Wise GeekInoffizielle Spielführer → War Eternal: Überblick über Guides und Geheimnisse des Spiels

War Eternal WiKi: Tipps und Tricks zum Bestehen des Spiels

WAR ETERNAL EPIC KINGDOMS ist ein Android-Spiel mit dem Veröffentlichungsdatum 22.04.2019 von ONEMT. Spielgenre: Strategie. In dem Artikel haben wir Tipps zum Leveln von TOP-Spielern, Antworten von Entwicklern auf Spielerfragen, Anleitungen für Anfänger von der offiziellen Website und unsere Geheimnisse des Passierens des Spiels zusammengefasst. Achtung, die Wise Geek-Website wird ständig aktualisiert, besuchen Sie uns öfter.

Inhaltsverzeichnis

  1. Helden
  2. Kampfsystem
  3. Alles über das Rathaus
  4. Stadtsystem
  5. Bauanleitung
  6. Kartensystem
  7. Bündnismerkmale
  8. Diplomatie: Bündnisfraktionen
  9. Eroberung des Königreichs
  10. Serverübergreifendes System

Ewiger Krieg: Helden

Anleitung zur Rekrutierung von Helden. Jede Herausforderung bringt dir Helden oder Heldenscherben. Alle 5 Herausforderungen garantiert einen Helden. Legendäre und epische Champion-Siegel sind nur bei einer Herausforderung wirksam.

Wenn Sie mehrere Champion-Siegel haben, wird zuerst die höchste Qualität (Legendary, Epic und Common) verwendet.

Heldeneigenschaften Buff. Die Fertigkeit "Befehl" erhöht die Gesundheit der Legionen, die Fertigkeit "Angriff" erhöht den Angriff für die Legionen, die Fertigkeit "Verteidigung" erhöht die Verteidigung für die Legionen. Das Aufrüsten und Fördern von Helden verbessert das Kommando, den Angriff und die Verteidigung der Helden. Helden sind in 3 Qualitäten unterteilt:

Je höher die Qualität, desto besser und stärker sind die Eigenschaften und Fähigkeiten.

Eine Scherbe von Heldenfähigkeiten. Verwenden Sie Scherben des Helden, um sie gegen Scherben von Fähigkeiten auszutauschen. Das Level der Skill-Shards während des Austauschs muss gleich oder höher sein als das Level der Shards des Helden. Der Skill-Shard-Truppentyp ist identisch mit dem Helden-Shard-Truppentyp während des Austauschs.

Fesseln. Jede Heldensymbiose hat ihre eigene Wirkung. Sammeln Sie alle Helden in einer Symbiose-Gruppe, um die Symbiose-Effekte zu aktivieren. Symbiotische Effekte gelten nur für Truppen, die von einem Helden angeführt werden, der Teil einer symbiotischen Gruppe ist. Symbiose ist nur bestimmten Zeichen in der Symbiose-Gruppe zugeordnet. Es wird wirksam, wenn die symbiotischen Helden als Mitglied der Legion in die Schlacht ziehen. Mehrere Symbiosen können aktiv sein und gleichzeitig mehr Buffs liefern.

Herrschers Talente. Auf der 37. Herrscherebene werden die Herrschertalente freigeschaltet. Um die Stufe des Lineals zu erhöhen, müssen Sie Talentpunkte erhalten. Erreichen Sie links eine bestimmte Talentgrenze, um die entsprechenden Talentfähigkeiten freizuschalten. Alle gemeisterten Talente können zurückgesetzt werden und die Abklingzeit für das Zurücksetzen beträgt 3 Tage.

Informationen über Kauri. Mit Kauri können Ornamente für das Lineal gekauft werden. Kauri kann erhalten werden, indem die Aufgaben der Leistung (Führung) des Herrschers erfüllt werden. Wenn Sie vorhandene Dekorationen aktivieren, erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Kauris.

War Eternal: Kampfsystem

Legionsstandort. Truppen in Formation greifen in numerischer Reihenfolge in der Schnittstelle an. Wenn die Truppen auf beiden Seiten die gleiche Anzahl haben, greift die mit der höheren Stärke an. Die Nummern 1 und 3 befinden sich vorne und die Nummern 2 und 4 befinden sich hinten. Nur wenn Sie im Kampf alle vorderen Truppen zerstören, können Sie die hinteren angreifen. Truppen greifen Gegner in derselben Reihe an (Fertigkeit ausgeschlossen).

Kunststücke. Leistungen können nur erbracht werden, wenn Soldaten im Kampf getötet werden. Die Anzahl der erhaltenen Leistungen wird durch die Anzahl der getöteten Soldaten, ihre Stufe sowie den Unterschied in der Stärke zwischen den einzelnen Legionen bestimmt. Je höher die Zahl der getöteten Soldaten ist und je geringer der Unterschied in der Stärke ist, desto mehr Leistungen werden erzielt.

Leistungen, die durch mehrmaliges Töten von Soldaten desselben Feindes erzielt wurden, werden nach Erreichen einer bestimmten Anzahl reduziert und erst jeden Samstag um 0:00 Uhr (Serverzeit) zurückgesetzt. Dies fördert echte Kämpfe, um Kunststücke zu verdienen. Wenn die vom selben Herrscher erzielten Leistungen ihre Obergrenze erreichen, wird dem Kampfbericht eine besondere Notiz hinzugefügt.

Beschreibung der Quintessenz. Verwenden Sie die Quintessenz, um den Angriff Ihrer Soldaten um 30% und die Verteidigung um 30% drastisch zu erhöhen. Wenn Sie in einer Schlacht besiegt werden (außer Banditen, Festungen und Rebellen), verwandeln sich tote Soldaten in Quintessenz. Wenn Sie Verstärkungen senden, um anderen zu helfen, sich zu verteidigen, wird die Quintessenz von Soldaten gewonnen, die im Kampf verloren gegangen sind. Quintessenz wird verbraucht und verschwindet nach jedem Marsch, den sie verwendet.

Anweisungen zu den Werkzeugen des Schlachtfeldes. Das Katapult, das Luftschiff, die Leiter und das griechische Feuer werden auf der 12. Stufe der Allianz freigeschaltet, und nur die Offiziere der Allianz können sie im Kampf einsetzen. Der Pfeilturm wird standardmäßig beim Erstellen des Schlachtfelds verwendet. Durch die Aktualisierung der Allianztechnologie kann der durch bestimmte Schlachtfeldwerkzeuge verursachte Schaden erhöht werden. Die Chancen, das Schlachtfeld-Werkzeug zu verwenden, werden verbraucht, wenn der König die Schlachtfeld-Werkzeuge im Kampf um das Tor verwendet. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die für die Allianz zulässige Verwendung.

Ewiger Krieg: Alles über das Rathaus

Im Rathaus regieren der König und die Beamten das Königreich.

Ministerkabinett. Jeder König kann mit Gefährten ein Kabinett bilden. Der Rat kann nur 3 Allianzen enthalten (einschließlich der Allianz des Königs). Nur Verbündete, dh Mitglieder der Bündnisse des Ministerkabinetts, können Beamte des Königreichs werden. Die vom Ratsbündnis besetzten Städte werden vom König zugewiesen.

Königreichsoffiziere. Es gibt 5 verschiedene Ränge - König / Königin, Prinz / Prinzessin, Außenminister, Kanzler und Generalkommandant. Der Anführer der Allianz, der am Ende der Schlacht die Kontrolle über Dawns Bastion übernimmt, wird zum König ernannt. Der König hat das Recht, Mitglieder des Bündnisses, dh Verbündete und Gefährten, zu Beamten zu ernennen. Beamte haben einige Berechtigungen. Weitere Informationen zu Berechtigungen finden Sie unter Benutzeroberfläche für Berechtigungen.

Wenn Beamte die Allianz verlassen oder ihre Allianz das Kabinett verlässt, werden sie automatisch von ihren Positionen entfernt. Die Regierungszeit des Königs / der Kaiserin beginnt mit dem Ende der Schlacht um die Bastion und endet mit dem Beginn der nächsten Schlacht um die Bastion. Wenn sich der Anführer der Allianz während der Amtszeit ändert, ändert sich auch der König / die Kaiserin.

Ewiger Krieg: Stadtsystem

Kämpfe um die Anweisungen der Stadt. Der Führer, Leutnant und Oberbefehlshaber des Bündnisses kann den Städten den Krieg erklären. Aber nur wenn die Gesamtstärke der Allianz 50.000 erreicht, kann diese Allianz der ersten Stadt den Krieg erklären. Danach wird die Gesamtstärke, die erforderlich ist, um dem nächsten Ziel den Krieg zu erklären, um 50.000 erhöht. Die erste Allianz, die einer Stadt den Krieg erklärt, wird zum Schöpfer des vorgefertigten Schlachtfelds für diese Stadt. Herrscher anderer Allianzen können diese Stadt entweder angreifen oder verteidigen.

Wenn die Verteidigung dieser Stadt auf 0 reduziert wird, übernimmt der Schöpfer des vorgefertigten Schlachtfelds vorübergehend die Stadt und die Stadt wird für einen bestimmten Zeitraum vor allen Angriffen geschützt. Nach dieser Zeit können andere Allianzen dieser Stadt den Krieg erklären. Jedes kombinierte Schlachtfeld ist maximal 6 Stunden geöffnet.

Wenn das maximale Stundenlimit erreicht ist, wird das modulare Schlachtfeld automatisch geschlossen und die verteidigende Seite gewinnt. Am Ende der Belagerung einer Stadt erhält die Allianz, die diese Stadt besetzt, die Besatzungsbelohnung und Stadtfans, und der Anführer der Allianz wird zum Regenten der Stadt ernannt.

Die Auswirkungen der Besetzung der Stadt. Sobald die Stadt besetzt ist, wird die Umgebung der Allianz gehören. Burgen in diesem Bereich erhalten Buffs.

Informationen zum Emblem. Nach dem Ende der Schlacht um die Bastion und der Belagerung der Stadt erhalten Allianzen, die Städte besetzt haben, Embleme als Belohnung. Der Führer, Leutnant und Kanzler des Bündnisses kann die Embleme an die Mitglieder ihres Bündnisses verteilen. Embleme können verwendet werden, um Truhen aus der Schatzkammer der Allianz auszutauschen. Die maximale Anzahl von Emblemen pro Woche für jedes Mitglied der Allianz beträgt 7.

War Eternal: Bauanleitung

Palast (Hauptturm). Der Palast (Hauptturm) ist das Hauptgebäude der Stadt, dessen Höhe eine Voraussetzung für den Bau anderer Gebäude ist. Das Level des Palastes (Hauptturm) bestimmt auch das Levellimit für Helden und das Levellimit für den Herrscher. Sie können auch Ihre Zivilisation im Palast ändern.

Kaserne. In der Kaserne trainieren Sie Ihre Infanterie. Die Anzahl der Infanteristen, die gleichzeitig trainiert werden können, steigt mit der Verbesserung der Kaserne. Höhere Soldaten werden freigeschaltet, wenn die Kaserne bestimmte Stufen erreicht. Sie können Infanteriefähigkeiten und Technologieforschung freischalten.

Lager (Polygon). Im Lagerhaus (Polygon) bilden Sie Bogenschützen aus. Die Anzahl der Bogenschützen, die gleichzeitig trainiert werden können, steigt mit der Verbesserung des Lagers (Polygon). Höhere Soldaten werden freigeschaltet, wenn das Lagerhaus (Polygon) bestimmte Level erreicht. Sie können Bogenschießenfähigkeiten durch die Erforschung von Technologien freischalten.

Stabil. Im Stall trainierst du die Kavallerie. Die Anzahl der Kavallerie, die gleichzeitig trainiert werden kann, nimmt zu, wenn sich der Stall verbessert. Höhere Soldaten werden freigeschaltet, wenn der Stall bestimmte Level erreicht. Sie können Kavalleriefähigkeiten durch die Erforschung von Technologien freischalten.

Belagerungsfabrik. In der Belagerungsfabrik trainierst du deine Kriegsmaschinen. Die Anzahl der Kampffahrzeuge, die gleichzeitig trainiert werden können, steigt mit der Verbesserung der Belagerungsfabrik. Höherstufige Soldaten werden freigeschaltet, wenn die Belagerungsfabrik bestimmte Stufen erreicht. Sie können Kriegsmaschinenfähigkeiten durch Erforschung von Technologien freischalten.

Wand. Die Mauer ist die letzte Festung des Schlosses. Sie können Truppen an die Mauer stellen, damit diese Ihre Burg automatisch verteidigen. Die Mauer wird beschädigt, wenn sie angegriffen wird, und die Schadensrate hängt von der Stärke der Legion ab, die die Mauer angreift. Wenn die Verteidigung der Stadt auf 0 reduziert wird, wird Ihre Burg zufällig an einen neuen Ort verschoben. Durch das Aufrüsten der Mauer kann die Verteidigung der Stadt erhöht werden. Eine beschädigte Mauer regeneriert ihre Verteidigung, wenn sie nicht angegriffen wird.

Türme. Der Ballista-Turm, der Katapult-Turm und der Feuerturm greifen Feinde an, wenn Ihre Burg angegriffen wird. Sie können bis zu zwei Türme bauen. Je höher die Stufe der Türme, desto mehr Schaden wird von ihnen verursacht.

Marsfeld (Hof, Kriegsfeld). Das Marsfeld (Hof, Kriegsfeld) ist ein Ort, an dem sich Soldaten versammeln und stehen. Durch die Aufrüstung des Marsfeldes (Courtyard, Warfield) wird die Versandgröße jeder von Helden angeführten Formation erhöht. Fördern Sie hier Soldaten niedrigerer Ebenen. Ressourcen werden für Werbung ausgegeben, deren Anzahl der Differenz der Ressourcen zwischen den beiden Rängen entspricht. Es kann jeweils nur ein Soldatentyp befördert werden. Im Gegensatz zur Ausbildung wird der Fortschritt von Soldaten weder in der Ausbildungswarteschlange noch bei Ereignissen im Zusammenhang mit der Ausbildung von Soldaten gezählt.

Nur Soldaten auf dem Champ de Mars (im Hof, auf dem Kriegsfeld) können befördert werden. Soldaten außerhalb der Burg können erst bei ihrer Rückkehr befördert werden. Das Marsfeld (Hof, Kriegsfeld) ist die letzte Verteidigungskraft Ihrer Burg, wenn keine Legionen mehr darin sind. Die Soldaten hier verteidigen automatisch Ihre Burg, stellen sich jedoch nicht wie andere Truppen in die Warteschlange, um an der Schlacht und den Feldzügen teilzunehmen.

Akademie (Universität). Die Akademie (Universität) ist ein Ort, an dem Sie Technologien erforschen können, die Ihnen verschiedene Boni und Buffs bringen. Technologie wird mehr Soldatenfähigkeiten freischalten. Durch die Aktualisierung der Akademie (Universität) können Sie die Anzahl und das Niveau der Technologien erhöhen, die Sie erwerben können. Sie werden für jede Zivilisation unterschiedliche Boni und Technologie-Buffs genießen.

Tierheim (Krankenhaus). Das Tierheim (Krankenhaus) bietet Platz für im Krieg verwundete Soldaten. Die Heilung verwundeter Soldaten im Tierheim erfordert Nahrung und Zeit. Die Verbesserung des Tierheims beschleunigt den Heilungsprozess.

Trainingsfeld. Das Trainingsfeld für Anfänger und das Elite-Trainingsfeld bieten jeweils Training in grundlegender Kampfformation und fortgeschrittener Taktik. Innerhalb des Feldes gibt es verschiedene Ebenen von Herausforderungen mit verschiedenen Helden und Arten von Truppen. Um die Missionen abzuschließen, passen Sie einfach Ihre Kampfformation mithilfe der bereitgestellten Tipps an.

Im Bereich der Anfängerausbildung gibt es unterschiedliche Herausforderungen für unterschiedliche Zivilisationen. Wenn Sie eine Zivilisation wechseln, werden die Herausforderungen dieser Zivilisation freigeschaltet. Sobald Sie alle Herausforderungen der Zivilisation im Anfänger-Trainingsfeld abgeschlossen haben, können Sie das Elite-Trainingsfeld herausfordern. Die Fähigkeiten des Helden auf dem Trainingsfeld unterscheiden sich von den tatsächlichen Fähigkeiten des Helden.

Tauscher (Handelshaus). Ressourcen wie Lebensmittel, Silber und meteorisches Eisen können an der Börse (Trade House) gekauft werden. Der Preis für jeden Einkauf steigt allmählich an, und wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Einkäufen erreichen, steigt der Preis nicht mehr. Die Herrscher haben die Möglichkeit, jeden Tag kostenlos Waren zu kaufen. Wenn der Tauscher (Handelshaus) Stufe 18 oder Stufe 24 erreicht, wird die Summe aller drei Arten von Ressourcen erhöht, die an der Börse zum Kauf angeboten werden.

Bauernhof. Die Farm produziert Lebensmittel, die geerntet werden können. Wenn die Lebensmittel die Lagergrenze erreichen, stellt die Farm die Produktion ein. Durch die Modernisierung der Farm wird die Produktions- und Lagergrenze für Lebensmittel erhöht.

Goldhändler (Crafts District, Schmuckbasar). Goldhändler (Crafts District, Jewelry Market) produzieren Silber, das gesammelt werden kann. Wenn das Silber die Lagergrenze erreicht, stellen die Bullion Merchants (Crafts District, Jewelry Market) die Produktion ein. Durch die Aufrüstung der Goldhändler (Crafts District, Jewelry Bazaar) wird das Produktions- und Lagerungslimit für Silber erhöht.

Meins der gefallenen Sterne. Die Fallen Stars Mine produziert meteorisches Eisen, das geerntet werden kann. Wenn Meteoric Iron seine Lagergrenze erreicht, wird Fallen Stars Mine die Produktion einstellen. Durch die Aufrüstung der Mine der gefallenen Sterne wird das Produktions- und Lagerungslimit für Meteoriteneisen erhöht.

Botschaft. Die Botschaft ermöglicht Ihren Verbündeten, Ihnen beim Bauen, Erforschen von Technologie und Heilen von Soldaten zu helfen. Durch die Aufrüstung der Botschaft können Sie Ihren Verbündeten besser helfen. Mitglieder der Allianz können Truppen zur Botschaft schicken, um Ihnen bei der Verteidigung der Burg zu helfen. Die Verstärkung der Botschaft ist begrenzt. Verstärkungen kehren nach einer bestimmten Zeit zurück.

Katakomben (Tempel, Schutz). Wenn Ihre Burg angegriffen wird, verstecken sich die verteidigenden Truppen in den Katakomben (Tempel, Schutz), wenn sie kurz vor dem Tod stehen. Wenn die Katakomben (Tempel, Schutz) ihre Kapazitätsgrenze erreichen, kämpfen die verteidigenden Truppen, die nicht eintreten können, bis zu ihrem Tod weiter. Die aus den Katakomben (Tempel, Gewölbe) geborgenen Soldaten können wieder aktiv werden. Sie können diese Soldaten jedoch nicht erhalten, während die Burg angegriffen wird.

Wachturm. Der Wachtturm hilft Ihnen dabei, andere Burgen und besetzte Ressourcenzonen zu erkunden. Der Wachtturm kann Sie auf feindliche Aufklärung, auf Sie zukommende Truppen und einen Angriff auf Sie aufmerksam machen. Sie können diese Warnungen auf dem Allianzkanal teilen, um Verbündete zu informieren, die Ihnen rechtzeitig Verstärkung senden. Wenn sich der Wachtturm verbessert, werden die Informationen, die Sie erhalten, detaillierter.

Scheune. In der Scheune können Sie alle Arten von Ressourcen im Schloss anzeigen. Silber und meteorisches Eisen können nicht geplündert werden, und es gibt eine Schutzgrenze für Lebensmittel, sodass Lebensmittel außerhalb der Grenze geplündert werden können. Durch die Aufrüstung der Scheune wird die Verteidigungsgrenze für Lebensmittel erhöht.

War Eternal: Kartensystem

Laden bei Abholung. Je mehr Ladung die Soldaten haben, desto mehr Ressourcen können sie sammeln. Unterschiedliche Ressourcen erfordern unterschiedliche Downloads. Jedes Ressourcenplättchen hat ein eigenes Ressourcenlimit und die Gesamtmenge an Ressourcen, die Ihre Truppen mit nach Hause nehmen können, wird in der Benutzeroberfläche angezeigt.

Ressourcen-Superzone. Nur Allianzen können die Superressourcenzone besetzen. In der Super Resource Zone können mehrere Lineale gleichzeitig Ressourcen sammeln. Herrscher können jeweils nur eine Legion an jede Superressourcenzone senden. Sie können Ressourcen in den Superzonen sammeln, die von den Allianzen Ihrer Fraktion besetzt sind.

Sammeln von Ressourcenkacheln. Senden Sie eine Legion, um Ressourcenzonen außerhalb des Schlosses zu besetzen und Ressourcen zu sammeln. Die Geschwindigkeit der Ressourcensammlung wird von vielen Faktoren beeinflusst. Wenn die Legion maximal geladen ist oder alle Ressourcen gesammelt sind, wird die Ressourcensammlung gestoppt und die Legion kehrt automatisch zur Burg zurück.

Angriff auf Ressourcenzonen. Greife Ressourcenplättchen an, die von Herrschern anderer Allianzen besetzt sind. Der Gewinner nimmt die Ressourcenplättchen und der Verlierer wird nach Hause geschickt.

Banditenregeln. Beim Angriff auf Banditen werden 10 Ausdauer verbraucht. Während des Angriffs werden sie verwundet und getötet. Der Spieler muss zuerst die Banditen mit niedrigem Level besiegen, um die Banditen mit höherem Level herauszufordern. Der Spieler erhält einen Preis für das Besiegen der Banditen. Für die erste Tötung von Banditen gibt es einen doppelten Preis. Wenn du die Banditen besiegst, hast du die Chance, einen Glückspreis zu erhalten, der das 100-fache des üblichen Preises betragen kann.

Festungsregeln. Das Angreifen von Festungen verbraucht 20 Ausdauerpunkte. Beim Angriff auf Festungen gibt es verwundete und tote Soldaten. Sie können mehrere Legionen schicken, um dieselbe Festung anzugreifen, und jede Legion verbraucht Ausdauerpunkte. Besiege eine der feindlichen Legionen in der Festung, um Belohnungen zu erhalten.

Wenn keine feindlichen Legionen besiegt werden, werden keine Belohnungen vergeben, aber die verbrauchte Ausdauer wird zurückgegeben. Jede Legion erhält ihre eigene Belohnung. Die Bewertungen spiegeln die Tötungen feindlicher Legionen in der Festung wider, und der beste Herrscher erhält zusätzliche Belohnungen.

Ewiger Krieg: Bündnismerkmale

Bündnisspenden. Mitglieder der Allianz erhalten persönliche Spenden, indem sie spenden oder an Veranstaltungen teilnehmen. Persönliche Spenden können verwendet werden, um verschiedene Waren im Alliance Store zu kaufen.

Wenn das Tageslimit erreicht ist, können Sie weiterhin einen Beitrag zur Allianz leisten, um persönliche Spenden und persönliche Spenden von der Allianz zu erhalten. Sie erhalten jedoch keine Allianzerfahrung oder Allianzgelder.

Details des Brückenkopfes. Der Anführer, Leutnant und Herrscher-Kommandant kann einen Ort auswählen, um Fuß zu fassen, der ein bestimmtes Gebiet in ein Bündnisgebiet verwandelt. Burgen auf dem Territorium der Allianz erhalten verschiedene Buffs (Sammeln von Buffs, Angriffs-Buffs). Es dauert 4 Stunden, um einen Brückenkopf der Allianz zu bauen, und erst wenn er vollständig gebaut ist, wird der Effekt wirksam. Unmittelbar nach dem Bau des Brückenkopfs der Allianz beträgt die Wartezeit 4 Stunden. Während der Wartezeit kann die Allianz keine neue Allianz aufbauen.

Der Anführer, Leutnant und Herrscherkommandant kann den Fuß der Allianz zerstören. Und wenn der Brückenkopf der Allianz von anderen Allianzen so stark angegriffen wird, dass die Verteidigung 0 erreicht, wird der Brückenkopf zerstört. Jede Allianz kann nur einen Brückenkopf der Allianz bauen. Sobald die Stadt besetzt ist, wird das Gebiet um die Stadt zum Territorium der Allianz. Die Burgen in diesem Bereich werden den City-Buff-Effekt genießen.

Alliance Technologies. Beamte können Allianzmittel ausgeben, um die entsprechende Allianztechnologie zu erwerben. Allianztechnologien erhöhen die Stärke der Allianz und ihrer Verbündeten. Allianzmittel können durch eine Allianzspende und die Teilnahme an Veranstaltungen erhalten werden.

Teams bekämpfen. Bündnisführer, Leutnants und Generalkommandanten können nach Beginn der Belagerung der Stadt und der Schlacht um die Bastion allen Mitgliedern des Bündnisses Befehle erteilen. Zu den Kampfbefehlen gehört das Angreifen oder Verteidigen von Städten, die von den Kampfkommandanten der Allianz bestimmt wurden. Kampfgruppen können die Befehle ausführen, die sie erhalten, indem sie Legionen in bestimmte Städte schicken. Die erfolgreiche Ausführung von Aufträgen erhöht die Anzahl der Ausführungen. Wenn Sie Ihre Allianz verlassen, wird der Datensatz Ihrer abgeschlossenen Bestellungen gelöscht.

Anleitung für die Schlacht von Bastion. Nur die 10 besten Allianzen in der Gesamtstärke am Tag des Events um 0:00 Uhr können an diesem Kampf teilnehmen. Die erste Allianz, die der Bastion of Dawn den Krieg erklärt, wird der Schöpfer des modularen Schlachtfelds sein. Und andere Allianzen können die Bastion entweder angreifen oder verteidigen. Wenn die Verteidigungspunkte der Bastion auf 0 reduziert werden, übernimmt der Schöpfer des Schlachtfelds vorübergehend die Bastion der Morgenröte und die Bastion tritt in eine Waffenstillstandsperiode ein.

Während des Waffenstillstands wird die Bastion vor allen Angriffen geschützt. Nach dieser Zeit können andere Allianzen der Bastion of Dawn den Krieg erklären. Jedes modulare Schlachtfeld hat maximal 6 Stunden. Wenn das maximale Stundenlimit erreicht ist, wird das modulare Schlachtfeld automatisch geschlossen und die verteidigende Seite gewinnt. Die Allianz, die am Ende des Kampfes die Bastion of Dawn besitzt, wird der endgültige Besitzer der Bastion und erhält großzügige Belohnungen und mächtige Boni. Und der Anführer dieses Bündnisses wird als König oder Königin des Königreichs hervorgehen!

Bündnisbedingungen

Gefährtenbündnisse können miteinander einen Vertrag unterzeichnen. Wenn eine Stadt oder Bastion of Dawn besetzt ist, werden Belohnungen automatisch nach Vereinbarung vergeben. Die Anzahl der Verträge, die von jedem Bündnis unterzeichnet werden können, ist begrenzt.

1. Bedingungen für die Unterzeichnung. Initiator und Empfänger des Vertrags müssen Allianzen sein, die Partner sind. Nur Beamte mit Privilegien können einen Vertrag initiieren, bestätigen, anzeigen oder zurückziehen.

2. Effizienzbedingungen. Die initiierende Allianz muss die angegebene Stadt oder Bastion of Dawn besetzen. Der Vertrag tritt erst in Kraft, wenn sich alle teilnehmenden Allianzen vor Beginn der Belagerung der Stadt oder der Schlacht um die Bastion einig sind. Der Vertrag gilt nur für die aktuelle Schlacht. Nach dem Ende der Belagerung der Stadt oder der Schlacht um die Bastion wird der Vertrag aufgehoben.

Jede Allianz kann nur einen Vertrag pro Stadt oder Bastion of Dawn unterzeichnen.

3. Vertragsinhalt:

4. Kündigung des Vertrages. Sobald dieser Vertrag initiiert wurde, kann der Initiator nur noch Allianzen vom Vertrag ausschließen und den Vertrag kündigen. Er darf jedoch keine neuen Allianzen hinzufügen oder das Preisverhältnis ändern. Allianzen, die den Vertrag unterzeichnet haben, können nach Belieben zurücktreten. Wenn sich die Allianz von der Vereinbarung zurückzieht, werden die dafür vorgesehenen Preise im vorgeschriebenen Verhältnis an andere Allianzen vergeben. Wenn nur der Initiator in der Vereinbarung verbleibt, wird die Vereinbarung automatisch gekündigt. Der Initiator hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.

Ewiger Krieg: Diplomatie: Bündnisfraktionen

Eine Fraktion aufbauen. Zwei Allianzen können eine Fraktion bilden. Sobald eine Fraktion aufgebaut ist, werden diese beiden Allianzen automatisch zu Verbündeten.

Antrag auf Mitgliedschaft in der Fraktion. Jede Allianz, die nicht Teil einer Fraktion ist, kann beantragen, einer Fraktion beizutreten. Wenn der Beitritt zu einer neuen Allianz dazu führt, dass die Gesamtstärke der Fraktion die obere Grenze der Fraktionsstärke überschreitet, kann diese Allianz dieser Fraktion nicht beitreten.

Fraktionseinladung. Jede Allianz in einer Fraktion kann eine andere Allianz zu ihrer Fraktion einladen, und die eingeladene Allianz kann die Einladung annehmen oder ablehnen. Wenn der Eintritt einer neuen Allianz dazu führt, dass die Gesamtstärke einer Fraktion das Limit überschreitet, kann diese Allianz dieser Fraktion nicht beitreten.

Zusammenschluss von Fraktionen. Jede Allianz in einer Fraktion kann sich an jede Allianz einer anderen Fraktion wenden, um Fraktionen zusammenzuführen. Dann kann die eingeladene Allianz zustimmen oder ablehnen. Wenn die Fusion jedoch dazu führt, dass die Gesamtstärke der Fraktion die Grenze überschreitet, ist eine Fusion unmöglich.

Ausschluss aus der Fraktion. Wenn eine Fraktion nur zwei Allianzen enthält, können Sie die Fraktion verlassen, indem Sie die Allianz auflösen. Und wenn es mehr als zwei Allianzen in einer Fraktion gibt, kann jede Allianz eine Abstimmung einleiten, um eine andere Allianz aus der Fraktion auszuschließen. Wenn mehr als die Hälfte der Allianzen dem Vorschlag zugestimmt hat, wird diese Allianz aus der Fraktion ausgeschlossen.

Wenn die Stärke einer Fraktion das Limit überschreitet, können weder Spieler noch Allianzen dieser Fraktion beitreten.

Eine Einladung an den Rat. Der König oder die Königin kann Fraktionsbündnisse zu seinem Rat einladen. Allianzen, die die Einladung annehmen, arbeiten mit den herrschenden Allianzen zusammen, um die Angelegenheiten des Königreichs zu regeln.

Auflösung einer feindlichen Beziehung. Feindliche Allianzen können einen Waffenstillstand beantragen, um eine feindliche Beziehung rückgängig zu machen.

Allianzen zusammenführen. Voraussetzung für die Zusammenlegung von Allianzen ist, dass sich beide Allianzen in derselben Fraktion befinden und die Gesamtzahl der Allianzmitglieder die Obergrenze der Allianz nicht überschreiten darf. Nach der Fusion wird die Allianz, die den Fusionsantrag angenommen hat, automatisch aufgelöst, die Offiziere der Allianz werden annulliert und das Level, die Mittel, die Technologien der Allianz und die Embleme, denen noch nicht vertraut wurde, werden entfernt.

Außerdem werden die besetzten Städte nicht mehr besetzt sein und alle Mitglieder der Allianz werden automatisch der Allianz beitreten, die den Zusammenschluss initiiert hat. Das Niveau, die Mittel, die Embleme und die Anzahl der besetzten Städte der Allianz, die den Zusammenschluss initiiert hat, werden sich nicht ändern.

Ewiger Krieg: Eroberung des Königreichs

Vorbereitung auf den Krieg. Wenn die Eroberung des Königreichs beginnt, werden alle 4 benachbarten Königreiche zu einer serverübergreifenden Gruppe zusammengefasst, deren Königreiche sich entweder gegenseitig angreifen oder sich gegen den Feind verteidigen und sich gegenseitig helfen können. Der Weltchat wird vor Beginn der Eroberung des Königreichs geöffnet sein, jedoch nur für Königreiche derselben Gruppe.

Jeder Herrscher aus dieser Gruppe kann über den Weltkanal miteinander kommunizieren, aber nur der Leiter und die Beamten des Königreichs kommunizieren kostenlos. Normale Herrscher müssen spezielle Gegenstände für den Chat verwenden. Nach dem Erstellen einer serverübergreifenden Gruppe werden die Bewertungen für diese Gruppe erstellt und Lineale und Allianzen aus dieser Gruppe in diese Gruppe eingefügt.

In Vorbereitung auf den Krieg und bei der Erledigung von Aufgaben können Sie Belohnungen verdienen.

Kingdom Battle Stufen:

  1. Kriegserklärung: Könige, Königinnen und Generalkommandanten aller Königreiche können der Bastion of Dawn der feindlichen Königreiche den Krieg erklären.
  2. Angriff: Nachdem Sie den Krieg erklärt haben, können alle Herrscher Ihres Königreichs die Burg in das Königreich des Feindes verlegen und ihren Angriff starten.
  3. Besetzung: Wenn die Verteidigung der Mauer der Bastion of Dawn eines feindlichen Königreichs auf 0 fällt, erhält das deklarierende Königreich vorübergehend die Bastion.
  4. Zusammenführen: Wenn Ihr Königreich am Ende einer Königreichsschlacht sowohl die feindliche als auch die feindliche Bastion der Morgenröte besitzt, wird das feindliche Königreich mit Ihrer fusionieren.
  5. Territoriale Abgrenzung: Territorien werden abgegrenzt, wenn der Kampf um das Königreich endet. Alle Herrscher müssen warten, bis die Abgrenzung abgeschlossen ist, bevor sie nach Abessinien zurückkehren können.

Königreiche verschmelzen. Innerhalb einer serverübergreifenden Gruppe kann ein Königreich ein anderes Königreich durch die Besetzung seiner Bastion of Dawn verschlucken. Die Folgen der Fusion:

Nach der Fusion werden alle Herrscher aus dem besiegten Königreich Mitglieder des siegreichen Königreichs. Die Anzahl der Emblembelohnungen aus der Bastion of Dawn und aus den Städten des siegreichen Königreichs wird abhängig von der Anzahl der Fusionen hinzugefügt.

Serverübergreifende Belagerung der Stadt. Nachdem sie einen feindlichen Pass besetzt haben, können ihre Herrscher Städte im feindlichen Königreich angreifen. Sobald die Stadt des feindlichen Königreichs erobert ist, wird das Territorium dieser Stadt zum Territorium Ihres Königreichs, und die Herrscher Ihres Königreichs können mit Migrationsgegenständen in das Territorium dieser Stadt wandern, um Burgen und andere Städte anzugreifen und Ressourcen zu sammeln.

Serverübergreifende Diplomatie. Sobald eine serverübergreifende Gruppe erstellt wurde, können sich Herrscher aus verschiedenen Königreichen in dieser Gruppe als Freunde hinzufügen, und die Anführer verschiedener Allianzen können eine Allianz mit anderen Allianzen aus dieser Gruppe bilden oder sie als Feinde etablieren. Das Oberhaupt des Königreichs kann auch andere Königreiche als seine Verbündeten oder Feinde errichten.

Kampf um die Tore. Die Königreiche sind durch Tore miteinander verbunden. Bevor Sie ein anderes Königreich erobern, müssen Sie die Tore des feindlichen Königreichs besetzen. Wenn Ihr Königreich ein feindliches Tor erfolgreich besetzt hat, wird Ihr Königreich über dieses Tor herrschen. Und Herrscher aus Ihrem Königreich können in die Gegend um das Tor ziehen, um Burgen, Ressourcenplättchen, Banditen, Festungen, Städte oder sogar die Dawn Bastion dieses Königreichs anzugreifen.

Wenn Sie das Tor eines anderen Königreichs angreifen, stellen Sie sicher, dass Ihr Tor vor feindlichen Angriffen geschützt ist.

War Eternal: Serverübergreifendes System

Neuansiedlung. Herrscher können jedes Mal nur eine ewige Migration in ein Königreich beantragen. Sobald der Antrag eingereicht wurde, wird er vom König seines Königreichs und dann vom König des Zielreichs genehmigt. Während sie auf die Genehmigung des Antrags warten, können die Lineale ihn in der aktuellen Schnittstelle abbrechen. Wenn die Migration fehlschlägt, wird der Gegenstand per E-Mail im Spiel an Sie zurückgesandt. Wenn Sie sich während der Prüfung Ihres Antrags nicht für eine Migration qualifizieren, wird Ihre Einwanderungsgenehmigung storniert.

Wenn Sie während eines Ereignisses migrieren, geht der gesamte Prozess verloren.

Verrätermigration. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Königreich zu verraten und in ein anderes Königreich zu migrieren, können Sie einen Migrationsantrag direkt an den König des Zielkönigreichs senden - das ist ein Verrat. Der Antrag auf Verrätermigration erfordert nicht die Genehmigung Ihres derzeitigen Königs, sondern wird nur vom König des Zielkönigreichs genehmigt. Sobald Sie erfolgreich in ein neues Königreich migriert sind und Ihr Königreich verraten haben, verlieren Sie alle Ihre Truppen (einschließlich verletzter Soldaten) und müssen 30 Tage warten, bevor Sie wieder migrieren können.

Andere mit der Verrätermigration verbundene Bedingungen sind mit denen für die reguläre Migration identisch. Wenn die Migration des Verräters fehlschlägt, werden die für die Anwendung verwendeten Elemente im Spiel per E-Mail an Sie zurückgesandt. Wenn Sie während eines Ereignisses migrieren, geht der gesamte Prozess verloren.

Artikelautor: Nadezhda D.