusätzliche Helden in den Kampf schicken, indem Sie Assistenten ernennen. Es gibt zwei Arten von Assistenten: Dispatch Assistant und Guard Captain Assistant. Die Möglichkeit, Assistenten zu ernennen, wird nach dem Studium der folgenden Disziplinen an der Akademie eröffnet: Hero Training - Erweiterung des Versandassistenten und Erweiterung des stellvertretenden Kapitäns der Wache. Es können bis zu 3 Assistenten zugewiesen werden. Wenn ein Assistent zugewiesen wird, wird ein Prozentsatz seiner Kampfparameter (Ausrüstung, Rune, Aura) als Buff für den Assistenten verwendet.

Sie können den Prozentsatz erhöhen, indem Sie weitere Nachforschungen anstellen. Jede Helferzelle erfordert ihre eigene Forschung. Es werden nur einige Kampfparameter berücksichtigt. Die folgenden Parameter werden nicht berücksichtigt: Erhöhung des Basisangriffs, Basisverteidigung, Basis-HP, Verringerung des Basisangriffs, Basisverteidigung, Basis-HP des Feindes (alle Truppen und Klassen), Erhöhung der Parameter des Versandassistenten I, Erhöhung der Parameter des Versandassistenten II.

Versandassistent. Der Versandassistent kann als Teil der angreifenden Truppen zurückgezogen werden. In der Hauptstadt oder im Heiligtum tritt der Helfer mit dem Verteidigungskommandeur in den Kampf. Beide müssen demselben Lord dienen, daher können Sie nicht den Assistenten eines anderen Lords auswählen.

Assistent des Wachkapitäns. Der Assistent geht mit dem Hauptmann der Wache in die Schlacht. Ein Assistent kann nicht als Kommandant zugewiesen werden. Wenn ein Wachkapitän von feindlichen Truppen gefangen genommen wird, wird der stellvertretende Wachkapitän automatisch von seinem Posten entfernt.

Helden einfangen

Erobere Helden. Sie können einen feindlichen Helden erobern, indem Sie im Kampf einen großen Sieg über ihn erringen. Aber der Feind wird auch Ihren Helden übernehmen, wenn Sie eine schwere Niederlage erleiden.

Bedingungen für die Gefangennahme eines Helden. Wenn der Held auf dem Marsch oder in der Burg abwesend ist, wird er nicht gefangen genommen. Helden können gefangen genommen werden, wenn ihre Zitadelle Level 13 erreicht. Sie können einen feindlichen Helden nicht fangen, wenn in Ihrem Schloss kein Gefängnis geöffnet ist. Sie können immer nur einen Helden gleichzeitig fangen - den, der vom Aristokraten ernannt wird.

Helden einfangen / freigeben. Die gefangenen Helden werden im Gefängnis festgehalten. Sie können jederzeit freigegeben werden. Wenn der gefangene Lord die Schlacht in seiner Burg verliert oder den Friedensschild benutzt, werden alle gefangenen Helden befreit.

Flucht des Helden. Wenn das Gefängnis voll ist, werden alle gefangenen Helden versuchen zu fliehen. Die Wahrscheinlichkeit eines Entkommens steigt mit jedem Überschuss an Gefangenen.

Belohnung. Lords, deren Helden gefangen genommen werden, können eine Belohnung für den Lord ankündigen, der ihren Helden gefangen genommen hat. Eine große Belohnung wird andere Lords ermutigen, den gefangenen Helden zu befreien.

Tod eines Helden

Tod eines Helden. Gefangene Helden können Selbstmord begehen oder hingerichtet werden. Ein verstorbener Held kann durch eine normale oder Premium-Wiederbelebung wieder zum Leben erweckt werden.

Selbstmord eines Helden. Wenn der Held von einem anderen Lord gefangen genommen wird, kann der Selbstmordgegenstand verwendet werden, um den Helden zum Selbstmord zu bewegen und früher wieder auferstehen zu können. Der Nachteil des Selbstmordes von Helden ist, dass tote Helden bestraft werden, wenn sie wiederbelebt werden. Gegenstände für den Selbstmord des Helden werden für eine begrenzte Zeit in speziellen Sets verkauft.

Hinrichtung des Helden. Vor der Hinrichtung müssen die Helden einige Zeit im Gefängnis verbringen. Sie können nach einer ausreichenden Zeit ausgeführt werden. Nachdem der Held ausgeführt wurde, erhalten Sie einen vorübergehenden Ausführungs-Buff. Ausführungsfans sind im Kampf äußerst nützlich.

Normale Animation. Normale Wiederbelebung kostet keine Ressourcen, aber wiederbelebte Helden verlieren einen Teil ihrer Erfahrung. Der Altar kann diesen Erfahrungsverlust reduzieren. Ein höherstufiger Altar verringert den Verlust der Straferfahrung bei der Auferstehung.

Premium-Wiederbelebung. Premium Revive ist kostenpflichtig, aber Revive Heroes verlieren keine Erfahrung.

Eisenthron: Lords Guide

Wer sind die Herren? Lords sind Spieleravatare und Burgherrscher.

Lord Level. Lords können auf verschiedene Weise Erfahrungen sammeln, um sich zu verbessern. Lords erhalten Erfahrung für den Bau von Gebäuden, das Bestehen von Tests und die Durchführung von Forschungsarbeiten. Sie können das Level eines Lords auch schnell mithilfe von Erfahrungsgegenständen des Lords erhöhen. Wenn das Level steigt, erhält der Lord Fertigkeitspunkte.

OD Herr. Bei der Jagd auf Monster oder beim Angriff auf chaotische Festungen wird der AP des Lords verbraucht. Wenn der AP nicht ausreicht, können Sie keine Monster jagen und chaotische Festungen angreifen. Die TUs des Lords werden im Laufe der Zeit automatisch aufgefüllt. Die OD eines Lords kann sofort mit den OD-Wiederherstellungsgegenständen des Lords aufgefüllt werden.

Die Fähigkeiten des Herrn. Lords haben kriegerische und wirtschaftliche Fähigkeiten. Sie können bestimmte Fähigkeiten eines Lords mithilfe von Fertigkeitspunkten entwickeln.

Erfahrungspunkte. Der Lord erhält für jedes neue Level Fertigkeitspunkte. Je höher das Level, desto mehr Fertigkeitspunkte erhält der Lord.

Fähigkeitenbaum. Kampf- und Wirtschaftsfähigkeiten sind in einem Baum angeordnet. Um die nächste Fertigkeit in einem Zweig zu erlernen, müssen Sie die erforderlichen vorherigen erlernen. Mit dem Fähigkeitsbaum können Sie die Fähigkeiten des Lords ändern. Um die Details einer Fertigkeit anzuzeigen, klicken Sie auf die entsprechende Fertigkeit im Baum. Um eine Fertigkeit zu verbessern, investieren Sie Fertigkeitspunkte in sie.

Fähigkeiten zurücksetzen. Gegen eine Gebühr können Skills zurückgesetzt und Skillpunkte neu verteilt werden.

Eisenthron: Walkthrough-Quests

Konzept. Quests bestehen aus mehreren Aufgaben, die erledigt werden müssen, um Belohnungen zu erhalten. Die Aufgaben variieren in ihren Schwierigkeitsgraden von einfach bis extrem schwierig. Je schwieriger die Aufgabe ist, desto seltener werden die Belohnungen für ihre Erfüllung vergeben. Verwenden Sie das Menü Jobs auf dem Startbildschirm, um Jobs anzuzeigen und abzuschließen.

Herausforderungsaufgaben. Herausforderungsmissionen sind der schnellste Weg, um ein starker Lord mit einer mächtigen Burg und einer großen Armee zu werden. Schließe vorgestellte Herausforderungsmissionen ab, um Gebäude zu verbessern, Truppen auszubilden, Helden zu verbessern und eine Vielzahl von Belohnungen zu erhalten. Klicken Sie auf "Los", um dorthin zu gelangen, wo Sie die Aufgabe ausführen können.

Persönliche Aufgaben. Erledige persönliche Aufgaben, um Ressourcen, Materialien für Ausrüstung, Heldenerfahrungsgegenstände usw. zu erhalten. Um eine persönliche Aufgabe zu starten, klicke auf "Start". Unerfüllte persönliche Aufgaben werden regelmäßig durch andere ersetzt. Quests, die Sie gerade ausführen oder abgeschlossen haben, für die Sie jedoch noch keine Belohnungen erhalten haben, werden nicht zurückgesetzt. Die Zeit für die Erledigung persönlicher Aufgaben hängt von der Anzahl der Belohnungen ab, die Sie erhalten.

Um mehr persönliche Aufgaben zu bekommen, verbessern Sie das Gasthaus. Ab der 4. VIP-Ebene können persönliche Aufgaben automatisch erledigt werden.

Tägliche Aufgabe. Für die Erledigung der täglichen Aufgaben werden Punkte vergeben, die zur Erhöhung des VIP-Levels erforderlich sind. VIP-Punkte werden bei Abschluss dieser Aufgaben automatisch vergeben. Die Aufgaben werden alle 24 Stunden aktualisiert.

Für die Erledigung von Aufgaben am Eingang werden VIP-Aktivierungsgegenstände vergeben, keine VIP-Punkte. Verwenden Sie sie, um VIP-Berechtigungen zu aktivieren!

Chronikzuordnungen. Chronik-Quests sind die schwierigsten Quests, und Lords werden mit erstaunlichen Belohnungen für ihre Erfüllung belohnt. Chronikaufgaben sind abgeschlossen, wenn eine bestimmte Stufe von Helden oder eine Zitadelle erreicht ist. Die Komplexität der Aufgaben nimmt allmählich zu. Chronik-Quests haben sechs Schwierigkeitsstufen von Anfänger bis Unsterblich.

Stadtmodus. Im Stadtmodus können Sie den Vertreter des Lords steuern, um Aufgaben in der Stadt außerhalb der Burgmauern zu erledigen. Der Stadtmodus wird geöffnet, wenn die Wand ein bestimmtes Niveau erreicht. Im Stadtmodus stehen verschiedene Missionen zur Verfügung, beispielsweise epische Missionen, in denen Sie die aufregende Geschichte der Stadt kennenlernen. Es gibt auch tägliche Aufgaben, bei denen Sie alltägliche Probleme in der Stadt lösen, und Leitaufgaben, bei denen Sie die Welt des "Eisernen Throns" kennenlernen.

Epische Quests können mit einer Abklingzeit abgeschlossen werden: Sie müssen nach Abschluss einer Quest etwas warten, bevor Sie mit der nächsten fortfahren können. Tägliche Aufgaben können wiederholt werden: Nachdem Sie Aufgaben erledigt haben, können Sie sie am nächsten Tag erneut erledigen. [Leitquests] können nur einmal abgeschlossen werden.

Wenn du im Stadtmodus spielst, kannst du seltene Ausrüstung, Gegenstände, Buffs usw. erhalten.

Eisenthron: Offizielle im Spiel

Ernennung von Offizieren. In der Zitadelle können Sie Stadtbeamte unter den Helden zuweisen. Der Status des Beamten beeinflusst die Parameter des Helden. Je nach Position erhöhen die Beamten die Kampf-, Bergbau-, Bau- und Forschungsfähigkeiten der Burg.

Von Stadtbeamten ernannte Helden können keine Truppführer sein.

Hauptmann der Wache. Zunächst kämpft der Hauptmann der Wache gegen die Invasoren, während er die Burg verteidigt. Beim Angriff auf die Burg ändert der zum Hauptmann der Wache ernannte Held die Parameter, um die Verteidigung der Burg zu erleichtern.

Ernennen Sie für Kämpfe gegen Feinde einen Helden mit hohen Kampfparametern zum Hauptmann der Wachen. Dies erleichtert es Ihnen, Angriffe auf die Burg zu reflektieren.

Schatzmeister. Der Schatzmeister überwacht die Ressourcen des Schlosses. Die vom Schatzmeister ernannten Bergbauparameter des Helden beeinflussen die Geschwindigkeit der Rohstoffgewinnung im Schloss.

Ernennen Sie einen Helden mit hohen Bergbauparametern zum Schatzmeister, um die Geschwindigkeit der Rohstoffgewinnung im Schloss zu erhöhen.

Architekt. Der Architekt überwacht den Bau und Abriss von Gebäuden. Beim Bau oder Abriss eines Gebäudes, bei der Verbesserung eines Gebäudes im Schloss werden die vom Architekten festgelegten Bauparameter des Helden verwendet.

Wenn Sie Gebäude bauen oder verbessern möchten, ernennen Sie einen Helden mit hohen Bauparametern zum Architekten. Dies beschleunigt den Bauprozess.

Wissenschaftler. Der Wissenschaftler leitet alle Forschungen auf der Burg. Die vom Wissenschaftler zugewiesenen Forschungsparameter des Helden werden während der Forschung enthüllt.

Weisen Sie Wissenschaftlern einen Helden mit hohen Forschungsparametern zu. Dies wird Ihre Forschung beschleunigen.

Händler. Sie können beim Händler Artikel nicht nur für Gold kaufen, sondern auch für Lebensmittel / Holz / Stein / Eisen / Silber. Beim Händler sind die Auswahl der Artikel und deren Preise nicht konstant. Sie können sich ändern, und manchmal sind seltene Gegenstände hier viel billiger als im Laden.

Einer der sehr seltenen und teuren Gegenstände wird als Glücksgegenstand bezeichnet. Ein erfolgreicher Artikel kann in der Artikelliste des Händlers erscheinen.

Eisenthron: Objekte und Gebäude

Zitadelle. Die Leistung aller Gebäude ist im Schloss sichtbar, und Sie können Stadtbeamte in der Zitadelle ernennen. Wenn Sie die Zitadelle verbessern, können Sie mehr Helden rekrutieren. Wenn das Niveau der Zitadelle steigt, stehen Ihnen verschiedene Funktionen in der Burg zur Verfügung.

Tempel. Jeden Tag im Tempel können Sie mehrere Wünsche kostenlos erklären. Erklären Sie Ihre Wünsche für Essen, Holz, Stein, Eisen und Silber, 5 Minuten Eile oder 5 Lord’s AP. Nachdem Sie kostenlose Wünsche ausgegeben haben, können Sie alle Wünsche für eine bestimmte Menge Gold deklarieren. Im Tempel können Sie auch tote Soldaten für kostenlose Wiederbelebungspunkte oder Gold wiederbeleben.

Wenn Sie Wünsche deklarieren, besteht die Möglichkeit, 2, 5 oder 10 Mal mehr Ressourcen zu erhalten.

Handelsschiff. Handelsschiffe reisen um die ganze Welt und bringen Waren zu Ihrer Burg. Wenn reguläre und ungewöhnliche Handelsschiffe regelmäßig Ihre Docks betreten, können Sie verschiedene Gegenstände von ihnen erhalten. Jedes Mal, wenn Sie Gegenstände von einem normalen Handelsschiff abholen, erhöht sich die Wartezeit bis zur nächsten Abholung. Ungewöhnliche Handelsschiffe kommen alle 4 Stunden an den Docks an.

Die Handelsschiffe verlassen die Docks erst, wenn Sie Gegenstände von ihnen abholen.

Wand. An der Wand können Sie Fallen bauen und reparieren. Verbessere die Wand, um ihre Stärke zu erhöhen und die Kraft der Fallen zu maximieren. Wenn Sie die maximale Leistung erreicht haben, können Sie keine Fallen mehr herstellen und reparieren.

Kommandoposten. Der Kommandoposten bestimmt, wie viele Truppen gleichzeitig geschickt werden können. Aktualisieren Sie Ihren Kommandoposten, um die Anzahl der gleichzeitig gesendeten Truppen zu erhöhen.

Sammelpunkt. Am Sammelpunkt können Sie die Anzahl der Truppen und Fallen in der Burg sowie die Geschwindigkeit der Rohstoffgewinnung und des Lebensmittelverbrauchs anzeigen. Die Sammelstelle wird auf Stufe 2 verfügbar. Zitadelle.

Truppentraining Gebäude. Bilde verschiedene Truppen in Trainingsgebäuden aus, um deine Stadt zu stärken.

Platz. Die Infanterie wird auf dem Exerzierplatz ausgebildet. Durch die Verbesserung des Exerzierplatzes können Sie Infanterie höherer Klasse ausbilden.

Stabil. Im Stall läuft Kavallerietraining. Durch die Aufrüstung des Stalls können Sie Kavallerie höherer Klasse trainieren.

Bogenschießen Schießstand. Bogenschützen werden im Bogenschießen ausgebildet. Durch Verbessern des Bogenschießbereichs können Sie Bogenschützen höherer Klasse trainieren.

Belagerungswaffenwerkstatt. Belagerungswaffen werden in der Belagerungswerkstatt hergestellt. Durch die Aufrüstung der Belagerungswerkstatt können Belagerungswaffen höherer Klasse hergestellt werden.

Warenhaus. Das Lager hilft Ihnen, Ressourcen und Truppen vor Eindringlingen zu schützen. Feinde werden die Ressourcen im Lagerhaus und die evakuierten Truppen nicht berühren, selbst wenn Sie den Kampf verlieren. Aktualisieren Sie das Lager, um die Anzahl der evakuierten Truppen und Ressourcen zu erhöhen, die darin gespeichert werden können.

Markt. Auf dem Marktplatz können Sie Ressourcen an Allianzmitglieder senden und von diesen empfangen. Wenn Sie Ressourcen senden, erhält der Adressat den von Ihnen gesendeten Betrag abzüglich des Steuersatzes. Verbessern Sie den Markt, um die Menge der gleichzeitig gesendeten Ressourcen zu erhöhen und den Steuersatz zu senken.

Botschaft. Mit der Botschaft können Sie Verstärkungen an andere Mitglieder der Allianz senden und Verstärkungen von diesen erhalten sowie die Zeit für die Erledigung von Aufgaben verkürzen. Verbessere deine Botschaft, um die Anzahl der Truppen zu erhöhen, die du als Verstärkung erhältst, und erhalte häufiger Hilfe in Form von kürzeren Missionszeiten. Verstärkungen von Allianzmitgliedern werden dich in Verteidigungsschlachten begleiten.

Halle des Krieges. In der Kriegshalle können Sie gemeinsame Angriffe mit anderen Mitgliedern der Allianz durchführen. Verbessere die Kriegshalle, um die maximale Anzahl an Trupps für gemeinsame Angriffe zu erhöhen.

Akademie. Die Akademie erforscht Fähigkeiten, die Ihre Fähigkeiten und Ihr Schloss viel stärker machen. Verbessere die Akademie, um deine Forschungsgeschwindigkeit zu erhöhen und höhere Fähigkeiten zu erforschen.

Schmiede. Die Schmiede stellt Ausrüstung her oder kombiniert Materialien für Ausrüstung. Rüste die Schmiede auf, um die Produktion von Ausrüstung zu beschleunigen.

Ausrüstung aus der Schmiede. In der Schmiede können Sie mit der Handwerksfunktion Ausrüstung herstellen. Fertige Ausrüstung kann auf Helden installiert werden. Jedes Gerät hat seine eigene Stufe und Klasse. Je höher das Level und die Klasse, desto stärker der Gegenstand. Es gibt sechs Ausrüstungsklassen: gewöhnlich, ungewöhnlich, selten, heroisch, legendär und unsterblich. Die Geräteklasse wird durch die Materialklasse bestimmt, aus der sie besteht.

Je besser die Ausrüstung, desto stärker werden die Helden.

Gefängnis. Das Gefängnis enthält feindliche Helden. Verbessere dein Gefängnis, um die Wartezeit für die Hinrichtung feindlicher Helden zu verkürzen. Ab Stufe 25 kann das Gefängnis je nach Stufe des gefangenen Helden Buffs geben.

Altar. Der Altar gibt einen Buff, wenn ein gefangener Held ausgeführt wird, und ermöglicht Ihren verstorbenen Helden, einen Teil der Erfahrung bei der Wiederbelebung beizubehalten. Verbessere den Altar, um den Ausführungs-Buff zu verbessern und die Menge an gesparter Erfahrung zu erhöhen.

Wachturm. Der Wachtturm informiert über Feinde, die auf Ihre Burg zugehen. Aktualisieren Sie Ihren Wachturm, um detailliertere Informationen zu erhalten.

Taverne. Im Gasthaus können Sie die verfügbaren Aufgaben anzeigen und Karten ziehen, um verschiedene Gegenstände zu erhalten. Aktualisieren Sie das Gasthaus, um die Anzahl der verfügbaren Aufgaben zu erhöhen und die Zeit für deren Ausführung zu verkürzen.

Gebäude außerhalb des Schlosses. Außerhalb des Schlosses gibt es Grundstücke für 5 Arten von Rohstoffgebäuden und 2 Arten von Sondergebäuden. Außerhalb des Schlosses können Sie so viele Gebäude bauen und abreißen, wie Sie möchten.

Bauernhof. Lebensmittel werden auf den Farmen hergestellt und gelagert. Die Verbesserung der Farm erhöht ihre Produktivität und Kapazität. Wenn die Farm voll ist, wird die Lebensmittelproduktion eingestellt.

Holzlager. Holz wird abgebaut und in Holzlagern gelagert. Die Verbesserung der Holzlagerung erhöht die Produktivität und Kapazität. Wenn das Lager voll ist, wird die Holzproduktion eingestellt.

Werdegang. Stein wird abgebaut und in Steinbrüchen gelagert. Die Verbesserung des Steinbruchs erhöht die Produktivität und Kapazität. Wenn der Steinbruch vollständig gefüllt ist, wird die Steinproduktion eingestellt.

Eisenmiene. Eisen wird abgebaut und in Eisenminen gelagert. Die Modernisierung einer Eisenmine erhöht ihre Produktivität und Kapazität. Wenn die Mine vollständig gefüllt ist, wird die Eisenproduktion eingestellt.

Silbermine. Silberminen produzieren und lagern Silber. Die Modernisierung einer Silbermine erhöht ihre Produktivität und Kapazität. Wenn die Mine vollständig gefüllt ist, wird die Silberproduktion eingestellt.

Krankenhaus. Verwundete Truppen werden im Krankenhaus behandelt. Durch die Aufrüstung des Krankenhauses wird die Anzahl der gleichzeitig genommenen Truppen erhöht. Wenn das Krankenhaus maximal voll ist, sterben Soldaten sofort nach ihrer Verwundung.

Kaserne. Die Kaserne bestimmt, wie viele Truppen gleichzeitig in jedem der Trainingsgebäude ausgebildet werden können. Durch die Modernisierung der Kaserne wird die Anzahl der Truppen erhöht, die aus Gebäuden zur Ausbildung von Truppen empfangen werden.

Allianzschloss. Das Bündnisschloss ist das zentrale Gebäude des Bündnisses. Die Einflusszone der Allianz hängt davon ab, wo die Allianzburg gebaut wurde. Schusstürme und Festungen können in der Einflusszone der Allianz errichtet werden.

Schussturm. Schusstürme schützen den Bereich, in dem sie gebaut wurden. Pfeil-Türme schießen Pfeile auf alle feindlichen Truppen, die durch das Schutzgebiet ziehen, und fügen ihnen Schaden zu.

Festung. Festungen schützen den Bereich, in dem sie gebaut wurden. Feindliche Angriffe werden geschwächt, wenn der Feind Ihre Verbündeten im Schutzgebiet angreift.

Eisenthron: Armeeführer

Wie starte ich einen Kampf? Truppen werden benötigt, um andere Lords anzugreifen. Es können nur Truppen zum Angriff geschickt werden. Wenn Sie ihnen jedoch als Kommandeur einen Helden hinzufügen, verfügen die Truppen über erhöhte Fähigkeiten und der Held kann Scharmützel mit feindlichen Helden führen. Klicke auf die Burg eines Lords einer außerirdischen Allianz und nutze die Angriffsfunktion. Wählen Sie im Bildschirm "Truppen auswählen" einen Helden und Truppen aus, die gesendet werden sollen, und senden Sie sie dann, um die Burg zu verlassen. Wenn die Truppen die Burg eines anderen Lords erreichen, beginnt die Schlacht. Die Truppen, die die Schlacht überlebt haben, kehren automatisch zu Ihrer Burg zurück.

Jeder Truppentyp hat Stärken und Schwächen im Vergleich zu anderen Truppentypen. Truppen fügen den Arten von Truppen, gegen die sie wirksam sind, zusätzlichen Schaden zu. Infanterie fügt der Kavallerie zusätzlichen Schaden zu. Kavallerie fügt Bogenschützen zusätzlichen Schaden zu. Bogenschützen fügen der Infanterie zusätzlichen Schaden zu. Belagerungswaffen fügen anderen Arten von Truppen keinen zusätzlichen Schaden zu und erhalten ihn nicht von ihnen. aber füge Fallen zusätzlichen Schaden zu.

Wahl der Truppen. Um in die Schlacht zu schicken, sich zu versammeln usw. müssen Truppen ausgewählt werden. Bestimmen Sie die Anzahl und Art der zu sendenden Truppen und wählen Sie einen Helden aus, der sie anführt. Truppen können ohne Helden geschickt werden. Je höher die Ebene des Kommandopostens, desto mehr Truppen können Sie senden.

Was ist Intelligenz? Aufklärung ermöglicht es Ihnen, feindliche Truppen zu sehen. Klicken Sie auf eine Burg oder eine Abteilung eines Lords, der nicht zu Ihrer Allianz gehört, und verwenden Sie die Scouting-Funktion. Wenn die Aufklärung erfolgreich ist, werden Sie die Größe der feindlichen Armee, ihre Zusammensetzung und die Stärkungszauber der feindlichen Helden herausfinden.

Die Aufklärung von Feinden kann mithilfe von Aufklärungsunterdrückungsgegenständen gestoppt werden.

Wie kann man sehr starke Feinde angreifen? Wenn Sie glauben, dass Sie einen starken Feind nicht besiegen werden, können Sie ihn gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Allianz angreifen. Sie können mehr Truppen zu einem gemeinsamen Angriff schicken, als wenn Sie alleine angreifen. Klicke auf die Burg des Feindes und benutze die Funktion "Gemeinsamer Angriff". Stellen Sie die Wartezeit ein, die bestimmt, wie lange es dauern wird, bis Allianzmitglieder Truppen zu Ihrer Burg schicken. Nach Ablauf der Wartezeit bewegen sich die versammelten Truppen auf das Ziel zu. Die Buffs und Boni des Lords, der den gemeinsamen Angriff angekündigt hat, werden auf den gemeinsamen Angriff angewendet.

Die Kriegshalle muss aktiviert werden, um einen gemeinsamen Angriff ausführen zu können.

Abfangen. Wenn ein Feind ein Bündnismitglied angreift, können Sie Truppen schicken, um den Feind abzufangen, bevor er eintrifft. Klicken Sie zum Abfangen auf das Schloss des angegriffenen Mitglieds der Allianz. Geben Sie auf dem Bildschirm Truppen auswählen den Helden und die Truppen an, die von Ihrer Burg gesendet werden sollen. Der Kampf beginnt, wenn Ihre Truppen das Abfangziel erreichen. Nur ein Teil des angreifenden Trupps und des abfangenden Trupps wird in die Schlacht eintreten. Alle Truppen, die während dieser Kämpfe Schaden erlitten haben, werden nicht verletzt - sie sterben sofort.

Das Abfangen kann fehlschlagen, wenn der Feind Gegenstände verwendet, um seine Marschgeschwindigkeit zu beschleunigen.

Lager. Klicken Sie auf ein leeres Stück Land und senden Sie Truppen, um dieses Gebiet mit der Funktion "Camp" zu erobern.

Wie sammle ich Ressourcen mit Truppen? Es gibt verschiedene Ressourcenzentren auf verschiedenen Ebenen auf der Welt. Um Truppen zum Ressourcenzentrum zu senden, um Ressourcen zu sammeln, klicken Sie auf das Ressourcenzentrum und auf die Funktion "Ressourcen sammeln". Die von Ihnen ausgewählten Truppen verlassen die Burg und sammeln Ressourcen im Ressourcenzentrum. Nachdem die maximalen Ressourcen gesammelt wurden, kehren die Truppen automatisch zurück.

Je mehr Truppen Sie in die Märsche einbeziehen, desto größer ist ihre Ressourcenintensität, d. H. Sie werden in der Lage sein, mehr Ressourcen an die Burg zu liefern.

Angeln. Sie können in den Gewässern rund um die Burg angeln, um Nahrung zu erhalten. Klicken Sie auf den glänzenden Fisch, um etwas zu essen.

Eisenthron: Drachen

Uralter Drache. Der alte Drache ist eine mächtige Kreatur, die die Erstgeborenen zu ihrem Schutz erschaffen haben. Der alte Drache lebt in der Hauptstadt, wo die Magie des Erstgeborenen noch erhalten ist, und führt die Befehle der Allianz aus, der die Hauptstadt gehört. Der alte Drache nutzt starke Fähigkeiten. Elder Dragon-Fertigkeiten können nur von Mitgliedern der Stufe R4 oder höher aktiviert werden, für ihre Verwendung ist jedoch Gold erforderlich.

Alte Drachenfähigkeiten. Diese beinhalten:

  1. Atem der Hölle: Atmet das Höllenfeuer, verursacht hohen Schaden und entzündet den Bereich 24 Stunden lang, über den Schaden verursacht wird.
  2. Segen des alten Drachen: Der alte Drache segnet die Welt, indem er allen Lords auf der Welt 24 Stunden lang Buffs gibt.

Artefaktdrache. Der Erstgeborene erschuf Artefaktdrachen, um Artefakte zu schützen. Jeder Drache lebt und schützt den Schrein der Artefakte. Jeder Schrein hat einen Drachen. Insgesamt gibt es sechs Drachen, die alle drei Arten von Fertigkeiten einsetzen. Nur Mitglieder der Stufe R4 oder höher können Artefaktdrachen-Fertigkeiten verwenden. Im Gegensatz zum alten Drachen muss die Allianz den Schrein nicht erobern, um die Fertigkeit nutzen zu können, aber sie benötigt eine vollständig aufgeladene Artefakt-Essenz.

Artefakt Drachen Fähigkeiten. Diese beinhalten:

  1. Ersteller: Erstellt maximal 20 historische Stätten im ausgewählten Bereich.
  2. Riesiger Schild: Gibt allen Allianzmitgliedern in einem bestimmten Gebiet 1 Tag lang den Friedensschild.
  3. Calamity Shackle: Verlangsamt 1 Tag lang die Märsche aller vorrückenden Truppen feindlicher Lords in einem bestimmten Gebiet.

Artefaktessenzen. Artefaktessenzen sowie geheiligte sechs. Um Artefaktessenzen zu laden, müssen Sie das Heiligtum kontrollieren, das dieser Essenz entspricht (es reicht nicht aus, nur das Heiligtum zu erfassen).

Artefakt-Essenzen können in Kapitalkriegen nicht aufgeladen werden.

Drachenschatz. Sie können Schätze von dem Drachen erhalten, der um die Burg fliegt. Klicke auf den schimmernden Drachen, um Belohnungen zu erhalten.

Eisenthron: Allianz und Allianzaktivitäten

Allianz. Um mächtige Feinde zu bekämpfen, solltest du dich mit anderen Lords vereinen, indem du einer Allianz beitrittst. Im Menü "Allianz" am unteren Bildschirmrand können Sie eine Allianz finden und dieser beitreten oder eine eigene erstellen. Offene Allianzen können kostenlos beitreten, bis die maximale Mitgliederzahl erreicht ist. Um einer Allianz auf Einladung beizutreten, muss Ihre Anfrage von einem Allianzmitglied mit Rang 4 oder höher genehmigt werden. Wenn Sie keine geeignete Allianz gefunden haben, können Sie Ihre eigene für 200 Gold erstellen. (Benötigt Tier 6 Zitadelle).

Beitritt, Austritt und Auflösung einer Allianz. Sie können jeweils nur in einer Allianz sein. Um einer anderen Allianz beizutreten, müssen Sie zuerst die Allianz verlassen, der Sie beigetreten sind. Sie können die Allianz im Menü "Allianz - Allianzverwaltung" verlassen. Der Anführer der Allianz kann die Allianz nicht verlassen, solange sich Mitglieder in der Allianz befinden. Um die Allianz zu verlassen, muss er ein anderes Mitglied zum Anführer der Allianz ernennen. Wenn der Anführer der Allianz eine Allianz verlässt, in der keine Mitglieder mehr vorhanden sind, wird die Allianz aufgelöst und verschwindet für immer.

Bevor Sie die Allianz verlassen, sollten Sie die Konsequenzen dieser Aktion berücksichtigen.

Allianz Wyvern. Allianz-Wyverns wurden in der Neuzeit durch die Erforschung der Magie des Erstgeborenen geschaffen. Sie stehen jeder Allianz zur Verfügung. Allianz-Wyverns können an gemeinsamen Angriffen teilnehmen und den bei dem Angriff versammelten Truppen mächtige Buffs verleihen. Nach der Bildung einer Allianz und dem Bau der ersten Allianzburg wird ein Allianz-Wyvern-Ei erstellt. Wyvern kann nicht als Ei verwendet werden. Sie wird verfügbar sein, wenn sie schlüpft.

Zucht und Aufzucht Allianz Wyvern. Spende dem Bündnisschloss die Ressourcen, die für die Zucht des Wyvern erforderlich sind. Wenn genügend Ressourcen gesammelt wurden, kann ein Allianzmitglied mit Rang 4 oder höher mit dem Rückzugsprozess beginnen. Wenn der Rückzugsprozess begonnen hat, können Allianzmitglieder ihn beschleunigen, indem sie Allianzgegenstände beschleunigen. Am Ende des Schlupfes verwandelt sich das Ei in einen Allianz-Wyvern, der an gemeinsamen Angriffen teilnehmen kann. Wenn der Wyvern geschlüpft ist, können Mitglieder der Allianz Ressourcen spenden, um ihn zu vergrößern. Alliance Wyvern kann bis zu Lv 25 heranwachsen. Mit jedem Level erhält sie Parameterpunkte.

Um einen Allianz-Wyvern zu verwenden, benötigen Sie eine Allianz-Burg, ein Allianz-Mitglied mit Rang 4 oder höher und eine ausreichende Anzahl von APs. Alliance Wyvern kann jeweils nur an einem gemeinsamen Angriff teilnehmen.

Wie baue ich Allianzgebäude? Der Allianzführer wählt den Standort der Allianzgebäude. Dann können Allianzmitglieder Truppen schicken, um beim Aufbau zu helfen. Während und nach dem Bau können Gebäude abgerissen werden. Gebaute Allianzgebäude können durch feindliche Angriffe zerstört werden.

Für den Bau von Allianzgebäuden sind mindestens 20 Allianzmitglieder erforderlich.

Allianzmissionen. Treten Sie einer Allianz bei und erledigen Sie Aufgaben der Allianz, um Ressourcen, Materialien für Ausrüstung und Erfahrungsgegenstände von Helden zu erhalten. Um die Allianz-Quest zu starten, klicken Sie im Menü "Quests" - "Allianz-Quests" auf "Start". Nicht abgeschlossene Allianzaufgaben werden regelmäßig durch andere Aufgaben ersetzt (abgeschlossene Aufgaben und abgeschlossene Aufgaben, für die keine Belohnung erhalten wurde, werden nicht zurückgesetzt). Die Zeit, die benötigt wird, um eine Allianzmission abzuschließen, hängt von den Belohnungen für diese Mission ab.

Verbessere das Gasthaus, um mehr Allianzaufgaben zu erhalten. Ab Stufe 11 können VIP-Allianzaufgaben automatisch erledigt werden.

Allianzdominanz. Die Herrschaft findet alle 4 Wochen unter 24 Reichen statt. Das Reich kann einen Kampf um die Stadt beginnen, indem es den Krieg erklärt. Im Falle eines Sieges erobert sie die Stadt. Sie erhalten zusätzliche Belohnungen, indem Sie mehr Städte erobern und die letzte Stadt Ihres Gegners erobern, indem Sie den Anführer der Allianz unterwerfen. Am Ende der letzten Dominanzrunde wird die Rangfolge der Reiche nach der Anzahl der besetzten Städte festgelegt und der Sieg an das Reich vergeben, das sie am meisten erobert hat.

Allianz-Turnier. Die stärksten Allianzen jedes Königreichs kämpfen um den ersten Platz im Allianzturnier. Das siegreiche Bündnis wird mit Ehre und Reichtum belohnt. Das Turnier findet nach den Regeln des Kampfes bis zum Tod statt und berücksichtigt den Beitrag der Allianzmitglieder und die Teamarbeit, um den höchsten Rang zu erreichen.

Alte Magie. Diese Magie wurde vom Erstgeborenen auf alten Schlachtfeldern eingesetzt. Jede Art von Magie erzeugt unterschiedliche Effekte. Verwenden Sie sie mit anderen Mitgliedern der Allianz und probieren Sie verschiedene Kombinationen aus, um die Interaktion zu stärken. Um Magie einzusetzen, werden magische Steine ​​benötigt. Schließe die Bedingungen ab und finde magische Steine, um Magie einzusetzen oder zu verbessern. Alte Magie kann in der Welt, den Ereignissen des Blutmondes und der realen Welt eingesetzt werden.

Verwenden Sie magische Steine, um die Wirkung von voll gestärkter Magie vorübergehend zu verstärken. Mit Hilfe von leuchtenden magischen Steinen können Sie Magie jeder Art verbessern.

Allianzkapital

Hauptstadt. Die Hauptstadt befindet sich im Zentrum des Königreichs. Der Anführer der Allianz, die die Hauptstadt erobert hat, wird zum König der Welt.

Krieg um die Hauptstadt. Die Hauptstadt wird für 10 Tage nach jedem Krieg für sie unverwundbar. Am Ende der Unverwundbarkeitsperiode beginnt ein neuer Krieg um die Hauptstadt.

Kapitalkontrollprivilegien. Der König kann den Herren seines Königreichs Titel zuweisen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn die Truppen des Königs unter der Hauptstadt lagern. Die King’s Alliance erhält Goldbelohnungen. Das Bündnis des Königs erhält Ehrenpunkte. Der König besteuert die Führer aller Bündnisse im Königreich. Der König hat Zugang zum Geschäft der Hauptstadt. Der König kann die Fähigkeiten des alten Drachen aktivieren. Der König kann das Königreich umbenennen.

Allianzkrieg

Konzept. Alliance War ist ein Modus, in dem Sie Belohnungen verdienen, indem Sie mit der Allianz eines anderen Königreichs konkurrieren.

Anforderungen an die Teilnehmer. 10 oder mehr Mitglieder der Allianz. Bündnisheiligtum.

Liga Auswahl. Es gibt 5 Ligen (Ligen 1-5) im Allianzkrieg, jede mit ihren eigenen Kosten und Belohnungen für die Teilnahme.

Allianz-Kriegspunkte. 1. Runde: Sie können Punkte für die Stärkung erhalten. 2. Runde: Sie können Punkte für Stärkung, Kämpfe und Eroberung des Bündnisheiligtums erhalten.

Teleportation ins Königreich. Du kannst dich in das Königreich des Feindes teleportieren, das in der 2. Runde aufgenommen wurde. Nach der Teleportation kannst du zwei Stunden im Königreich sein.

Eroberung des Bündnisheiligtums. Nachdem Sie die ausgewählte Allianz erobert haben, können Sie etwa alle 10 Minuten dem Feind Allianzkriegspunkte abnehmen, und es wird auch ein Debuff angewendet.

Der Debuff wird auf alle Mitglieder der Allianz angewendet, abhängig von der Anzahl der von Ihnen eroberten Heiligtümer. Debuffs werden alle 10 Minuten nach dem Ende der Eroberung entfernt und nach einer Stunde entfernt. Debuffs gelten nur für übereinstimmende Allianzen und Schlachten. Debuff-Akkumulation: Angriffs-Debuff meiner Einheiten, HP-Debuff meiner Einheiten.

Friedensschild des Bündnisschreins. Kann einmal verwendet werden, dauert 6 Stunden. Kann nicht verwendet werden, wenn das Heiligtum einer feindlichen Allianz erobert wird oder wenn ein Rest-Debuff vorliegt. Kann nur von Spielern der Stufe R4 oder höher verwendet werden. Wenn Sie den Schild verwenden, können Sie das Heiligtum der feindlichen Allianz nicht angreifen, und feindliche Einheiten, die das Heiligtum der Allianz-Allianz angegriffen haben, werden zurückgerufen.

Allianzkriegsbelohnung. Belohnungen für den Rang der Allianz und den Rang des persönlichen Beitrags werden basierend auf den Ergebnissen vergeben. Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Punkten nicht sammeln, wird keine Belohnung ausgegeben.

Beschränkung der Teilnahme am Bündniskrieg. Geschützte Königreiche können nicht am Bündniskrieg teilnehmen. Allianzmitglieder, die der Allianz beigetreten sind, nachdem sie die Auswahl des Feindes abgeschlossen haben, erhalten keine Allianzkriegspunkte und können sich nicht in ein anderes Königreich teleportieren.

Blutmondkrieg

Konzept. Blood Moon ist eine Schlacht, in der zwei oder mehr Königreiche im Blood Moon Valley gegeneinander antreten. Königreiche verdienen Punkte, indem sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Am Ende des zweitägigen Krieges gewinnt das Königreich mit den meisten Punkten.

Periodizität. Der Blutmondkrieg findet alle 4 Wochen statt. Nur Königreiche, die die Herrschaft auf dem Kontinent mindestens einmal bestanden haben, treten an. Die Lords werden sich drei Tage vor Kriegsbeginn mit dem feindlichen Königreich vertraut machen können. Nur Lords mit einer Zitadelle der Stufe 18 oder höher können teilnehmen.

Blutmondereignis. Die Veranstaltung findet während eines zweitägigen Kampfes statt. Sie erhalten eine Beitragsbelohnung basierend auf dem Rang der Punkte, die jedes Königreich verdient. Das Königreich mit den meisten Punkten gewinnt. Nach dem Sieg wird das Königreich zwei Tage lang das Tal des Blutmondes kontrollieren.

Ein Ereignis in der Unterwelt. Die Veranstaltung findet während des viertägigen Zeitraums des Blutmondkrieges statt. Lords können Leistungsbelohnungen erhalten, die besser sind als bei der Weltunterwelt. Wenn du im Blutmond mit den Herren verschiedener Königreiche kämpfst, kannst du Rangbelohnungen erhalten.

Allianz-Event. Das Allianz-Event wird während der vier Tage des Blutmondkrieges täglich stattfinden.

Allianzmitglieder können verschiedene Auszeichnungen für Erfolge erhalten. Wenn du im Blutmond mit Allianzen verschiedener Königreiche kämpfst, kannst du Rangbelohnungen erhalten.

Auszeichnungen. Die Königreiche, die den zweitägigen Krieg gewonnen haben, werden in den nächsten zwei Tagen viele Friedensfans erhalten. Die Besiegten können das Blutmondtal betreten, aber den Friedensschild nicht benutzen.

Krieg in der realen Welt

Krieg in der realen Welt ist ein Kampfinhalt, der es allen Herren aus allen Königreichen ermöglicht, gemeinsam um den kaiserlichen Thron zu kämpfen. Der Krieg dauert 1 Tag und die Allianz, die die Burg des Reiches am längsten gehalten hat, gewinnt. Der Anführer des siegreichen Bündnisses wird Kaiser. Teilnahmebedingungen: Zitadelle nicht niedriger als ur. 25.

Krieg um die Burg des Reiches oder das Heiligtum in der realen Welt. Der Anführer des Bündnisses, das die Burg oder das Heiligtum des Reiches am längsten gehalten hat, wird Kaiser oder Eroberer. Eine Allianz, die am Ende des Krieges die Burg oder das Heiligtum eines Imperiums erobert, erhält zusätzliche Zeit zur gesamten Eroberungszeit. Am Ende des eintägigen Krieges wird die gesamte Eroberungszeit (einschließlich zusätzlicher) berechnet, um den Eroberer zu bestimmen, und die Burg oder das Heiligtum des Imperiums erhält den Status einer Eroberung.

Die Seele ausbrennen. Ein Buff, der nur in der realen Welt funktioniert. Zerstört Truppen im Verhältnis zu den Parametern des Buffs. Gilt nur während der Kriegszeit. Die von ihm zerstörten Truppen können nicht wiederbelebt werden.

Die Festung der Leere. In der realen Welt gibt es Festungen der Leere. Das Besiegen bringt Münzen und Ressourcen aus der realen Welt.

Belohnung. Der Anführer der Allianz, der die Burg des Reiches erobert hat, erhält die Ausrüstung des Kaisers sowie eine riesige Menge Gold und Silber für die Allianz. Eroberer des Reiches / Heiligtumsschlosses können andere Herren belohnen. Jeder Lord kann 1 Belohnung für das Reich / Heiligtumsschloss erhalten.

Real World Shop. Ein exklusiver Laden, der nur in der realen Welt erhältlich ist. Verkauft spezielle Gegenstände für Münzen aus der realen Welt.

Eisenthron: Heiligtum der Artefakte

Arten von Heiligtümern. Es gibt sechs Artefaktheiligtümer: das Heiligtum der Klinge, das Heiligtum des Kelches. Schrein des Personals. Heiligtum der Ägide. Das Heiligtum des Diadems und das Heiligtum der Schrift. Durch die Eroberung und Kontrolle eines Heiligtums erhält der Anführer der Allianz das entsprechende Artefakt.

Kämpfe um den Schrein des Artefakts. Mit dem Ende des Krieges um die Hauptstadt werden die Artefaktheiligtümer unverwundbar. Sie können sie nur angreifen und erobern, wenn ihre Unverwundbarkeit abgelaufen ist. Jede Allianz kann nur einen Artefaktschrein kontrollieren.

Kontrolle über Artefaktschreine. Normalerweise wird der Schrein eines Artefakts 30 Minuten nach der Kontrolle erfasst. Während des Krieges um die Hauptstadt wird das Heiligtum 5 Minuten nach der Kontrolle erobert.

Belohnung für die Kontrolle eines Artefaktschreins. Die Allianz, die den Schrein des Artefakts kontrolliert, wird alle 6 Stunden mit Gold belohnt. 50% des erhaltenen Goldes werden an den Anführer der Allianz geschickt. Die restlichen 50% werden an den Allianzspeicher gesendet. Während des Krieges um die Hauptstadt können Sie keine Belohnung für die Kontrolle der Heiligtümer erhalten. In dem Moment, in dem die Allianz während des Krieges um die Hauptstadt den Besitzer wechselt, erhält die Allianz, die das Heiligtum beschlagnahmt oder kontrolliert, eine Belohnung für die Lagerung des Heiligtums, und ihr Anführer kann Belohnungen an die Mitglieder der Allianz verteilen.

Bonus für den Buff für das Heiligtum der Artefakte. Die Allianz, die das Heiligtum kontrolliert, erhält die entsprechenden wirtschaftlichen Verbesserungen. Der Verlust der Kontrolle über das Heiligtum der Artefakte führt zum Verlust des Bonus für den Buff, den es gab. Während des Krieges um die Hauptstadt erhält die Seite, die das Heiligtum des Artefakts kontrolliert, anstelle von Wirtschaftsfans einen Bonus für Buffs, um den Angriff der Truppen zu verstärken, und solche Boni werden abhängig von der Anzahl der von befreundeten Kräften kontrollierten Heiligtümer hinzugefügt.

Schutz des Artefaktschreins. Für 12 Stunden nach Kriegsende für die Hauptstadt werden alle Schreine unverwundbar.

Kampf um das Heiligtum der Artefakte. Außerhalb der Zeit des Kapitalkrieges beginnt alle 18 Stunden der Kampf um das Heiligtum der Artefakte. Während dieses Zeitraums erhalten alle Mitglieder der Allianz, die Truppen in ein erbeutetes oder kontrolliertes Heiligtum schicken, Belohnungen.

Eisenthron: Goldener Mond

Goldener Mond. Sie können jederzeit ins Tal des Goldenen Mondes gehen, aber nur eine bestimmte Anzahl von Lords kann dort sein. Die Kontrolle des Goldenen Heiligtums im Tal des Goldenen Mondes wird regelmäßig belohnt.

Eingang zum Tal des Goldenen Mondes und Ausgang. Es gibt sechs Klassen des Goldenen Mondes. Um eine bestimmte Klasse zu betreten, muss die Zitadelle das entsprechende Niveau haben. Wenn Sie eine bestimmte Zeit im Tal des Goldenen Mondes bleiben, ohne das Goldene Heiligtum zu erobern oder zu kontrollieren, müssen Sie das Tal des Goldenen Mondes verlassen.

Kampf des goldenen Mondes. Sie können das Goldene Heiligtum erobern oder kontrollieren, aber andere Lords können es angreifen. Wenn das Goldene Heiligtum von einem anderen Lord erobert oder kontrolliert wird, können Sie Truppen schicken, um es anzugreifen. Nachdem Sie gewonnen haben, erobern Sie das Goldene Heiligtum. Wenn Sie es schaffen, länger als 5 Minuten im Heiligtum zu bleiben, gehört es Ihnen - Sie werden die Kontrolle darüber erlangen. In den Schlachten des Goldenen Mondes verwundete und getötete Truppen spiegeln sich nicht in Verlusten der tatsächlichen Truppen wider. Nachdem Sie das Goldene Heiligtum erobert oder kontrolliert haben, können Sie keine Verstärkung mehr erhalten.

Eisenthron: Ereignisse im Spiel

Relikte: Belohnung für Schlachtzugsereignisse. Relikte mächtiger Schlachtzugsmonster sind voller Chaos-Energie. Wenn Sie ein neues Relikt erhalten, wird es mit dem ursprünglichen Relikt kombiniert und erhöht den Rang des Relikts, wodurch auch der ursprüngliche Effekt verbessert wird. Helden können Relikte wie normale Ausrüstung verwenden, aber Materialien für Ausrüstung können nicht aus Reliquien bezogen werden.

Einzelveranstaltung. Grundlegende Ereignisse wiederholen sich regelmäßig, so dass Lords um Rangbelohnungen kämpfen. Holen Sie sich während des Events Benchmarks für Leistungsbelohnungen. Der Rang wird durch die Anzahl der Punkte bestimmt und die Rangbelohnungen werden am Ende des Veranstaltungszeitraums vergeben.

Die Art und Weise, wie Sie Punkte sammeln, ändert sich bei jedem Event. Überprüfen Sie unbedingt die Anforderungen der aktuellen Veranstaltung!

Allianz-Scoring-Event. Allianzen können durch wiederkehrende Allianz-Bewertungsereignisse um die Spitzenplätze in den Bestenlisten kämpfen. Holen Sie sich während des Events Benchmarks für Leistungsbelohnungen. Der Rang der Allianzen wird durch die Anzahl der erhaltenen Punkte bestimmt. Rangbelohnungen werden am Ende des Veranstaltungszeitraums vergeben. Alle Mitglieder der Allianz erhalten diese Rangbelohnungen!

Scoring Events in der Unterwelt. Während der Ereignisse in der Unterwelt kämpfen die Lords um deutlich größere Preise. Sie werden regelmäßig wie reguläre Scoring-Events abgehalten, sind aber viel schwieriger. Holen Sie sich während des Events Benchmarks für Leistungsbelohnungen. Ihr Rang wird durch die Anzahl der Punkte bestimmt und Sie erhalten am Ende des Ereigniszeitraums Rangbelohnungen.

Iron Throne: Konto- und Kauffragen

Wie verbinde ich mein Konto? Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Details und dann auf Konto, um Ihr Konto zu verknüpfen und Ihre Spieldaten zu schützen.

Laden eines gespeicherten Kontos. Sie können Daten von einem zuvor verknüpften Konto wie folgt laden:

  1. Wählen Sie das Konto aus, das beim Starten des Spiels im Bindungsfenster geladen werden soll.
  2. Klicken Sie im Hauptbildschirm auf "Details" - "Konto" und wählen Sie ein Konto zum Herunterladen aus.

Gold bekommen. Sie können Gold im Goldladen auf dem Startbildschirm kaufen. Es gibt eine Vielzahl von Goldgegenständen zu unterschiedlichen Preisen auf Lager.

Sets bekommen. Bundles können im Gold Shop auf dem Startbildschirm gekauft werden. Sets enthalten Gold, Eilgegenstände, Weltschilde, Erfahrungsgegenstände und Ausrüstung. Dies ist ein guter Weg, um eine Vielzahl von Gegenständen zu erhalten. Die Kits werden ständig aktualisiert.

Was ist VIP? Der VIP-Status bietet Privilegien wie Beschleunigung des Aufbaus und Ressourcenextraktion, zusätzliche Heldenzellen, erhöhte Marschgeschwindigkeit usw. Sammeln Sie VIP-Punkte, um Ihr V1P-Level zu erhöhen und noch bessere Privilegien zu erhalten! VIP-Punkte erhalten:

VIP-Berechtigungen sind gültig, solange der VIP-Status aktiv ist. Um den VIP-Status zu aktivieren, verwenden Sie die VIP-Aktivierungselemente, die jeden Tag beim Betreten des Spiels gegeben werden.

VIP-Shop. Der VIP-Shop verkauft ganz besondere Artikel. Die Liste der zum Kauf verfügbaren Artikel hängt von Ihrem VIP-Level ab.

Für Artikel im VIP-Shop gelten tägliche Kaufbeschränkungen. Kaufbeschränkungen werden täglich zurückgesetzt.

Autor des Artikels: